• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Xbox One

PsychoHeld

Psycho-Held
Und noch eine Frage.
Es geht mir so auf den Senkel. Sohnemann hat auch ne Xbox. Da hat er ein eigenes Profil drauf, ich bin mit meinem auch. Alles gesichert mit nem Code. Jetzt hat der Junge allerdings herausgefunden, dass er trotzdem Fifa zocken kann. Er geht auf Fifa und kann sich mit einem Gastschlüssel anmelden. Diesen habe ich gerade auch gelöscht. Und nun? Trotzdem kann er einfach, ohne ein Profil anzumelden, Fifa starten und spielen. Jemand ne Idee, wie man das verhindern kann? Problem ist halt, er spielt dann gerne mal heimlich nachts usw.
 

Jaro

Doctor Hobel
Okay, xCloud hab ich schonmal gehört. Ist es da geplant, die Games direkt am Mac zocken zu können? Muss mich da mal schlau machen.

Hab etwas anderes gefunden. OneCast. Habs grad probiert. Bis auf die Tatsache, dass der Controller immer die Verbindung verliert (Xbox im EG, Mac im Keller), hat es einwandfrei funktioniert. Prima :-)
OneCast hätt ich dir jetzt auch empfohlen. Ist quasi dieses In-House-Streaming ohne "richtigen" Client wie auf Windows. Eine Möglichkeit gekaufte Spiele ohne Streaming zu spielen besteht nur in Verbindung mit Bootcamp und den Spielen, die auch MS für Windows anbietet. Aber Bootcamp, Grafikkarte usw. Tu es nicht!
 

PsychoHeld

Psycho-Held
Da fuchsen wir uns schon seit Ewigkeiten rein. Ist letztendlich auch alles Save. Aber DIE Option, die den von mir beschriebenen Vorgang verhindert, gibt es nicht. Zumindest sehe ich sie nicht. Total schade.

Aber mein Sohn hat generell die Eigenschaft, immer ne Lücke zu finden. Bei iOS auch. Bildschirmzeit. Alles gesichert. Was macht er? Hört sich Musik über den Wecker an :D Kontakte-App gesperrt (da er sonst immer andere Leute anschreibt). Was macht er? Geht über "Karten", markiert irgend einen scheiss Punkt und sagt dann "Kontakt hinzufügen" :D
 

Jaro

Doctor Hobel
Da fuchsen wir uns schon seit Ewigkeiten rein. Ist letztendlich auch alles Save. Aber DIE Option, die den von mir beschriebenen Vorgang verhindert, gibt es nicht. Zumindest sehe ich sie nicht. Total schade.

Aber mein Sohn hat generell die Eigenschaft, immer ne Lücke zu finden. Bei iOS auch. Bildschirmzeit. Alles gesichert. Was macht er? Hört sich Musik über den Wecker an :D Kontakte-App gesperrt (da er sonst immer andere Leute anschreibt). Was macht er? Geht über "Karten", markiert irgend einen scheiss Punkt und sagt dann "Kontakt hinzufügen" :D
AH, jetzt hab ich das verstanden! Mir war nicht klar, dass man Spiele starten kann ohne auf der Box angemeldet zu sein ... bzw. ohne, dass man einen Gast-Zugang nicht verwehren könnte!
 

MrBurns

Bekanntes Mitglied
Controller einsacken und nur zum Spielen rausgeben? :zahn:
Oder noch mal den Sinn und Zweck von Regeln erklären und drüber diskutieren. :zahn:
 

PsychoHeld

Psycho-Held
Super :D

Ich verstehe einfach nicht, was diese technische Hürde bringen soll? Hab wirklich alles probiert. Extra auch in den Einstellungen aktiviert, dass vor einer Anmeldung kein Zugriff bestehen sollte.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Einfach Xbox abbauen, einsperren und am nächsten Tag wieder aufbauen. Fertig. In dem gleichen Schrank die switch, das Handy usw. packen und das Schloss unter Strom setzen 😁
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Die Series X wird keinen optischen Ausgang bieten.

Für mich ist das richtig schlecht. Meine AVR kann kein 4K weitergeben, daher sind meine Konsolen direkt mit dem TV über HDMI und über den optischen Ausgang mit dem AVR verbunden. Wüsste jetzt gar nicht wie ich das Problem lösen soll. Entweder 4K oder DD/DTS... klingt unveil, ich hoffe Sony behält den optischen Ausgang bei.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Gute Frage, keine Ahnung, die Frage musste ich mir ja bislang nicht stellen. Müsste er ja aber eigentlich haben. Daran hab ich nicht gedacht weil ich es noch nie genutzt habe, danke! :love:
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Die Series X wird keinen optischen Ausgang bieten.

Für mich ist das richtig schlecht. Meine AVR kann kein 4K weitergeben, daher sind meine Konsolen direkt mit dem TV über HDMI und über den optischen Ausgang mit dem AVR verbunden. Wüsste jetzt gar nicht wie ich das Problem lösen soll. Entweder 4K oder DD/DTS... klingt unveil, ich hoffe Sony behält den optischen Ausgang bei.
DER Grund, weshalb ich neuen Receiver und Dolby Atmos-System gekauft habe. Du weißt sicherlich auch, dass optisches Kabel auch von den Quali der Codecs absolut veraltet ist. Unterstützt dein Receiver ARC? Das ist dann ein Kompromiss. Dann kannst 4K direkt an den TV anschliessen und von dort dann über den ACR und HDMI an den Receiver leiten. Ansonsten hast gelitten. Alternativ kannst dir einen Audio-Extractor holen: AMANKA HDMI ARC Audio Extractor,Digital HDMI ARC zu SPDIF Koaxial Optical Cinch L/R Stereo Ausgang 3,5mm 192KHz Digital HDMI Audio auf Analog for für Blu-ray DVD PS4 TV https://www.amazon.de/dp/B07QLTDDHT/ref=cm_sw_r_cp_api_i_L8mIEbJ6B6QDA

IMHO rentiert es sich da, einfach einen aktuellen AV-Receiver zu holen. Von Denon kriegst was Gutes schon für 400.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich habe einen Denon 3312, das Teil ist immer noch top und hat damals mit afair rund 1300€ zu Buche geschlagen. Kein Interesse den zu ersetzen.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
lol Das Teil ist jetzt knapp 10 Jahre alt. Ich weiß, es hört sich drastisch an, aber das ist jetzt alter Schrott :) Der hat doch aber einen ARC-Channel laut Specs. Dann hast doch garkein Problem. Du bräuchtest zum Beispiel jetzt auch kein optisches Kabel mehr:
Aus Spec vom Receiver.

"Audio Return Channel: HDMI v1.4a also features Audio Return Channel functionality, which allows for audio content from your display to be played back through the AVR-3312CI via the single HDMI cable that goes from the receiver to the display. This eliminates the need for separate audio and video cables running from your TV to the receiver."

Du müsstest in deinem TV, dann den Sound auf den ARC lenken. Das muss man oft über CEC Einstellungen machen. Dann kannst dir das optische Kabel schenken und zapfst den Kanal direkt über den TV ab. Vorteil: Da bekommst auch aktuellere Codecs und oder bessere RAWs durch die Leitung - sollte dein Receiver die unterstützen.
 
Oben