• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Guter Kopfhörer?

Jaro

Doctor Hobel
Du kannst auch den Content von einem Airpod mit einem anderen teilen,ob mit noch mehr weiß ich nicht. Das ist so ein Feature wie früher, wenn man einen Pinöppel einem Freund gab :D

Wir schauen manchmal mit den AirPods TV mit zwei Paaren.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ich habe Magenta Smart, da ist RTL Premium mit drin, das läuft als separate App. Sollte dann bei Disney Plus auch so sein.
 

Jaro

Doctor Hobel
QC45 oder AirPods Max …. verdammt, finde die Qc35ii echt gut und die neuen hätte beim NC aufgeholt … Kosten halt die Hälfte von den Max … ich will jetzt ungern beide zum „testen“ holen -.-
 

Jaro

Doctor Hobel
Okay, wahrscheinlich wenn, dann die Max … meine QC35ii sollen eine (für mich) bessere Frequenzkurve haben … da lohnt sich das Upgrade nur, wenn ich den EQ nutze … irgendwas ist immer.
 

Jaro

Doctor Hobel
Es sind halt 200 Euro mehr, es gäbe aber faktisch keine Vorteile für mich im „Kosmos“ … die Bose kann ich genauso problemlos nutzen, Apple TV schaue ich nicht mit Cans!
 

Jaro

Doctor Hobel
Hab heute aus Neugier mit dem PX7.2 oder gar PX8 geliebäugelt.. eigentlich wäre der 8 etwas für mich, vor allem, da man ihn mit USB-C wired nutzen kann. Aber schon teuer, und der PX7 hat mir nicht gefallen.

Hab aber ein paar Sachen bei Ebay vertickt, ich glaube das Budget für den AirPod Max wäre jetzt einmal drin, ob ich nur auf Black Friday warten sollte?

Mal schauen, hole sie mir bei Ebay! Ich hoffe mal auf 330 oder so ;).
 
Zuletzt bearbeitet:

mcpete

Wohnzimmertisch
Es sind halt 200 Euro mehr, es gäbe aber faktisch keine Vorteile für mich im „Kosmos“ … die Bose kann ich genauso problemlos nutzen, Apple TV schaue ich nicht mit Cans!
Ja, aber dann fällt die Wahl doch leicht? Günstiger, bessere Frequenzkurve und "seemless" mit Apple nutzbar. Dann würde ja nur noch die Verarbeitung für die iPods Max sprechen.
 

Jaro

Doctor Hobel
Die Max machen einen sehr guten Eindruck bisher.. Tragekomfort, Sound, Features... Design.. Persönlich mag ich den Sound deutlich besser als die bisherigen BT-Cans, der Bass hört sich nicht so an, wie in einer "Dose" – das hatte ich immer bei den XM1-XM4, aber auch bei der PX-Serie von B&W. BEO war deutlich besser, aber total ungemütlich... Im Vergleich sind die QC35II aber deutlich weniger transparent.

Ich meinte, dass die Stoff-Muscheln nicht gut wären, aber man schwitzt deutlich weniger als bei den Leder- und Veganleder-Versionen anderer Cans.

Also bisher hatte ich noch keinen besseren BT-Kopfhörer, wobei ich auch nicht alle getestet habe (Momentum 4, PX7.2 und PX8, Beyerdynamic z.B. nicht, sowie den neuen KEF).

Tragekomfort auf dem Kopf ist bisher richtig gut!
 
Oben