• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Serie Zuletzt gesehene Serie - The Sequel

Raven

Namenloser
In den letzten drei Tagen zwei Staffeln Kobra Kai geschaut. Genial gemacht gefällt mir total. Staffel 3 auch gut? Wird's da noch mehr geben?
 

Mike

Administrator
Star Trek: Lower Decks
....

Ich bin froh nach der ersten, etwas befremdlichen Episode nicht ausgestiegen zu sein. Jetzt freue ich mich auf eine weitere Staffel :)
Ja, ging mir mittlerweile ab der dritten Folge ähnlich. Es wird immer besser, wenngleich eine Spur zu abgedreht für das ansonsten klinisch reine Star Trek Universum.
 

Mike

Administrator
Habs zu Ende geschaut, die letzte Folge war super klasse. Mittlerweile mag ich die Serie echt gern, konnte ich mir am Anfang nicht vorstellen. Die Charaktere haben allesamt einen an der Marmel und doch kann man sie mögen.
Danke @Thr4wn für Deinen Post, ohne den ich nicht weitergeschaut hätte.
 

ChiefRayCrowNayBug

Bekanntes Mitglied
Herr, im Himmel. Meine Frau guckt zum 2. Mal This is us und das ist so unglaublich schmalzig, dass ich vorm tv den Schnodder wegwischen muss, dass man nicht ausrutscht.
 

Mike

Administrator
Ja schmalzig kann man es nennen oder ein tolle, interessante Familiengeschichte in einer etwas anderen Erzählform, die 'fast' normale Alltagsprobleme im Leben einer Familie thematisiert.
 

AlbertWesker

Neo-Umbrella
viele vermuten dass es sich um eine episode der neuen Staffeln handeln könnte wo Rick & Morty in eine dreidimensionale Welt reisen und als echte Menschen vorkommen werden mehr wird es auch wohl nicht werden.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
Die erste Folge visions hat mir sehr gefallen. Die zweite dafür umso weniger. Ich stehe einfach nicht auf den Chibi Look.

Und folge 1 von Y richtig gut. Obwohl man ja weiss was passiert, aber die Einführung der Charaktere ist spannend und ich will mehr sehen
 

thething

Kackafurz Pipinase
Die ersten zwei Folgen von Foundation auf Apple TV+.

Total mein Ding, grandios inszeniertes, visuelles Meisterwerk, SciFi Epos at it's best mit ein paar kleineren Mankos bei den Charakteren inkl. gender swap. Mit der Romanvorlage hat es btw. bis auf Setting und den grundlegenden Prämissen recht wenig zu tun. Auch wenn sich daran jetzt schon die Kritikerherzen scheiden, von der Charakterentwicklung die über die Bücher hinausgeht erwarte ich nicht viel. Vom Rest schon, bin gespannt wie es weitergeht, jeden Freitag kommt jetzt eine neue Folge.

Hat Apple TV+ eigentlich ansonsten irgendwas zu bieten? Angebot ist eigentlich recht mau, oder täuscht das?
 

Franky

Ludwig van
Die ersten zwei Folgen von Foundation auf Apple TV+.

Total mein Ding, grandios inszeniertes, visuelles Meisterwerk, SciFi Epos at it's best mit ein paar kleineren Mankos bei den Charakteren inkl. gender swap. Mit der Romanvorlage hat es btw. bis auf Setting und den grundlegenden Prämissen recht wenig zu tun. Auch wenn sich daran jetzt schon die Kritikerherzen scheiden, von der Charakterentwicklung die über die Bücher hinausgeht erwarte ich nicht viel. Vom Rest schon, bin gespannt wie es weitergeht, jeden Freitag kommt jetzt eine neue Folge.

Hat Apple TV+ eigentlich ansonsten irgendwas zu bieten? Angebot ist eigentlich recht mau, oder täuscht das?

Hab gar nicht mitbekommen dass Foundation schon gestartet ist. Blöd wie immer, dass es die nicht auf einmal gibt.


