• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Neues Notebook

Caesar III

Oh Noes
Gibt es tatsächlich einen Use Case für 32 GB? Virtuelles Laufwerk oder so?
Virtuelle Maschinen (ggf Mehrzahl) mit 6gb je, zwei Browser samt devtools (2-3gb je),
Entwicklungsumgebung (2-3gb), und dann noch kleingeraffel.

Auf meinem 8gb macbook hab ich 7gb swap aktuell und die vm kann composer nicht mehr laufen lassen :( (außer ich geb der 5+gb von 8)
 

Caesar III

Oh Noes
Gott. Docker, minicube und die 32gb sind weg ;)
Haben wir auch auf dem Schirm. Io ist zu langsam gewesen in den bisherigen Tests. Wir sind ja jit unterwegs mit php :breit: (und das lässt sich auch nicht ändern)

Und ne windows vm in docker spart auch nix ;)

Wenn das 100 Prozent funktionieren würde, wären wir dennoch schon bei den 16gb
 

Mike

Administrator
aber warum holst Du Dir ein Laptop mit ner 3080, wenn Du die später extern ankoppeln willst? Ist das nicht... doppelt?
Sicherlich ein cooles Teil, allerdings für nicht SAP-MA unbezahlbar ;)
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Naja. Ich will ja oben am Esszimmetisch auch ne gescheite Grafik am internen Monitor. Und unten nutze ich die eGPU als Art „Docking Station“, wenn ich da bin und am großen Monitor sitze.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich hab irre lange an Gaming-Notebooks gezockt, was mir aber immer auf den Sack ging war die Hitze und Lautstärke... Ist ja okay, wenn man am "Esstisch" zocken will, wenn gegenüber aber niemand sitzen will, außer er will sich die Haare föhnen, oder wenn man nicht was lesen kann, weil eben der Fön an ist... das wird doch sicher bei einer mobilen 3080 auch der Fall sein?

eGPU bin ich ja eh ein Fan von. Aber: Ink hat das Geld, das letzte Hemd hat keine Taschen.. also go for it!
 

Jaro

Doctor Hobel
Hmm...meinst, das reicht? Ich will ja aber auch - zweiter Usecase - mal das Notebook an den TV anschließen und da was zocken. Wobei ich da auch auf 1080p gehen kann mit 3m Abstand...hmmmmmmm....

Was willste dir denn sonst für die 1K kaufen? Nen Therapeuten, weil du FOMO bekommst und dann Alkoholkrank wirst?
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Ach...scheiße ist das doch. Mit der eGPU hab ich auch knapp 30% Performance-Loss, weil nur 4 PCIE-lanes auf TB3/4 genutzt werden. Ich glaub, ich lass es.
 

Mike

Administrator
BTW: Für meine Frau bin ich immer noch am Überlegen, den hier zu holen:

HP Omen sind völlig raus, da finde ich nur schlechte Bewertungen (zu laut, schlechter Akku, ...) und das Design ist kagge.
Razer ja, sieht auch sehr gut aus, gute Bewertungen, kostet aber nochmal ne Ecke mehr. Da steckt bei XMG / Schenker dann doch mehr drin. Und ist das Innenleben nicht sogar vom gleichen OEM?
 

Jaro

Doctor Hobel
Ach...scheiße ist das doch. Mit der eGPU hab ich auch knapp 30% Performance-Loss, weil nur 4 PCIE-lanes auf TB3/4 genutzt werden. Ich glaub, ich lass es.
Na, also ob du dann eh "richtig" zocken würdest mit so nen Kühler-Kissen auf der Couch ;) ... wenn da noch ne Switch ist und ne Konsole und ein "großer" Spiele-PC...

Der Gedanke daran ist meist schöner als dann die Realität... im Sommer kannste es eh knicken auf dem Lap ^^ Stream doch ggf. von deinem PC Bild+ Steuerung?
 
Oben