• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Halo Infinite

Jaro

Doctor Hobel
Das ist ein richtiger Nackenschlag und macht Halo ein Stück weit unattraktiver. Da fragt man sich in welchem Zustand Halo Infinite vor einem Jahr, zum angepeilten Release, war, wenn trotz massiver Verschiebung elementare Bestandteile der Serie nicht geliefert werden können.

Imo hätten sie jetzt einfach den F2P MP rausbringen sollen und die Kampagne erst wenn sie vollumfänglich fertig ist.

Ich wünsche mir so sehr ein geiles Halo Infinite, das war bis Reach eine meiner absoluten Lieblings IP, aber seit der Übernahme durch 343 hat man die Serie nach und nach belangloser gemacht. Ich habe manchmal das Gefühl das 343 nie Verstanden hat was Halo ausmacht.

Ich habe ein anderes Gefühl.. Halo 1 war gleichzeitig geil, aber vom Leveldesign teilweise soo schlecht... Halo 2 hab ich noch am Stück gesuchtet.. Halo 3 war von der Inszenierung irgendwie zum fremdschämen und erst Reach hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Ein gutes MP von MS, ohne den ganzen Druck an Monetarisierung, das ist nice. Das kommt.. Rest ist mir egal!
 

Crayfish

Fuddl
Als ich hier mal vor Jahren schrieb, dass ich die Kampagnen der Bungie-Halos bevorzuge, wurde ich noch belächelt. Ich fand diese am atmosphärischsten. Halo 4 und 5 sind keine schlechten Shooter, aber die Story um Cortana nahm imo abstruse Ausmaße an. Halo ist halt eine von wenigen Xbox-IPs, die nachhaltig geblieben sind.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich freue mich drauf, fand die Teile alle ganz gut. Am schlechtesten war meiner Meinung nach Teil 3. Halo 4 + 5 fand ich persönlich gut. Die Story von Halo fand ich in jedem Teil trashig. Und zwar soweit, daß ich es vollkommen belanglos fand.

Von der Atmosphäre fand ich gerade Teil 5 aber richtig geil.

Dementsprechend. Ich persönlich spiele diese games nur im single player, ich habe einfach keinen bock mehr auf multilayer, es ist aber echt nicht schön, dass dieser erst nachgereicht wird. Aber gut, besser spät und gut, als zu früh und Schrott.

Für mich ist Gears of War mittlerweile, schon seit Teil 2, die bessere IP. Hier wiederum finde ich es schade, dass die alten Figuren in Rente geschickt wurden, denn die neuen finde ich eher belanglos. Die Action ist allerdings echt genial. Die Story wiederum, interessiert mich wenig. Und seit dem 4ten Teil noch viel weniger.

So lange es aber geile Ballerkost bietet, sei es vergeben.

An Halo infinity finde ich bisher halt vor allem schade, daß es auch nicht im Koop gespielt werden kann.

Aber ganz ehrlich? Mir egal, es ist so viel zum zocken da und dann wird es eben im game pass angezockt. Im Endeffekt werde ich wohl bei vielen anderen games noch hängen bleiben. Es gibt einfach zu viel Futter
 

Crayfish

Fuddl
An Halo infinity finde ich bisher halt vor allem schade, daß es auch nicht im Koop gespielt werden kann.

Zumindest nicht zum Launch, wird ja aber nachgereicht. Wollte es mit ner Freundin zu Release online im Koop zocken, sie hätte es sich dann für ihre ONE geholt. Aber gut, kann man dann ja nachholen. Mit dem Überangebot an Games geb ich dir recht. Ich kaufe auch immer brav nach (bzw. dank des Gamepass ist dies ohnehin ein Fass ohne Boden), doch es fehlt ja regelrecht die Zeit, diese auch alle adäquat durchzuzocken.
 

Jaro

Doctor Hobel
Bei Halo hat man die Story einfach zu lange gezogen ... irgendwann wird es weird. Und ja, auch der Master-Chief als universale Helden-Metapher wird irgendwann einmal ein Klotz beim Storytelling.

Und ja, HALO lebt vom Couch-Coop. Hmm, 4 und 5 fand ich nice, aber es hat nie gereicht um mich mehr als 2-3 Stunden reinzuziehen. Das selbe Feeling hat nämlich heute auch Destiny (2 – auf PC und aktueller Gen, nicht die 30 FPS Grütze auf old Gen)... nur gibt es da aufregende Welten und fiesere Bosse ...

Es müsste mal deutlich einen Reboot geben, in einem anderen Universum imho. Ganz ehrlich: Man startet Teil 5 und hat das Gefühl, man spielt Teil 1 in besserer Grafik.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Dem kann ich nur zustimmen. Es ist eine Wiederholung, mit einer, teilweise an den Haaren herbeigezogenen Geschichte. Da dürfte sich gerne mal mehr tun. Aber das können wir für den neuen Teil erst mal vergessen.

So wie den couch coop auch.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Find, dass es nach wie vor technisch schwach aussieht. Zumindest hätte ich von einem DER Titel für die Series mehr erwartet.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich denke das sind ziemlich die letzten games die es noch auf die alte Generation schaffen. Zumindest hoffe ich es. Halo wird eh nett und ich werde es spielen. Allerdings hat gears, zumindest grafisch, Halo schon lange als Vorzeigetitel überholt. MS games betreffend. Und klar Forza. Aber gut. Ich freue mich ein bisschen auf Halo, nicht mehr, nicht weniger.
 

Caesar III

Oh Noes
sieht immer noch sehr nach Unreal Tournament aus. Das gefällt mir echt gut. Aber ob ich das selber spielen will, weiß ich nicht so richtig.

Lads aber dennoch mal runter - bei Steam.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich bin zu dumm das Spiel zu starten... es hat installiert, ich lade es... ich will Multiplayer starten, Botgame, Game, Acadmy.. irgend etwas.. das Spiel sagt mir überall, dass der "Content" nicht geladen ist usw.

Der "Play-Button" ist überall ausgegraut, Custom Game geht auch nicht... Tausend Menüs.. alle voll mit Schrott.. ich kann alles einstellen, aber nichts geht...

WTF? Muss ich "upgraden", um es zu spielen?
 
Oben