Tipp (ohne Mist): Erste Staffel von Morning Show ist der Hammer! Und: Calls (hat mich ziemlich geflasht teilweise, obwohl nur 'Hörspiel' mit Effekten)
 

Sheriff

Schlangenbeschwörer
Ach, inzwischen hat Apple ja schon die ein oder andere Serie am Start, die doch recht interessant klingt. 1971 will ich mir mal reinziehen demnächst. Dokuserie über Musikbands aus dem Jahr und ihr Beitrag zur Musikgeschichte oder so ähnlich.

Habe mir die Tage die ersten 2 Folgen von

Leverage @Prime angeschaut.

Fand ich schon ganz in Ordnung. Hatte ein bisschen was von A-Team :D
Ein Team aus 5, die meisten mit krimineller Vergangenheit kommen durch einen Job zusammen und sehen, dass sie dann doch ein gutes Team bilden, die dann im Robin Hood-Style für die Betrogenen Gerechtigkeit wiederherstellen wollen.

Kurzweilig, witzig, passt schon.
 
Zuletzt bearbeitet:

[digi]

Bekanntes Mitglied
Hab mir die letzten Tage die erste Staffel von

Hell in wheels

angeschaut. Ist gut gemacht. Die Schauspieler überzeugen, Story ist halt eine Rache Geschichte, aber interessante Charaktere. Es geht grob gesagt um eine Truppe von Gleisarbeitern die eine Zugverbindung von der West Küste zur Ostküste bauen.

Erinnert mich etwas an deadwood
 

ChiefRayCrowNayBug

Bekanntes Mitglied
Squid Game 5/10. Ich Poste hier einfach mal den Text aus meiner WhatsApp-Gruppe rein:

Also über squid Game könnte ich mich echt aufregen. Die ersten 5 Episoden sind super - mal von dem komischen nächtlichen Kills abgesehen, die das ganze Konstrukt bissl dümmlich erscheinen lassen -, aber die letzten drei/vier folgen sind nur Müll. Im Endeffekt kannst nach dem Murmelspiel aufhören. Das fand ich für die Charaktere noch super und auch wichtig für die Serie, aber danach ist es echt nur noch eine Aneinanderreihung von dümmlichen Twists und Effekthascherei. Zuviel. Da wollte man einfach Zuviel. Fand es - wie gesagt - am Anfang gut. Aber das mutiert - und sorry, dass ich das sage - zum übelsten Trash. Kann da echt keine Empfehlung mehr für geben.

Mir auch unbegreiflich, wie man das als „besonders“ sehen kann. IMHO ein Hype des Publikums 14-18, die sowas zum ersten Mal sehen und das als Maß der Dinge setzen. Es gibt bestimmt 10 Filme, die das Thema in der Art schon gezeigt hatten und es auch viel besser zu Ende bringen. Kann man sich echt sparen.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
Ich fand es ganz gut aber Hype darum? Kann ich nicht nachvollziehen...
Aber Hype ist ja auch selten gerechtfertigt.

Alice in borderland schlägt in die selbe Kerbe, fand ich auch ähnlich vom Unterhaltungsfaktor
 
Zuletzt bearbeitet:

Thr4wn

Verwirrt
Es gibt bestimmt 10 Filme, die das Thema in der Art schon gezeigt hatten und es auch viel besser zu Ende bringen.

Und das ist ein Grund das Thema nicht mehr aufzugreifen? Dann würde es ja gar keinen Nachschub mehr geben... würde man das bei den Videospielen machen, puh....

Mir hat die Serie gefallen, den Hype darum verstehe ich zwar nicht, aber ich fand sie spannend und ich hab sie in zwei Sessions angeschaut.

Alice in Wonderland schlägt in die selbe Kerbe, fand ich auch ähnlich vom Unterhaltungsfaktor
Interessanterweise hab ich das nach der ersten oder zweiten Folgen abgebrochen, dass hat mir irgendwie gar nicht zugesagt...
 
Oben