• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 4 Nioh

WeedFUX

... ist gerne hier
Sowohl in dem Ninjutsu als auch im Onmyo Baum sind einige sehr sehr nützlich Skills dabei. Von daher habe ich immer so gelevelt das ich genug habe um mir diese zu besorgen.

Aus dem Ninjutsu Baum ist vor allem die Fähigkeit "Medizinmann" ein must have, diese erhöht die Anzahl der Potions um bis zu 3. Außerdem mehr Pfeile, Kugeln usw.. In dem Baum habe ich auch schon einiges freigeschaltet.

Bei den Onmyo Fähigkeiten bin ich gerade dabei mir das wichtigste freizuschalten. Sehr nützlich ist dieser Talisman der kurz deinen Schutzgeist zur Hilfe ruft. Zwar bekommt man die auch hin und wieder so, aber ist schon nett sich bis zu 6 Stück an jedem Schrein auffüllen zu lassen. Auch der Zauber zur Verlangsamung von Gegnern ist praktisch.

Ich habe mich allerdings mit beiden Fertigkeiten auch erst recht spät beschäftigt. Die ersten 40-50 Level habe ich die auch sträflich vernachlässigt. Lohnt aber sehr sich die Bäume genauer anzuschauen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Hat mich das Spiel gerade gefickt :lol:

Bosskampf. Voll ausgerüstet rein. Hat bestimmt fast 10 Minuten gedauert, alles verballert, der Boss brauchte nur noch einen Schlag, ich aber leider auch. Zu ungestüm gewesen, Treffer kassiert, tot, alles an Bomben und Fernwaffen weg. Ausgestellt, frustriert. Das pack ich erstmal nicht mehr an. 10 Minuten später kribbelt es schon wieder.

Es ist sooo gut. Selbst grinden macht irgendwie Spaß. Und das muss ich jetzt erstmal wieder machen. Danach neuer Anlauf und die Sau wird fallen.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
:biggthump

Das NG+ ist auch klasse. Man kann direkt alle Missionen der ersten drei Gebiete anwählen und auch jederzeit den Schwierigkeitsgrad. Dazu kommt eine neue Ausrüstungsklasse, Rüstungen haben nun auch einen Erfahrungsbalken wie Waffen und man kann den Schutzgeist leveln.

Ende März kommen 10 neue Nebenmissionen und Anfang April der PVP Patch kostenlos. Ende April der erste Bezahl DLC. Ich glaube da werde sogar ich direkt zum Season Pass greifen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Jo, Season Pass werde ich mir auf jeden Fall geben. Das Team hat es sowas von verdient. Aber PvP werde ich meiden :D
 

WeedFUX

... ist gerne hier
90 Stunden und mittlerweile bin ich im NG+ bereits wieder im 4. Abschnitt.

Neben Bloodborne und Last Guardian für mich das beste Spiel dieser Generation. Kritikpunkte habe ich keine, jedes Rädchen greift perfekt ins andere. Die Kämpfe machen auch noch nach der tausendsten Auseinandersetzung einen Heidenspaß, NG+ ist nahezu perfekt gestaltet und der Coop macht insbesondere im NG+ riesigen Spaß und ist durch den ein oder anderen Kniff mindestens so knifflig wie solo.
 

Jaro

Doctor Hobel
Wie ist denn so das Level? Wie Souls, Blood oder schwerer oder anders? Ich habe nicht die Muße so ewig Bosse zu versuchen, will aber auch nicht bei YouTube schauen ;).
 

Jaro

Doctor Hobel
Bei BB habe ich imho knapp die Hälfte, aber dann einfach keine Zwit gehabt / wollte schneller Spaß mit Erfolg und Zeitvertreib kombinieren ;).

Vielleicht spiele ich es mal weiter. Danke, Nioh leihe ich mir einmal aus.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich habe das immer im ersten Gebiet gemacht. Also die Kodamas auf Heilersegen stellen und dann schnell durchs erste Gebiet, was mittlerweile ja kein Problem mehr sein sollte. Wenn du alle Kodamas hast dann sollte fast jeder Gegner ein Elixier droppen, die großen Gegner in der Regel 2.

Das Problem mit den Elixieren gibt sich irgendwann automatisch. Derzeit habe ich rund 300.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ich hab gerade Engpass, hab viele bei nem Boss liegen gelassen. :zahn: Der liegt jetzt aber. Werde dann mal ein wenig durchs erste Gebiet rushen.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Habe am WE mal den ersten DLC gespielt. Der beinhaltet ein neues Gebiet, drei Hauptmissionen, mindestens 5 Nebenmissionen, eine neue Waffengattung und startet eine neue Storyline die in zukünftigen DLCs weitergeführt werden dürfte.

Insgesamt bietet das Add On rund 6-8 Stunden Spielzeit ohne besondere Überraschungen. Die Gegner sind weitestgehend bekannt, die Bosse zwar trickreich aber wenig spektakulär und das neue Gebiet unterscheidet sich optisch nicht besonders von denen aus dem Hauptspiel. Ich hatte mir zwar etwas mehr erwartet aber insgesamt bietet der DLC solide Nioh Kost ist allerdings "nur" mehr vom selben... was angesichts der Qualität von Nioh aber nicht weiter tragisch ist. Mich hatte das Spiel gleich wieder bei den Eiern. :D
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Bezahlcontent, der Content den es gratis gab umfasst lediglich ein paar Nebenmissionen in den bereits bekannten Gebieten.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Schliessen die DLCs alle ans Hauptspiel an vom Level her?

Gibt übrigens aktuell den Season Pass 30% günstiger.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ja, sind nach Beendigung des Hauptspiels angesiedelt. Ich denke auch das der Kartenabschnitt erst verfügbar wird wenn man das letzte Kapitel des Hauptspiels geschafft hat.
 
Oben