• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 4 Nioh

WeedFUX

... ist gerne hier
Joa, das ist schon wirklich wild mit den Items. Ich frickel in solchen Spielen schon gerne an meine Charakter rum aber wenn man mal ein paar Missionen zu faul ist den Loot durchzuschauen und zu verwerten dann kommt man ganz schnell in die Itemhölle. Ich habe zuletzt einige Missionen gemacht und bin dann beim Limit von 500 Items angelangt, das war sicher ne knappe Stunde "Arbeit" das Chaos zu beseitigen.

Habe gestern noch ein nettes Speer-Set abgegriffen, das bringt nicht nur nette Buffs sondern bringt mich auch auf Gewicht A. Gespielt habe ich so noch nicht, dafür wars dann gestern wirklich zu spät, bin mal gespannt wie sich das auswirkt und ob sich der Bewegungsbonus so lohnt das ich auf die zusätzliche Rüstung verzichten kann. Fast schon schade das in den nächsten Tagen Champions League kommt. :zahn:
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ich fahre am besten bei der Agility mit B. C ist definitiv zu träge, bei A fühle ich mich zu ungeschützt :D Setze aber auch immer wieder Seelen in die Gewichtsbilanz, da kann ja manchmal 0,1% über B und C entscheiden.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Mit meiner normalen Ausrüstung die ich jetzt seit geraumer Zeit nutze (immer mal wieder aufgewertet natürlich) bin ich weit entfernt von C (34%), das Speerset hat jetzt fast die selben Werte drückt aber das Gewicht auf 29,8%.

Gibt's eigentlich innerhalt der Agilitätswertungen A, B und C auch noch Abstufungen? B geht ja afaik von 30%-65% das ist schon eine ganze Menge, kann mir fast nicht vorstellen das es da nicht doch noch sanfte Abstufungen innerhalb einer Kategorie gibt.

In die Gewichtsbilanz habe ich bislang so gut wie nichts investiert.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Joa, das ist schon wirklich wild mit den Items. Ich frickel in solchen Spielen schon gerne an meine Charakter rum aber wenn man mal ein paar Missionen zu faul ist den Loot durchzuschauen und zu verwerten dann kommt man ganz schnell in die Itemhölle. Ich habe zuletzt einige Missionen gemacht und bin dann beim Limit von 500 Items angelangt, das war sicher ne knappe Stunde "Arbeit" das Chaos zu beseitigen.
Ich mach das mittlerweile so, dass ich alles gelbe und weiße umwandel am Schrein, sonst platzt mein Inventar auch aus allen Nähten. Die blauen und lila Sachen werden dann etwas ausgiebiger studiert.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Welchen Nachteil hat man eigentlich konkret, wenn man den Zweig einsetzt um eine Mission zu verlassen? In der Bescgreibung steht Gegenstände und Amarita, aber ich glaube, man verliert nur amarita?
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Mit dem Zweig verliert man afair gar nichts. Gibt mehrere Möglichkeiten eine Mission zu verlassen und der Zweig ist die eleganteste weil du nichts verlierst.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ich weiß nicht ob es mehrere Zweige gibt. Anfangs bekommt man auf jeden Fall einen, bei dem man das Amrita verliert und lt. Beschreibung auch die Items (was aber nicht stimmt).

Allerdings musste ich den bisher nicht nutzen. Ich habe kaum Probleme mit den Bossen, lasse mir aber auch extrem viel Zeit und bin dann leicht überpowert, was das Missionslevel angeht :D

GOTY.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich war auch lange Zeit OP, das ist man automatisch wenn man auch die Nebenmissionen macht. In Welt 4 zieht das Missionslevel aber schon ziemlich an.
War ich in den vorhergehenden Welten eigentlich immer 10-20 Level über der Anforderung so rückt das in Welt 4 wieder ziemlich zusammen. Die Hauptmission in der ich jetzt bin hat afair Level 78 und ich bin 82.

