• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Switch Nintendo Switch

Jaro

Doctor Hobel
alles, weil das der Wii U perfekt war!


Vielleicht wird ja der SteamPal was für dich, sollte er Wirklichkeit werden.

Ich weiß nicht.. ein schlechter Linux PC für ein paar Indies und Valves Uralt-Spiele? K.A. was Linux an APIs unterstützt, aber als Mac-User vor Metal, weiß ich, dass es da Probleme geben könnte ;) .. Ich will nur einen rock-solid Full-HD Stream mit wenig Latenz inkl. Eingabe und Sound :D
 

Caesar III

Oh Noes
Proton (Valves Linux Windows Emulator Erweiterung für Wine) hat da schon sehr viel erreicht, das darfst du nicht unterschätzen. Teilweise laufen die Drittclients wie uplay und so da einfach mit, ohne Windows.
 

Jaro

Doctor Hobel
Proton (Valves Linux Windows Emulator Erweiterung für Wine) hat da schon sehr viel erreicht, das darfst du nicht unterschätzen. Teilweise laufen die Drittclients wie uplay und so da einfach mit, ohne Windows.

Meinte ich ja, was glaubst du, wie viele Jahre ich mit Emus "leben" musste? Gerade wenn Ressourcen so wenig vorhanden sind wie auf einem Handheld machen es halt 20% auch noch aus. Kennst du einen glücklichen Linux-Besitzer, der sich so denkt: Geil.. Cyberpunkt ist da, gleich mal installieren und daddeln?

Klar läuft das meiste auf angepassten Unix-Geräten ohne Windows und mit AMD APU und deren APIs.. aber bei Linux sieht die Sache halt echt mau aus imho!

Außerdem: Welches Projekt von Valve in den letzten ... 20? Jahren war denn irgendwie auch nur im Ansatz gut. Die hatten ein riesen Glück mit Steam als Pionier und davor halt 2 oder 3 gute Games gemacht, das Näschen für Mods gehabt usw. Aber Hardware und Systeme?

Ich kann nicht mal (Parallele zum anderen Thread) ohne Probleme im selben Zimmer Full-HD streamen!

Ich glaubs erst, wenn ich es sehe :)
 

Caesar III

Oh Noes
Welches Projekt von Valve in den letzten ... 20? Jahren war denn irgendwie auch nur im Ansatz gut.
Steam Controller,
Steam VR (als gesamtplattform)
Steam Audio
Steam Input
Dota
HL Alyx!


Ich hab Linux auf dem SteamLink noch nie gesehen. Und genauso würde das Endgerät von denen agieren. Leute, die Proton getestet haben, waren davon sehr angetan bisher. Kann aber nicht aus eigener Erfahrung sprechen, da ich Windows habe und mich daher nicht selbst beschneide, nur um das zu testen :D
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Proton/Wine ist kein Emulator, sondern ein Compatibility-Layer für Windows-APIs. Es gibt keinen generellen Performance-Impact, wenn Wine genutzt wird, es hängt ganz vom jeweiligen Spiel ab. Manche Games laufen besser als unter Windows, manche gleich gut und manche schlechter.
 

Jaro

Doctor Hobel
Steam Controller,
Steam VR (als gesamtplattform)
Steam Audio
Steam Input
Dota
HL Alyx!



Ich hab Linux auf dem SteamLink noch nie gesehen. Und genauso würde das Endgerät von denen agieren. Leute, die Proton getestet haben, waren davon sehr angetan bisher. Kann aber nicht aus eigener Erfahrung sprechen, da ich Windows habe und mich daher nicht selbst beschneide, nur um das zu testen :D
Ist der Controller samt den Settop-Boxen nicht Geschichte? Input und Audio … juhu nen Netzwerk-Protokoll? Dora hab ich ja selbst indirekt genannt.

Haut mich nicht so richtig vom Hocker imho. Und ich glaube, dass Linux ein Problem in dem Dilemma war ;). Bzw die Tatsache, dass es keinen Plattform Owner gibt, der dort investiert.

ist genauso wie UPNP gegenüber RAAT oder AirPlay/Chromecast.
 

Jaro

Doctor Hobel
Proton/Wine ist kein Emulator, sondern ein Compatibility-Layer für Windows-APIs. Es gibt keinen generellen Performance-Impact, wenn Wine genutzt wird, es hängt ganz vom jeweiligen Spiel ab. Manche Games laufen besser als unter Windows, manche gleich gut und manche schlechter.
Ich bin da lange raus. Aber wie gesagt: warum haben Gamer alle einen Pc, wenn es doch so toll ist? Genau!
 

Caesar III

Oh Noes
Aber wie gesagt: warum haben Gamer alle einen Pc, wenn es doch so toll ist? Genau!
Weil ich Windows für alles nutze, so wie es gedacht ist. Wenns nur Gaming wäre, würde ich das sogar in Erwägung ziehen.
Ist der Controller samt den Settop-Boxen nicht Geschichte?
Controller geht in Generation 2, mussten massiv Patentstrafe zahlen, weil Zotac (glaub) die Backbuttons patentiert hat.
Input und Audio … juhu nen Netzwerk-Protokoll?
Wer sprach von Netzwerk? Input = dass du einfach einen PS4 Controller, einen Switch Controller, ... anstecken kannst, ohne Geraffel.

Auch Steam Audio hat mit Netzwerk nix zu tun


Aber is sinnlos, wenn man eh auf Kontra aus is :tongue:
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ey Nintendo, kuratiert mal den E-Shop. Das ist eine absolute Katastrophe an Belanglosigkeiten, Rip Offs und Shovelware. Ich glaube diese Woche kommen auch wieder mindestens 25 Spiele raus. Potentiell interessante Games gehen so in null komma nix unter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben