• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 5 Ratchet & Clank: Rift Apart

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Insgesamt sehr cool von der Grafik. So stelle ich mir "next gen" schon eher vor. :) ich denke Ende des Jahres geht es ein wenig mehr los und nächstes Jahr dann richtig. Dementsprechend, genug Zeit um vielleicht doch noch eine Konsole zu ergattern.
 

Crayfish

Fuddl
Mir ist auf dem Bildschirm fast schon zu viel los 😅
Es gab mal Zeiten, da grenzten sich Figur, Gegner und Hintergründe wunderbar voneinander ab. Bei dem Spiel wirkts wie ein spielbarer Pixarfilm. Das meine ich nicht negativ, aber mit meinen alten Zockgewohnheiten fühle ich mich hier fast erschlagen. Dennoch im Epilog wunderbar spielbar. Die 100% sollen laut Gregor von den Rocketbeans in gut 15 Stunden machbar sein. Reicht mir völlig.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
R&C ist das erste Spiel, wo ich das Raytracing richtig wahrnehme und nicht ohne spielen möchte. Man kann ja relativ nahtlos die Grafikmodi durchschalten (am besten am Anfang eines Checkpoints) und vergleichen.
 

relikt

Nö.
Unterscheidet sich Performance RT denn einzig durch die variable Auflösung vom 4k@30fps RT Modus oder werden auch Details/Effekte zurück geschraubt?
 
Oben