• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 4 Persona 5

thething

Kackafurz Pipinase
Krass und ich bin gerade erst kurz vor dem Dritten und hab auch schon 30 Stunden auf der Uhr oO
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Ich bin nach knapp 25 Stunden ausgestiegen. Mir war es irgendwann einfach zuviel "Visual Novel". Es passiert zu wenig. Stattdessen hämmert man die Dialoge durch.
Ich spiel' es aber definitiv weiter und es ist auch echt geil. Nur irgendwie grad keine Lust mehr.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Geht mir auch nicht viel besser, wäre ich noch ein paar Jahre jünger, würde ich die Story mit Sicherheit intensiver wahrnehmen (wollen). Es ist aber einfach ein Meisterwerk, d.h. ich will es unbedingt durchspielen. Wird sich aber ziehen wie Gummi :D
 

Jaro

Doctor Hobel
Das schrieb ich ja oben auch, als man mir daraufhin indirekt Blasphemie vorwarf ;). Man hätte es bei selber Dichte doch locker auf die Hälfte bringen können?
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ich bin noch nicht so weit aber ich glaube nicht, dass man es wirklich eindampfen sollte. Wer sich Persona kauft, der weiß ja, worauf er sich einlässt. Hier findet ja auch ziemlich viel Charakterentwicklung statt, das braucht einfach Zeit. Man muss aber in der richtigen Stimmung dafür sein, das stimmt. Persona 3 habe ich z.B. monatelang beiseite gelegt, weil ich irgendwie keinen Spaß mehr dran hatte. Als ich es dann wieder anfing, habe ich es durchgesuchtet.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Es ist halt ohne Frage zwischendrin sehr anstrengend, aber auf eine belohnende Art und Weise. Langweilig wurde es in 30 Std. bisher nicht.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Dieses Spiel endet nie :D Hab jetzt 50 Std. auf der Uhr, vierter Palast ist durch. Es zieht sich echt wie Gummi, ist aber trotzdem das Beste JRPG das ich jemals gespielt habe. Ein Meisterwerk durch und durch.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
50 Stunden? Das ist noch nicht mal die Hälfte. :D

Dürftest jetzt im langweiligsten Part des Spiels angekommen sein, da hätte ich beinahe die Lust verloren.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Jau, ich quäl mich gerade durch 22 Tage Sommerferien :D Es ist trotzdem geil, kann man nicht anders sagen, das Spiel öffnet sich nach der Zeit immer noch und überrascht.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Ach genau mein Ding :love: Mittlerweile den ersten Palast geschafft und wieder voll drin. Das Spiel hat mich einfach voll bei den Eiern. Imo stimmt da einfach alles. Die Charaktere sind wieder super geschrieben (Morgana ist der Hammer), der Humor ist wieder super, und nen kleinen Schockeffekt gabs zwischendurch auch schon. Und dann diese Musik :love:
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Looking cool Joker!

Wenn es etwas an dem Spiel gibt, das mich stört dann sind es diese ständigen Wiederholungen der Sprüche und Sequenzbilder nach einem Kampf. Da hätte Atlus sich entweder mehr Mühe geben können in Sachen Abwechslung, oder aber die Sprüche nicht nach jeder Aktion zu aktivieren. Das geht einem dann schon irgendwann auf die Nerven. Das ist zehnmal cool, und dann aber auch gut gewesen. Eine Krankheit, die das ganze Genre betrifft, aber bei einem ansonsten so hochklassigen Spiel fällt es imo besonders auf.

ansonsten rund dreissig Stunden auf der Uhr und kurz vor Beendigung
der Bank
. Bisher keine großen Ermüdungserscheinungen, mir machts immer noch so viel Spaß wie zu Beginn :) Story ist gewohnt verschwurbelt und bizarr, macht aber natürlich auch einen großen Reiz des ganzen aus. Truppe ist mal wieder schön zusammengestellt, wenn aber doch arg von Teil 3 und 4 kopiert, ein wenig mehr Eigenständigkeit wäre nett gewesen. Mir sind die Charaktere auch nicht ganz so sympathisch wie der Vierer-Cast, aber der war ja auch schon sehr, sehr geil besetzt
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Muss man diesen ganzen Mementos Kram eigentlich machen? Hat das auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf oder gar das Endgame? Find ich doch alles sehr dröge gemacht und wirkt wie ein Versuch die Spielzeit zu strecken mit nem Randomdungeon. Bisher habe ich da alle Quest erledigt, aber die sind schon sehr lahm und die Belohnungen sind auch eher mäh
 
Oben