• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 5 Returnal

mcpete

Wohnzimmertisch
Meine auch um 7. Egal.

Habe 6 oder 7 Runs gemacht. Es macht wirklich unheimlich Spaß, weil das Gunplay richtig gut ist und die Atmosphäre einen reinzieht. Dazu sieht es fantastisch aus und klingt auch so. Verstanden habe ich immer noch nicht viel, aber man lernt nach und nach einige Dinge (Gegnerverhalten, Architektur, Progress etc.). Was mich tatsächlich etwas stört ist das Fehlen von Savepoints im Durchlauf, hier hätte man gerne eine Lösung wie bei Hades nutzen können. Aber es scheint ja nicht ausgeschlossen zu sein, dass da noch was nachgeliefert wird.

Morgen sollte dann der erste Boss dran glauben. Hoffe ich :D
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ja, es ist gut. Sogar sehr gut. Aber etwas mehr Roguelite und eine Speicherfunktion hätte ich gut gefunden.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Jo, eine Speicherfunktion muss einfach nachgepatcht werden. Man kommt zwar fix in die folgenden Biome, aber eigentlich muss man auch aus dem ersten ein paar Verstärkungen mitbringen wenn man wirklich eine Chance haben will. Bis zum zweiten Boss habe ich deutlich über eine Stunde gebraucht (ohne den ersten Boss nochmal zu machen). Die PS5 in den Ruhemodus ist keine befriedigende Lösung.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Also ich hab jetzt 1,5h hinter mir. Ich raff NICHTS. Ich renn da rum. Baller Bissl. Sterbe. Irgendwie gehts net voran :)
 

Crayfish

Fuddl
Ich hab heute gut drei Stunden einem Dude bei Twitch zugeschaut. Also Story und Atmosphäre sind extrem dicht, ich konnte einfach nicht aufhören zuzuschauen und er hatte auch ziemliche Skills. Erst nach dem dritten Boss hat er das Zeitliche gesegnet, dann aber den Stream beendet. An dem Spiel arbeitete übrigens ein Remedy-Schreiber mit, der die Storys für "Control" und "Quantum Break" mitgestaltete. Die Gamepro gab 88% Spielspaß.

"Returnal" ist ein rundum interessantes Spiel, nur mit dieser Spielmechanik definitiv nichts für mich.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Schon zwei mal passiert, dass die Türen sich nicht mehr öffnen bei mir. Bei Reddit wird das schon gut diskutiert :) Ist ein Bug. Und es gibt keine spielerische Lösung dafür.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Risk of Rain ist übrigens EXAKT das gleiche Spiel ;) Kostet nur 20 Euro. Und hat sogar Multiplayer :) Und war schon da, als Returnal noch als Hirnstrom unterwegs war.

 

WeedFUX

... ist gerne hier
Der zweite Boss ist ein Arschloch! :zlmf:

Gestern nen super Run gehabt, gute Items, ordentlich HP, gut zwei Stunden die ersten beiden Areale komplett abgegrast und dann heut mich der Boss in der letzten Phase weg, Puls 200. Trotzdem freue ich mich auf den nächsten Versuch.

Aber bitte, bitte, bitte ne Savefunktion. Ich hätte gestern gerne noch ein wenig gespielt, da ich aber keine Stunden mehr Zeit hatte hab ich’s gelassen.

Abseits davon wohl ein nahezu perfekter Genrevertreter, aber auch erbarmungsloser als ein Dead Cells oder Hades.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ich bin einfach zu schlecht für das Spiel :D Habe 5 Stunden gespielt bisher und meine beste Leistung war bisher den Boss in die finale Phase zu bringen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Oh, das beruhigt mich :D

Wobei der Weg das Ziel ist, denn man bekommt auf dem Weg zum ersten Boss ein essenzielles und permanentes Item. Also dranbleiben.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Ich dachte, der erste Boss hätte mich platt gemacht beim ersten anspielen und erstem Tod, ist nicht so? :D Musste danach leider abschalten, Präsentation und Steuerung/Gunplay scheinen schon mal stimmig zu sein
 
Oben