• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Xbox One

Crayfish

liebt das Kacken!
Konsolen und TV nicht im Stand by zu lassen, gehört für mich zu den kleinen Dingen, die jeder für die Umwelt tun kann. Klar, wenn ich allein das mache, bringts wenig. Wenn wir alle das machen, bringt es viel. Das ist sinnvoller, als für freitags Pappschildchen zu basteln und die Schule zu schwänzen :mf:
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
ich hab überall Fritzsteckdosen. Bei uns läuft nur noch das NAS im Standby, weil das Nachts den Cloud-Backup macht.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Das neue Menü ist deutlich besser und schneller finde ich. Allerdings, dadurch das ich im Preview Programm bin, gibt es aktuell alle zwei bis drei Tage ein Update. Das nervt. Aber was solls. Über irgendwas muss sich der Mensch ja aufregen
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Xbox Play Anywhere mit cross-play, cross-buy, cross-saves und Achievements sollen auch auf Project Scarlett erweitert werden, sprich man muss das gleiche Spiel nur einmal kaufen und kann es auf der Xbox One, in Windows 10 und auf Project Scarlett spielen. Phil Spencer will keine Situation wie beim Übergang zwischen der Xbox 360 und Xbox One mehr. Stattdessen sollen Spieler ihre digitalen Sammlungen mühelos auf die nächste Generation mitnehmen können.

Das gilt zumindest für First Party Games. Dritthersteller können selbst entscheiden, ob sie Microsofts Vorbild bei Cross-Gen-Games folgen wollen oder nicht.

 

Jaro

Doctor Hobel
Da alle Publisher nicht von spielen leben, wie MS auch, werden sie sicher der Bitte folgen und auf all die Complete-Remaster-Editions verzichten.

MS verzerrt gerade enorm den Markt imho.
 

MrBurns

Bekanntes Mitglied
Und das ist sehr gut so!
Vor allem sollten sich mal Cross-Saves durchsetzen!
Grade bei den ganzen Switch Downports wäre das mal sehr hilfreich.
Witcher 3 auf der Switch ist ja schön und gut, aber die Zielgruppe besteht doch größtenteils aus Leuten, die das Spiel sowieso schon haben und das Spiel auch gerne unterwegs spielen möchten. Aber wer fängt noch mal komplett von vorne an?
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Da alle Publisher nicht von spielen leben, wie MS auch, werden sie sicher der Bitte folgen und auf all die Complete-Remaster-Editions verzichten.

MS verzerrt gerade enorm den Markt imho.
Nennt sich Kundenfreundlichkeit, was sich bestimmte Publisher (und Konsolenhersteller... Sony und Nintendo...) auch mal überlegen sollten. Microsoft macht in letzter Zeit verdammt viel richtig.
 

Caesar III

Oh Noes
Nennt sich Kundenfreundlichkeit, was sich bestimmte Publisher (und Konsolenhersteller... Sony und Nintendo...) auch mal überlegen sollten. Microsoft macht in letzter Zeit verdammt viel richtig.
kann da @Jaro schon verstehen. Im Endeffekt nimmt MS hier den Publishern eine recht lukrative Einnahmequelle. Sie selbst haben keine so großen Einschnitte dabei.

Und klar, als Kunde finde ich das auch klasse.
 
Oben