Wenn Zelda nicht wäre dann würde ich da jetzt schon zustimmen. Hab jetzt über 50 Stunden auf der Uhr und keinerlei Ermüdungserscheinungen, eher im Gegenteil.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Kann man das ganze eigentlich auch schön tanklastig im Soulsstil spielen? Oder bleibt es immer schnelles Geschnetzel egal welche Rüstung und Waffe?
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ohne es gespielt zu haben: es gibt verschiedene Waffenstile, einige davon sehr langsam. Sieht man in den Reviews.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Kann man das ganze eigentlich auch schön tanklastig im Soulsstil spielen? Oder bleibt es immer schnelles Geschnetzel egal welche Rüstung und Waffe?
Da es ja kein Schild gibt ist Nioh grundsätzlich deutlich flotter als die Souls Spiele. Es gibt aber durchaus sehr schwere Rüstungen und langsame Waffen. So ein Setup spielt sich dann schon etwas langsamer und Souls artiger, es bleibt aber immer deutlich flotter und vor allem kombolastiger als die Souls Spiele. In seiner Kampfgeschwindigkeit ähnelt es eher Bloodborne.

Sollte man das Spiel probieren, selbst wenn man Bloodborne jetzt nicht unbedingt was Geniales abgewinnen konnte?
Nioh ist auf jeden Fall eigenständig genug um nicht als einfaches Souls Plagiat durchzugehen. Wenn du damit aber so gar nichts anfangen kannst wirst du wohl auch mit Nioh nicht glücklich, dafür bedient es sich in der Struktur doch zu deutlich an den Souls Spielen.

Wenn der Schwierigkeitsgrad bei den Souls Spielen das Problem war kannst du es ruhig ausprobieren. Nioh ist imo deutlich leichter und vor allem komfortabler.
 

Soul

Bekanntes Mitglied
Niho ist aber auch nahezu überall ausverkauft. Unser MM hatte noch 2 Exemplare gehabt, trotz einem VK von 70 Euro.

Bin aktuell beim 1. Boss auf dem Schiff und bisher gefällt es mir sehr gut. Jedoch ist das Spiel nichts für zwischendurch oder nach dem Feierabend zum Ausruhen. ^^
 

Soul

Bekanntes Mitglied
Warning: Nioh glitch can delete save data upon starting a new character
This isn't simply a flaw in the game's design as you're supposed to be able to have multiple save files. Many do. It appears that only some unfortunate souls are afflicted by this.

Redditor Unkempt_Herald lost a level 98 character this way. "There was no real indication that it would delete my old one. I assumed I could just load it when I wanted to return to that character. I was wrong," they said.

Cosmo-Knight and Brentalina fell victim to the same problem. "I was playing both characters just fine for a couple of days, today both save files are of the same character. My original character just seems to have vanished," the latter said.

We've reached out to publisher Koei Tecmo for an update on what's happening here.

In the meantime, we'd recommend backing your save up to a USB drive or the Cloud before creating a new character, just to be safe.
http://www.eurogamer.net/articles/2017-02-16-warning-nioh-glitch-can-delete-save-data-upon-starting-a-new-character

Am besten vorher euren Speicherstand per USB Stick sichern bevor ihr einen 2. Charakter erstellt.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Niho ist aber auch nahezu überall ausverkauft. Unser MM hatte noch 2 Exemplare gehabt, trotz einem VK von 70 Euro.

Bin aktuell beim 1. Boss auf dem Schiff und bisher gefällt es mir sehr gut. Jedoch ist das Spiel nichts für zwischendurch oder nach dem Feierabend zum Ausruhen. ^^
Doch, ich kann dabei super entspannen ;)

Viel Glück beim Boss, ist der erste kleine Gradmesser.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ziemlich Spoilerlastig das Video.

Bin jetzt im sechsten (letzten?) Kapitel. Nach dem eher schwächeren vierten Kapitel war das Fünfte absolut genial. Mittlerweile 65 Stunden auf der Uhr. Motivation immer noch ungebrochen. :love:
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Spoilerwarnung hinzugefügt ;)

Bei mir sind es jetzt um die 30 Stunden und es macht nach wie vor Bock.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
@WeedFUX Nutzt Du eigentlich häufig die Ninja-Fertigkeiten? Ich habe den Ast immer noch komplett ignoriert. Meine letzten Level-Ups gingen für den Geist drauf, da habe ich erst gestern geschnallt, dass man damit erst einige Fähigkeiten der Begleiter freischaltet.
 
Oben