• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Titanfall 2

WeedFUX

... ist gerne hier
Zwei Stunden? Der SP geht rund 5-7 Stunden, je nach Schwierigkeitsgrad. Wenn man sich überhaupt nicht für den MP interessiert würde ich aber wohl auch nicht zum Vollpreis zugreifen.
Lobend muss man erwähnen das alle Maps kostenlos sein sollen und es keinen Season Pass gibt. Alleine deswegen will ich das es erfolgreich wird.

Bounty Hunt rockt, kann aber auch extrem frustrierend sein. Vorhin von knapp 1000 credits auf 100 binnen wenigen Momenten, ich hab fast ein Stück aus dem Controller gebissen. :zahn:
Mit den Titanen muss man jetzt auch deutlich umsichtiger umgehen, da das Schild nicht wieder auflädt. Dafür können Piloten mit von gegnerischen Titanen erbeuteten Reaktoren die Titanen des eigenen Teams verstärken.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Titanfall 2's launch sales (physical data only via GfK) are well below the ones achieved by its predecessor, which arrived in March 2013 on Xbox platforms and PC only. In fact, the game's launch sales are barely a quarter of the ones achieved by its original - despite the fact that this sequel has the added benefit of launching on PS4. Titanfall 2 debuts at No.4 in the GfK Top 10, while the original reached No.1.

http://www.gamesindustry.biz/articl...skyrim-and-battlefield-1-impress-in-uk-charts

Verwundert ja nicht wirklich. Kaum Marketing, keine Hype-Generierung wie noch beim Erstling. Dazu dämlicher Veröffentlichungstermin. Entwickler können einem leid tun. Programmieren ein scheinbar tadelloses Produkt das dann vom Publisher so dermaßen gegen die Wand gefahren wird
 

Jaro

Doctor Hobel
Finde das Spiel auch richtig gut irgendwie. Also im MP. Mir hatte TF1 auch schon gefallen, aber hier ist irgendwie die Technik noch "runder". Kann aber auch verstehen, dass TF zwischen COD und BF einfach etwas eingequetscht wird. Ich habe alle drei, aber die meisten werden sich schon mit zwei Shootern über die Season schwer tun, und da würde die Entscheidung für TF2 wohl als letzte fallen.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich glaube EA ist Titanfall ziemlich latte. Die haben ja auch die MOH-Serie vor die Hunde gehen lassen. Schon peinlich, wenn man sogar gute Konzepte opfert, um was? COD 2% User wegschnappen? Gut, mir sol es recht sein, sofern ein Titanfall nicht ausgeschlossen ist? Haben AAA Shooter abseits von Halo, COD und BF im Herbst überhaupt noch Platz? Ich denke nicht.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Im Herbst nicht. Dabei ist bei Titanfall ja sogar aller DLC (zumindest Maps) umsonst. Aber ich greif ja selbst (noch) nicht zu. Einfach doofer Zeitpunkt. Freundeskreis zockt CoD, da ist das dann halt auch schnell entschieden.
 

Jaro

Doctor Hobel
Wie schon der erste Teil.. Irgendwie geil, und dann aber doch nicht geil genug um gegen COD zu überzeugen. Ich könnte aber auch nicht sagen warum genau. Ist es diese komische Mischung, eine Art Battlefield auf kleineren Maps ^^ mit Mechs. Dann dieser Evakuierung-Modus, der immer nur nervt. Man spielt eine Stunde und ICH habe dann irgendwann keine Lust mehr. BF1 oder COD könnte ich eher die ganze Nacht zocken, bei TF "fehlt" mir irgendetwas, oder etwa stresst zu sehr, oder das Ziel ist nicht klar, oder es motiviert nicht. Aber kann echt nicht sagen warum, fühlt sich halt nur so addictive an. Vielleicht ist es einfach etwas die mangelnde Kreativität bei den Maps. Gerade COD hat ja etliche Ikonen am Start, bei TF ists halt das selbe Setting.

Aber hoffentlich reisst es der SP dann!
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Sehe ich genau andersrum. CoD ist für mich seit Jahren ausgelutscht, der letzte MP den ich länger als ne Stunde gespielt habe war MW3 seitdem ödet mich das an. BF finde ich irgendwie cool, aber das ist vom Gameplay her gar nicht meins. Zu langsam, zu große Maps, zu kompliziert und zu steile Lernkurve.
Titanfall verknüpft für mich so ein bisschen das Spielgefühl beider Titel und garniert das ganze noch mit einem Flow den ich seit seligen Q3A Zeiten in einem MP nicht mehr hatte. Dazu ist es einfach extrem spektakulär. Wenn man mit voller Geschwindigkeit an ner Wand entlangfegt, aus der Luft die Gegner unter Beschuss nimmt und dann mit einem weiten Satz in die Pranke des Titanen springt um es dann mit nem anderen Titanen aufzunehmen dann ist das ein Flow der für mich nicht zu toppen ist.

Dieses Mal ist ihnen auch ein ziemlich motivierendes Levelsystem gelungen ohne das man sich gegen hochstufigere Spieler unterlegen fühlt. Was man da freispielt sind im ehe Sidegrades denn Upgrades. Imo motivierend ohne frustig zu sein.
Allerdings fehlen mir die Burncards, das fand ich im Vorgänger ziemlich cool.

Insgesamt bin ich total überzeugt von Titanfall. Sehr gute Kampagne und genialer Multiplayer, jetzt fehlt nur noch was für Coop Spieler. Trotzdem für mich der Shooter des Jahres.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ok, man muss aber halt dazu sagen, dass eben das Tempo und das Movement bei BO3 und nun dem neuesten COD fast genauso ist. Wallrides und Co. Eigentlich fühlt es sich genauso an wie TF, nur ohne Mechs, dafür mit geileren Maps.

Kann also nicht nachvollziehen, dass du COD ausgelutscht findest ^^ außer es geht nur um die Mechs.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Es ist das Zusammenspiel zwischen Mechs und Piloten verbunden mit dem Movement das mich so fasziniert. Ich habe das neue CoD noch nicht gespielt, aber das Movement von BO3 war bei weitem nicht so gut und umfangreich wie in TF. Außerdem scheinen mir die Maps in TF deutlich mehr auf das Bewegungsrepertoire ausgelegt zu sein, wobei ich das mit ner knappen Stunde BO3 MP wohl nicht abschließend beurteilen kann.

Klar die Mechs sind schon ein wichtiger Grund, aber nicht der einzige. Pilot vs. Pilot würde ich nie spielen bei TF.
 

Caesar III

Oh Noes
Jim Sterling findets auch super und zusätzlich super schade, dass EA das Spiel so falsch platziert hat. Vermutlich wird es dann als Paradebeispiel herhalten, dass kostenlose Map Packs etc nicht sinnvoll sind :(

 

Caesar III

Oh Noes
So geht es mir auch, aber der MP war auch ganz spaßig. Kommt am ehesten an Unreal Tournament ran imho und deswegen isses schon OK. Und ein Zeichen setzen, dass Spiele wie TF2 wichtig sind, siehe Jim Sterling, ist auch richtig
 
Oben