• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Tales of Arise

Crayfish

Fuddl
Tja, Paket konnte nicht zugestellt werden und die Abholbenachrichtigung bekomme ich per Brief geschickt… Was soll denn der Scheiß?
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich habe es auch installiert.. den ersten Kampf gespielt.. gehört, wie jeder Char die ganze Zeit durcheinander brabbelt.. deinstalliert.

Brauche ich als FFXIV-Spieler nicht die Nummer.

PS: Wahrscheinlich kann man es ausstellen, aber schlechte Laune heute!
 

Jaro

Doctor Hobel
Oh, hab tatsächlich nur durch Zufall heute mitbekommen, Grafik ist schön, aber ich konnte es keine Minute ertragen. Kommt bestimmt per Patch.
 

Raven

Namenloser
Hab's jetzt auch die ersten fünf Stunden gespielt und bin restlos begeistert. Hab's bisher nicht geschafft aufzuhören und sagt mir total zu. Bild mir ein die haben in den früheren Tales of auch im Kampf immer gesprochen? Stört mich persönlich nicht.
Kämpfe sind sehr gut gemacht, grafisch gefällt es mir auch sehr und die Musik find ich ebenfalls gut.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Jo, ist in JRPGs ja generell sehr verbreitet. Ich bin da auch kein Fan von, hier ist es imo noch OK, bei Xenoblade 2 war das nochmal deutlich schlimmer. Dort konnte man es zwar abschalten aber dann war es irgendwie zu still. Das müsste imo in mehreren Stufen regelbar sein.

Ansonsten bin ich nach rund 8 Stunden schon ordentlich angefixt.
Das die NPCs erst ein paar Meter vor einem aufploppen stört das ansonsten stimmige Gesamtbild aber schon.

Das Kampfsystem ist wirklich super, mit einem kleinen Kritikpunkt, es gibt kein Animation Canceling. Das nimmt schon etwas Dynamik aus den Kämpfen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
10 Stunden habe ich geschafft am WE. Finde es richtig gut, gerade die Story ist diesmal mehr nach meinem Geschmack als in den Vorgängern. Kampfsystem macht auch Spaß. Finde es auch gar nicht so krass unübersichtlich, wie es teilweise gemacht wird. Man lernt es ja nach und nach und kommt gut rein. Gibt aber auch Kritikpunkte: die Nebenquests sind belangloser denn je und die Welt ist mir an sich zu leblos. Dazu sehen alle NPCs ähnlich aus. Davon ab gefällt mir der Look aber, ist bisher auch schön abwechslungsreich in den Gebieten.
 

Crayfish

Fuddl
10 Stunden habe ich geschafft am WE. Finde es richtig gut, gerade die Story ist diesmal mehr nach meinem Geschmack als in den Vorgängern. Kampfsystem macht auch Spaß. Finde es auch gar nicht so krass unübersichtlich, wie es teilweise gemacht wird. Man lernt es ja nach und nach und kommt gut rein. Gibt aber auch Kritikpunkte: die Nebenquests sind belangloser denn je und die Welt ist mir an sich zu leblos. Dazu sehen alle NPCs ähnlich aus. Davon ab gefällt mir der Look aber, ist bisher auch schön abwechslungsreich in den Gebieten.

Du hast hier wirklich 1:1 die Kritikpunkte von Game Two getroffen. Ist wohl was dran...
 

thething

Kackafurz Pipinase
10 Stunden habe ich geschafft am WE. Finde es richtig gut, gerade die Story ist diesmal mehr nach meinem Geschmack als in den Vorgängern. Kampfsystem macht auch Spaß. Finde es auch gar nicht so krass unübersichtlich, wie es teilweise gemacht wird. Man lernt es ja nach und nach und kommt gut rein. Gibt aber auch Kritikpunkte: die Nebenquests sind belangloser denn je und die Welt ist mir an sich zu leblos. Dazu sehen alle NPCs ähnlich aus. Davon ab gefällt mir der Look aber, ist bisher auch schön abwechslungsreich in den Gebieten.

Hab gestern noch den Feuerhoschi geschafft (Name... schon wieder vergessen, läuft :D). Sehr schönes, vier-stündiges Tutorial bisher :D

Insgesamt aber eine sehr gute Evolution der Serie: Das Kampfystem ist griffiger, direkt beherrschbarer geworden und doch recht nah an den Vorgängern. Die optionalen Dialoge sind genial in Szene gesetzt. Rest muss sich erst zeigen, Story ist bisher recht dünn und generisch aber mit 1-2 Lichtblicken am Horizont.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Hat schon jemand den 2. Lord geschafft? Beiße mir da gerade die Zähne aus. Spiele auf Normal und das ist schon ein heftiger Sprung in der Schwierigkeit :D
 
Oben