• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 5 Returnal

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Was spricht den gegen so eine Funktion? Also lediglich ein Save der den aktuellen Fortschritt speichert und dann wieder gelöscht wird? Checkpoints oder wählbare Schwierigkeitsgrade fände ich allerdings auch nicht gut
Same. Ich kann immer erst so ab 21:30-22:00 Uhr und bin aber meist nach einer Stunde so müde, dass ich pennen muss. Unverständlich, dass man nicht einfach beim Betreten eines Raumes nen Save macht, der nur EINMALIG funktioniert.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Kann man abstellen, dass einem die Waffen Pick Ups automatisch angezeigt werden? Das nimmt total die Übersicht, wenn man in einem Gefecht ist und auf dem Boden was Rotes liegt.
 

Caesar III

Oh Noes
War gestern übrigens auch Thema bei Game Two. Haben sie wieder sehr gut gemacht. Gefällt mir schon auch gut. Aber ob mir das 80€ wert wäre, weiß ich auch nicht.

 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ja. Ich bin vermutlich auch der schlechteste Returnal-Spieler der Welt. Habe knapp 15 Stunden gespielt und bisher gerade mal das zweite Biom gesehen :zahn:

Aber ich weiß was meine Fehler sind. Das Spiel ist ja im Grunde nicht unfair (es ist halt ein Rogue mit Zufallselementen), es sei denn es ballert dir anfangs einen engen Raum mit 3 großen Gegnern vor den Latz. Ich hatte in den 15 Stunden gefühlt nur 3 oder 4 Runs, die vernünftig waren. Trotzdem spiele ich jeden Abend 1 bis 2 Runden, mehr geht erst, falls es eine Speicherfunktion bekommt.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das fehlende Save feature nervt unendlich. Ich war gestern wieder sehr sehr weit, nach knapp drei Stunden kurz vorm letzten Boss, da es aber bereits wieder kurz nach zwei in der Nacht war und ich eigentlich ins Bett wollte habe ich absichtlich sehr aggressiv gespielt und natürlich verkackt.

Ich erwäge derzeit auch erst richtig weiterzuspielen wenn es eine Speichermöglichkeit gibt. Jetzt unter der Woche ist es eh obsolet. So sehr ich das Spiel schätze, so groß ist mein Unverständnis das so auf den Markt zu bringen.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Nein, zum einen weil ich nicht jeden Tag zum zocken komme und ich die PS5 nicht tagelang im Ruhemodus belassen möchte, zum anderen will ich hin und wieder dann auch mal was anderes zwischenrein spielen.
Außerdem hängt die PS5 an einer Mehrfachsteckdose, die mach ich lieber aus.
 

Jaro

Doctor Hobel
Das ist so eine Entscheidung .... unverständlich... ungefähr wie bei Dangerous Driving... so man den Part "Musik" (ein treibender Faktor bei Burnout) einfach Spotify überlassen hat...

Hoffentlich kommt hier wenigstens ein Patch! Dann spiele ich das auch einmal (zweimal)
 

mcpete

Wohnzimmertisch
@WeedFUX Wieviel Risiko gehst du eigentlich bei Parasiten und Co. ein? Ich bin da immer sehr vorsichtig. Vielleicht zu vorsichtig?
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Hat sie ja im Rest Modus. Noch besser wäre es wie bei der XSX. Wenn es vernünftig funktionieren würde.
 
Oben