• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Switch Nintendo Switch

007

Zuhause ist, wo dein Herz ist.
Hmm.. Ob "Breath of the Wild 2" wirklich 2022 kommt, wenn im September "Xenoblade Chronicles 3" veröffentlicht wird? Okay, für das Weihnachtsgeschäft muss Nintendo ja noch Munition im Köcher haben. Tatsächlich ballern die bis September ordentlich was raus: Vom Causal bis zum Coregamer ist für jeden etwas dabei.

Viertes Quartal ist ja quasi noch komplett frei. Ich würde mir wünschen, wenn man mit dem BotW Nachfolger, auch eine neue Switch, veröffentlichen würde. Gerne nehme ich auch eine Verschiebung, von BotW 2, auf das erste Quartal 2023 in Kauf. Käme auch den Entwicklern zugute, denn dann hätten sie noch etwas mehr Zeit, daran zu feilen.

Mir graut nämlich das laute Betriebsgeräuch, meiner Release Switch, im Docked-Mode, jetzt schon. Zocke aktuell Super Mario Galaxy und da hat man ohne Kopfhörer, ein sehr lautes, unangenehmes Betriebsgeräuch. Sogar mit Kopfhörer, höre ich die Switch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thr4wn

Verwirrt
Aber vielleicht habt ihr alle was an den Ohren und ich bin eh empfindlich was Geräusche angeht :D

Sicher alles Konzertgänger, da kann das ja nix mehr sein!
 

007

Zuhause ist, wo dein Herz ist.
Ich hab das mal etwas genauer beobachtet. Bei Super Mario 64, schnurrt die Switch, wie ein Kätzchen. In der Overworld, von Super Mario Galaxy, wird meine Switch, sehr laut und braucht dann wieder eine Zeit lang, bis es sich runterregelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tabris

Jiyuu Tenshi
Nintendo kauft SRD, ein Entwicklungspartner mit dem sie seit 40 Jahren zusammenarbeiten. Die Firma hat Nintendo bei diversen Inhouse-Entwicklungen seit den Urgesteinen Donkey Kong, Super Mario Bros. und The Legend of Zelda unterstützt, zuletzt bei Game Builder Garage.

Nintendo acquires long-running partner studio SRD Co Ltd | GamesIndustry.biz

Ziemlich interessant zu sehen, dass z.B. das originale Super Mario Bros. für das NES damals von zwei SRD-Mitarbeitern programmiert wurde, nicht von Nintendo selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crayfish

Fuddl
Ohne die weltweite Chip-Knappheit, wäre die Switch Pro vielleicht schon vorgestellt worden. Die Nachfrage danach wird riesig sein, siehe PS5 oder Series X, die noch immer schwer zu kriegen sind - über ein Jahr nach Release! Das gabs in der Konsolengeschichte so auch noch nicht.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Das erinnert mich daran, dass ich morgen vor 5 Jahren mit einer Mutter gezackerz habe, die mit mir Handeln wollte - eine Switch für 150 Euro mehr als Preis - und ihren 6 Jahre alten Sohn als Mitleidsmittel mitnahm und aus Stuttgart kam. :)
 
Oben