• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 4 The Last of Us Part II

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Ja. Der Dev, der alles geleaked hat, hatte angeblich extreme Probleme mit Gehalt und Arbeitsstunden. Warum man dann die Arbeit eines ganzen Teams (und auch der Kollegen) in den Dreck zieht, erschließt sich mir nicht.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Naja.
Für mich liest sich das jetzt nicht so geil. Vorallem dass man jemand spielt, der bisher noch garnix mit der Serie zu tun hatte, lässt mich sauer aufstoßen.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Jo. Man muss es natürlich spielen aber es passt irgendwie in die Zeit der "wir machen jetzt einfach das, womit keiner rechnet bzw. was am meisten Kontroverse auslösen wird". Mal abwarten. Teil 1 war vom Gameplay her imho eher durchwachsen und wurde wie auch schon Uncharted nur durch die Story / Atmosphäre gerettet. Ma guggn was hier raus kommt.
 

Caesar III

Oh Noes
Findet ihr das wirklich so seltsam? Hab fast noch nix gelesen aber der Hauptpunkt war ihm absehbar bzw ne logische Konsequenz.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Naja. Ich finde es schon seltsam, dass laut Story am Ende nur "der neue Charakter" - also Abby - überlebt. Und man somit faktisch einen Rache-Zyklus schafft. Dass man NOCH eine weibliche Charakterin spielt, tut dann das übrige. Der erzwungene Gender-Change geht mir mittlerweile genauso auf den Sack wie dieses "anders". Man hätte durchaus auch noch einiges mit Joey und Ellie erleben können. Muss ehrich sagen, dass ich von den Story-Schnipseln und dem Ende doch unheimlich enttäuscht bin. Manche mögen jetzt argumentieren mit "Aber das ist doch total emotional, wenn Charaktere sterben, die einem ans Herz gewachsen sind." Das haben wir aber durch. In etlichen Serien. Will ich nicht mehr. Das langweilt mich.
 

Caesar III

Oh Noes
Ha, jetzt hast du mich doch noch mehr gespoilert. :D ich meinte das in der Mitte.

Und ja, das erzwungene Gendern nervt mich auch. Auch wieder bei Assassins Creed
 
Oben