• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age

thething

Kackafurz Pipinase
Japp, tut es tatsächlich. Zu meiner Verteidigung, hier ist trotzdem jeder am mitsingen / pfeifen, durchgehend ^^ Selbst der Kleinste wippt mit, daher: Funktioniert :D
 

Jaro

Doctor Hobel
Wie offiziell? Es gibt ein veröffentlichtes Spiel. Offizieller geht es doch nicht mehr
Na, ich meine irgendwo einen Facebook oder Twitter Rant, wo offiziell geklärt wurde, dass es "leider" nie ander kommt – es gibt hier und da ja noch Hoffnung bei den Japanern. Immerhin ist ein Monster Hunter World erschienen, und Nintendo macht Spiele auf iOS... ^^
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Heute den Abspann gesehen :) Knapp unter sechzig Stunden hat meine Reise gedauert, wenn ich möchte kann ich mich jetzt noch einem recht ausführlichem Endgame widmen, in dem es noch so einiges zu entdecken geben soll. Mal schauen wie lange mich das noch bei Laune hält. Aber auch so, von mir eine dicke Empfehlung für alle Rollenspielfreunde und solche die es werden wollen, denn wenn es die Definition eines einsteigerfreundlichen JRPGs gibt, dann ist es Dragon Quest 11. Die Geschichte ist unterhaltsam, aber nicht komplex und erschlägt einen auch nicht mit Charakteren, Namen und Orten. Das Gegnerdesign ist hervorragend, die Charaktere die man im Laufe des Spiels trifft, alle sympatisch und auch nicht so völlig überdreht, wie es andere Genrevertreter gerne mal sind. Das Kampfsystem ist einfach und durchaus komplex, wer mag kann sich da wirklich vertiefen und sich schöne Rollen zusammenstellen. Ist nur leider überhaupt nicht nötig, denn das Spiel ist wirklich nicht sonderlich schwer. Hab nicht sonderlich viel gelevelt und bin während der ganzen Spielzeit nicht einmal gestorben. Man kann vor Spielbeginn wohl irgendwo auswählen, das man auf Hard spielen möchte, explizit danach gefragt worden bin ich aber nicht. Wer einfach so startet, wird (wenn er denn schon mal ein, zwei Vertreter des Genres gespielt hat) keine Probleme haben das Spiel durchzuspielen. Störte mich aber auch nicht sonderlich, hatte auch so meinen Spaß mit den Kämpfen, weil die Partie sicher immer wieder mal verändert, man seine Charaktere durchwechseln kann und sie sich je nach Bewaffnung auch völlig anders spielen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Wohl das erste RPG bei dem ich nach 5 Stunden die Musik ausgemacht habe. Schade, denn ansonsten ist das alles sehr rund, aber dieses sich permanent wiederholende Midi-Gedudel geht gar nicht.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Ja aber der Orchestersound :D

Hab die Musik damals nicht komplett ausgeschaltet, sondern die Lautstärke reduziert. War imo der beste Kompromiss
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Die Switch-Version kriegt einen orchestralen Soundtrack, Dual-Audio und den Retro-Grafikmodus der 3DS-Version.

 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Screenshots der Switch-Version:

[IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]

[IMG] [IMG]

Man kann jederzeit zwischen dem Midi- und dem orchestralen Soundtrack umschalten und das gleiche gilt auch für den 3D- und 2D-Modus. Square Enix überlegt sich derzeit noch, ob die zusätzlichen Story-Missionen der Switch-Version auch für die PS4- und PC-Versionen nachgereicht werden sollen, Dragon Quest XI S soll jedoch Switch-exklusiv bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

WeedFUX

... ist gerne hier
Gott sei Dank habe ich die PS4 Version nach gut 10 Stunden wegen der Musik nicht weitergespielt. Freue mich auf die Switch Version, das Spiel an sich hat mir nämlich wirklich gut gefallen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Gibt ne Demo für die Switch. Finde den Port recht gut. Man sieht zwar, dass es niedriger aufgelöst ist (nur Handheld getestet), dafür lässt es sich aber flüssig spielen und es scheint nicht großartig abgespeckt zu sein.

Edit: soll aber in der Oberwelt deutlich runtergehen mit der Auflösung. Schade.
 
Zuletzt bearbeitet:

WeedFUX

... ist gerne hier
Sollte ja aber vom Grafikstil zum Teil abgefangen werden, oder? Muss mir die Demo auch mal anschauen, freu mich so es nicht total verkackt wird. Brauche ich aber wahrscheinlich nicht zu Release. Denke das passt in den Weihnachtsurlaub.
 
Oben