• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

TV Netflix - Der Thread

Franky

Ludwig van
Franky, Shadow and Bone? Wann kommt die Kritik? :D

Momentan sind wir blöderweise wegen heften privaten Sache bei mir auf Sparflamme.

Komischerweise will aber YT jetzt nicht mal mehr unsere Trailer in den Suchergebnissen zeigen (siehe Views vom letzten Army of the Dead). Blöd! :( Aber wir hören natürlich nicht auf, momentan nur etwas noch langsamer :)
 

Mike

Administrator
Nicht bei Netflix, sondern Amazon, dennoch muss ich bereits nach 2 Folgen die Werbetrommel rühren: LOL. Adaptiertes Format aus dem Ausland. Es geht um Komiker, die für 6h nicht lachen dürfen. Jeder hat dabei 2 Leben, darf sich also einen Fehltritt erlauben. Und während man nicht lachen darf, versucht man natürlich, andere zum Lachen zu bringen.
Ich habe in den ersten 2 Folgen so viel gelacht wie schon ewig nicht mehr. Dabei sind es gar nicht Mal so sehr die Gags oder kurzen Auftritte, als viel mehr die Gesichter der Leute, wenn sie versuchen, nicht zu lachen
Der Cast ist für Deutschland exzellent: Nontschev, Boning, Sträter, Giermanb6, Kebekus, Schöneberger (die nicht nicht lachen kann), usw. Host ist Bully Herbig.
Einfach nur saukomisch.
2. Staffel kommt im Herbst:
Dieses Mal mit Frier, Klaas H.-U. & Martina Hill (u.a.). Martina Hill stelle ich mir auch furchtbar vor (im positiven, lustigen Sinne).
 

Crayfish

Fuddl
Außerdem arbeiten die beiden für Netflix an einer Miniserie namens "Tyll", basierend auf einem Buch von Daniel Kehlmann, das ich mit großer Begeisterung gelesen habe. Darin geht es um die Irrungen und Wirrungen des Dreißigjährigen Krieges mit Fokus auf dem Narr Tyll Uhlenspiegel. Ich bin auch hier sehr gespannt. Und da fällt mir auf:

DARK
1899
TYLL

--> Allesamt Serien mit vier Zeichen. Bei den Machern kann das eigentlich kein Zufall sein ;) Leider kommt "1899" erst 2022. Mit "Tyll" rechne ich eher noch später.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
Love death and Robots Staffel 2

Hab erst angefangen zu schauen.

Die erste Folge hat mir sehr gut gefallen. Originell, witzig und ein kleiner Seitenhieb auf unsere Gesellschaft....


Die zweite Folge "Eis" hmm... Weiss nicht so viel damit anzufangen.
Verstehe den tieferen Sinn irgendwie nicht. Der Stil ist gewöhnungsbedürftig, hat was von den alten Gorillaz Clips.

Bin gespannt auf die nächsten!
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Love death and Robots Staffel 2

Hab erst angefangen zu schauen.

Die erste Folge hat mir sehr gut gefallen. Originell, witzig und ein kleiner Seitenhieb auf unsere Gesellschaft....


Die zweite Folge "Eis" hmm... Weiss nicht so viel damit anzufangen.
Verstehe den tieferen Sinn irgendwie nicht. Der Stil ist gewöhnungsbedürftig, hat was von den alten Gorillaz Clips.

Bin gespannt auf die nächsten!
Staffel 2 kommt imho null an die erste ran. Es fehlen die echten Highlights. Ist cool anzuschauen keine Frage. Dadurch, dass es auch nur 8 Folgen sind ist die ganze Angelegenheit ja auch in ca. ner Stunde erledigt.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
Ja das wird mir auch langsam zu viel. Das Ding wird nun nicht mehr dauer abboniert, sondern immer Mal wieder.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
So

Jäger und Gejagte
Sehr viel Infos, die man versuchen könnte zusammen zu puzzlen. Ein Polizist macht einen ethisch fragwürdigen Job und bekommt Skrupel. Ziemlich cool gemacht

Snow in der Wüste
Cooles Cyberpunk Setting in der Wüste würde ich Mal sagen. War gut animiert, recht brutal.

Im hohen Gras
Das war super, mysteriös, gruselig, lovecraft Vibe...

Bescherung
Mit einer meiner Favoriten. Der Weihnachtsmann ist vielleicht gar nicht so wie die Coca Cola Werbung ihn darstellt :)

Rettungskapsel
Naja relativ einfallslos. Außer Kontrolle geratener Roboter.

Der ertrunkene Riese
OK... Nicht mein Fall.

Insgesamt waren die Folgen gut, auch wenn sie der ersten Staffel arg hinterher hinken.
Aber gut die Erwartungshaltung ist ja hoch gewesen ganz allgemein.


Insgesamt war die erste Folge am besten fand ich.
Danach kommt Jäger und Gejagte und den dritten platz müssen sich
Im hohen Gras und
Bescherung
teilen
 

Crayfish

Fuddl
"1899" kostet um die 40 Millionen Euro :eek:
Ich verfolge die Entstehung der Serie via Instagram und bereits hier werden erste Mystery-Spuren gelegt. Ich bin gut gehyped was die Serie der "Dark"-Macher angeht und erwarte nicht weniger als ein Meisterwerk.

 
Oben