• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Apple iPad

Caesar III

Oh Noes
Wir reden ja nicht von nem 100 € China-Handy. Und selbst bei denen ist alles dabei.
Da würde ich das z.b. nicht verwenden, aus Angst, dass es platzt :D
nein! Ich hab bei meinem Handy weder Ladekabel noch Netzteil auch nur einmal verwendet bisher. WirelessCharging und gut. Geht beim neuen iPhone ja auch wieder (wenngleich mit Adapter, soweit ich das verstanden/verfolgt hab)

Ist auch imo Augenwischerei. Als ob es Apple hier wirklich um Nachhaltigkeit ginge. Das ist ne „versteckte“ Preiserhöhung und dient rein der Gewinnoptimierung. Was auch sonst...
Das kann gut sein, das will ich auch gar nicht bestreiten. Ist alles Marketing. Aber egal warum, dass es nicht beiliegt und dann bei den Leuten nicht rumliegt, find ich gut. Wer eins braucht - oder halt auch nicht - kann eins kaufen.
 

Caesar III

Oh Noes
Eins noch, wir haben vor einer Weile alles auf (quasi Magsafe) magnetische USB Kabel umgestellt, da sind Adapter für USB-C und microUSB mit dabei. Super gut. Kann ich jedem nur empfehlen. und dann braucht man auch die kack Kabel nicht mehr, bzw wurden die eh alle ersetzt. Eben weils nur Rotz is.

@ HDMI Kabel: Ich brauch z.b. welche, die nicht zwingend 7cm aus dem Stecker rausragen, weil sie so dick sind, damit der AV weiter an die Wand kann. Sind die wenigsten ;)
 

Masipulami

Super-Moderator
Eins noch, wir haben vor einer Weile alles auf (quasi Magsafe) magnetische USB Kabel umgestellt, da sind Adapter für USB-C und microUSB mit dabei. Super gut. Kann ich jedem nur empfehlen. und dann braucht man auch die kack Kabel nicht mehr, bzw wurden die eh alle ersetzt.
Hm... taugen die was?
Hatte da bisher immer die Befürchtung, dass sich die Verbindung zu leicht löst oder es zu Spannunsschwankungen kommt. Letzteres wäre beim Pi z.B. fatal.
 

Caesar III

Oh Noes
So viel wieder zum Thema. :D
ich hab also gewonnen, ja? :D Nein, das is mir egal, aber genau das isses ja.

Bei unseren Rädern isses auch so, dass da Pedale dabei sind Herstellerseitig. Die werfen wir aber weg, weil die gemeingefährlich sind. Die dienen - so die Experten bei uns - lediglich dem Ausprobieren. Also werden bei uns die Räder ohne Pedale verkauft in dem höheren Preissektor. Effektiv kauft da eh jeder, was er will (analog Kabel) - Flats, Clicker, etc pp.
 

Masipulami

Super-Moderator
ich hab also gewonnen, ja? :D Nein, das is mir egal, aber genau das isses ja.
Hä? Ne, deine Argumentation war ja, dass man keins dabei legen soll, da man ja eh genug daheim hat. Oder halt Apples Argumentation.

Ich sage:
Ich kaufe ein Produkt und da will ich ein ordentliches Netzteil und Kabel dabei haben. Dafür zahl ich auch. Aber es gehört mit in den Karton.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
ch sage:
Ich kaufe ein Produkt und da will ich ein ordentliches Netzteil und Kabel dabei haben. Dafür zahl ich auch. Aber es gehört mit in den Karton.
Sehe ich ähnlich. Zumindest sollte man den Kunden die Wahl lassen. Am Ende möchte man für das Geld ein Produkt haben, das man auch benutzen kann out-of-the-box. Es gibt zB für mich nix schlimmeres, als Spielzeug zu kaufen, in dem dann keine Batterie dabei ist. Zum Kotzen.
 

Caesar III

Oh Noes
ein ordentliches Netzteil und Kabel
Das hast du doch aber selbst gerade kaputt argumentiert, weil die NT und Kabel nicht ordentlich sind. Natürlich wird kein Hersteller was "ordentliches" dazupacken! Also isses Rotz, was beiliegt. Und da sag ich, weglassen, weil im Zweifel daheim oder halt mitkaufen, aber nicht beilegen. Aber ja, vermutlich drehen wir uns im Kreis :D
 

Caesar III

Oh Noes
Zumindest sollte man den Kunden die Wahl lassen
Wie!? Bin da ganz bei euch! Die Wahl lässt man, indem es nicht beiliegt und er es dazu kaufen kann oder halt nicht.
Oder mit ner extra SKU, das macht aber nahezu keiner.

Bleibt nur der Händler, und genau der sollte es imho auch machen. Der kann es ja bundlen.

Es gibt zB für mich nix schlimmeres, als Spielzeug zu kaufen, in dem dann keine Batterie dabei ist. Zum Kotzen.
AA und AAA haben nirgends beizuliegen. Wenn, dann direkt eiskalt Eneloops oder ähnliches.
 
Oben