• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC God of War

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Bisher eher ernüchternd. Aber ich erinnere mich noch an die 360. Erst Gears of War war wirklich ein game das gezeigt hat was die 360 kann und gleichzeitig hat sie sich in eine Turbine verwandelt von der Lautstärke 😁aber da hatte man wenigstens das gefühl dass sie sich wirklich anstrengen muss.
 

Crayfish

Fuddl
Nettes Demake-Video: "God of War" als Version für die PS1 im RPG-Format (rundenbasiert). Hätte mir wahrscheinlich mehr Spaß gemacht als der Action-Klopper.

 

Caesar III

Oh Noes
Ist übrigens in der PS+ Collection drin, hatte ich gar nicht auf dem Schirm.
Daher hole ich das nun auch mal nach
Wie gut das aussieht in 4K/60 :eek: Könnte auch ein natives PS5-Spiel sein. Irre
Find ich gar nicht. Matsch-texturen, dithering, sehr eingeschränkte Pfade mit invisible walls, wenig debris der Gegner, super schlechte Wasser und Feuer(wenn Kratos brennt oder etwas anderes lodert) shader. Sieht bissl aus wie unreal engine
Zum anderen habe ich jetzt mal etwas weitergespielt und muss sagen, dass mir diese Neuausrichtung im Vergleich zur Ursprungsreihe nicht so viel Spaß macht. Ich weiß, wie sehr das Game abgefeiert wurde - nachvollziehen kann ich das jedoch nicht.
Dito! Gefällt mir auch nicht richtig. Versuche die ganze Zeit noch den funke zu finden. Mal sehen, wie lange noch. Bin in alheim oder wie das heißt.
Habs es jetzt auch auf den leichtesten Schwierigkeitsgrad gestellt, ich will einfach nur die Story erleben.
Ja, könnte so werden hier auch. Laufe jetzt auch fast stur dem marker nach.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Als der Marker nicht mehr eindeutig den Weg gezeigt hat und irgendwelche dümmlichen Schalter-Rätsel kamen, um die Platform richtig für weiteren den Progress auszurichten, hab ich es nie mehr angerührt. Dann noch so dümmliche „Quests“. Ich fand die Story super. Hab das dann bei YouTube nachgeholt. Aber die Nonboss-Kämpfe waren langweilig. Dann der optionale Scheiss. Jo. Mir unverständlich, warum es die Bewertungen bekomme hat. Ist IMHO ein klassischer 80er. Hätte einfach gerne sowas wie ein GoW3 gehabt, aber Sony kriegt es ja nicht mehr hin. Muss ja alles einen tieferen Sinn haben. Irgendeine super Pointe im Spiel. Sony verkommt mit ihren First-Party-Games immer mehr zu der GoT-Serie. Ja. Alles polished und auf hohem Niveau. Aber mein Gott. Ich brauch nicht immer irgendeine meaningful Message oder Futter für ne Gender-Diskussion. Lass es doch einfach mal wieder Spiel sein.
 

Caesar III

Oh Noes
Du musst an deiner Fall Höhe arbeiten. Habs genau erst jetzt angerührt, weil ichs aus den reviews und so so erwartet habe. Und es is genau so.
Ein, zwei Seiten zurück feierst du es noch ab ohne Ende :)

Ich glaube unser aller Problem ist die fomo und die viel zu hohe Erwartung. ;)
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Du musst an deiner Fall Höhe arbeiten. Habs genau erst jetzt angerührt, weil ichs aus den reviews und so so erwartet habe. Und es is genau so.
Ein, zwei Seiten zurück feierst du es noch ab ohne Ende :)

Ich glaube unser aller Problem ist die fomo und die viel zu hohe Erwartung. ;)
Naja. War ich auch. Bis dann das dümmliche „Open World“ angefangen hat. Das war übler Downer bei mir.
 
Oben