• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC FIFA von EA - alle Jahre wieder

Steve Austin

Deutschlands Bester
3k/Minute und fast 30% vom Umsatz für die Loot Boxen. Alter :(
In dem verlinkten Finanzbericht ist Seite 26 besonders interessant, da stehen alle Einnahmen.

liveservices and other: $4,016 million
davon extra content: $3,068 million
davon Ultimate Team: $1,623 million

digital full game downloads: $918 million
packaged goods: $695 million

Retail durch Corona und geschlossene Geschäfte natürlich stark eingebrochen (-400 Mio.), aber die digitalen Spielekäufe haben das nicht im Ansatz kompensiert (+100 Mio.). Alle Spieleverkäufe von EA machen zusammen also weniger Umsatz als Ultimate Team alleine :(
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Alle Spieleverkäufe von EA machen zusammen also weniger Umsatz als Ultimate Team alleine :(
Und es ist Glücksspiel. Da kann man vorher Gems davorpacken. Oder Coins. Oder irgendeinen anderen Scheiß.
Jegliche digitale Ware, die keine 100%-Wahrscheinlichkeit hat, das beworbene Item direkt zu bekommen - sondern einen Würfel davorsetzt, der im Austausch eben von Coins, Gems, Klabusterbeeren ergattert werden kann, IST GLÜCKSSPIEL. Wann hört diese Scheiße endlich auf. Ü18 müsste ALLES gesetzt werden, was eben diese Art Konsum bereitstellt.
 

Caesar III

Oh Noes
Und es ist Glücksspiel. Da kann man vorher Gems davorpacken. Oder Coins. Oder irgendeinen anderen Scheiß.
Jegliche digitale Ware, die keine 100%-Wahrscheinlichkeit hat, das beworbene Item direkt zu bekommen - sondern einen Würfel davorsetzt, der im Austausch eben von Coins, Gems, Klabusterbeeren ergattert werden kann, IST GLÜCKSSPIEL. Wann hört diese Scheiße endlich auf. Ü18 müsste ALLES gesetzt werden, was eben diese Art Konsum bereitstellt.
Das krankeste dahingehend sind imho dann noch die Streamer, die Tausende Euro in das Zeug packen und vor laufender Kamera die Tüten aufreißen. Und natürlich die, die das schauen und damit finanzieren. Das ist so ein perfider Selbstläufer :(
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Gehört auch geflagged. Die bekommen Gutscheine von den Publishern. War bei Aepx zum Start genauso. Und dann wird geripped. IMHO sollten auch normale Boosterpacks nur ab 18 beziehbar sein. Ist auch so eine Scheiße. Selbiges mit Panini. Dann sollen es die Eltern kaufen. Und gut ist.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Ü-Eier das gleiche. Da muss die Packung vorgezeichnet sein. Und dann können die Eltern immer noch am Geburtstag selbst mischen.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ich glaube dieses Jahr bin ich mal wieder dabei. Habe schon ewig kein Fifa mehr gekauft und hab ja nun ungewöhnlich viel Zeit die irgendwie verbraucht werden will. In einem Trailer habe ich auch gesehen, dass der DualShock der PS5 besonderes haptisches Feedback geben soll. EA typisch vibrierts halt wohl einmal mehr oder so. Erwarte mir nicht viel davon.

Ich spiel eh nur online die Saisons. Der ganze FUT Kram ist mir völlig fremd. Dafür wirds schon reichen.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das haptische Feedback war bei Fifa21 schon dabei und ich habe es direkt abgestellt. Die Grundidee ist gar nicht verkehrt, je nach Erschöpfung des Spielers hat die Sprinten Taste mehr oder weniger Widerstand. Allerdings hört man das verstellen des Widerstands im Pad und da man natürlich sehr häufig den Spieler wechselt klackert unaufhörlich das Pad und das nervt unheimlich.
Außerdem nutze ich fürs sprinten generell lieber die R1 Taste als den Trigger, da bin ich als jahrelanger PES Spieler drauf geeicht und das bekomme ich auch nicht mehr raus (genau wie schießen auf Viereck).

Alles in allem sind meine Erwartungen wie immer sehr niedrig, trotzdem kaufe ich es halt Jahr für Jahr, einfach weil ich ein Fußballspiel mit aktuellen Lizenzen benötige.

FUT interessiert mich auch nicht die Bohne und ich fände es toll wenn man den Modus als F2P Modell ausgliedert und sich bei FIFA endlich darauf konzentriert die anderen Bereiche zu verbessern. So lange FUT aber derart erfolgreich ist wird sich da leider nicht groß was ändern.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
EA ist so ein Kackverein. Da freue ich mich auf das erste NHL für PS5 und sehe, dass sie dafür tatsächlich einen Zehner mehr haben wollen.
 

TuerckTravolta

Für Bremen!
FIFA 22 bockt schon ziemlich. Mir gefällt das Tempo deutlich besser. Aber wie oft hatte am das Gefühl in den letzte Jahre, sie haben es noch jedesmal todgepatcht. Hoffe es bleibt möglichst lange so.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Definitiv das beste FIFA aller Zeiten :D

Ich hab nur kurz mal ein Spiel die Trial angeschaut und es hat sich zumindest mal ein klein wenig getan. Flanken/Flankenwechsel sind etwas zackiger und auch optisch scheint es mir ein (kleiner) Schritt nach vorne. Zumindest würde ich erkennen das ich Fifa22 spiele, in den letzten Jahren war es optisch und spielerisch ja ne Nullrunde, da hätte ich nicht sagen können welchen Teil ich gerade spiele.

Allerdings hatte ich das Gefühl das das Spielfeld im Vergleich zu den Figuren etwas zu klein wirkt. Habe aber auch nur ein Spiel gespielt, der Eindruck könnte mich auch täuschen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Heute! Das beste FIFA aller Zeiten (trademark eigentlich bei @ChiefRayCrowNayBug). Habe die EA Access Version einige Stunden gespielt und empfinde es tatsächlich als einen der besseren Teile der letzten Jahre. Fühlt sich auf dem Platz schon recht gut und rund an. Aber man muss mal abwarten bis sie es vermutlich kaputt gepatcht haben. Irgendwann mal für 20 Euro, bis dahin reicht weiterhin der 19er für ne Runde lokalen MP.

OT: was hat Konami da eigentlich aus PES gemacht? Leider gar keine Konkurrenz zu FIFA mehr.
 
Oben