• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 4 Bloodborne

high§core

Sklaventreiber
Mit Arsenal auf schwer....muss mich in die Winterpause retten, den Neymar holen. Dann wirds hoffentlich besser ^^.

Hab heut Nacht aber tatsächlich noch mit Bloodborne angefangen. Also die Stimme von dem Alten zu Beginn mit der Bluttransfusion...hat die noch keiner kritisiert?^^
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Keine Ausreden. Entweder du spielst Bloodborne oder du spielst Bloodborne.

Man spielt das nicht ohne "Pause" zwischendurch.
 

high§core

Sklaventreiber
Schlecht. Bin mal wieder an der Brücke mit den 2 Werwölfen und dem Obermotz auf der anderen. 2 Mal versucht iwie da vorbei zu kommen, dann is die Disc raus.

Die Kombi aus weite Rücksetzpunkte, Gerenne in Situationen, die man nicht einschätzen kann, wenn einem irgendjemand am Arsch klemmt....und die imo etwas hakelig/hektische Kamera zündet bei mir nicht recht. Ich versuchs aber nochmal.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Die Werwölfe sind auch imo ein nerviger Gegner, gerade weil man da noch so frisch im Spiel ist.

Renn mal an den Werwölfen vorbei, kurz dahinter geht links eine kleine Treppe in ein Haus. Da ins EG und immer der Nase nach dann öffnest du eine Abkürzung mit der du die Werwölfe umgehen kannst. Bin mir nicht zu 1000% sicher ob das geht ohne die Werwölfe zu besiegen, ist schon ne ganze Weile her, aber ein Versuch ist es Wert.

Oder hole dir einfach Verstärkung in deine Welt. Ich glaube die Glocke kann man von Anfang an kaufen.

Das Spiel sollte man sich keinesfalls entgehen lassen, noch immer mit Abstand das beste Spiel dieser Generation (imo).
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Er kann die Wölfe einfach umgehen und sie ANS Haus kiten. Dort kommen sie nicht durch die Tür. Kann er gut XP farmen.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Und wie in jedem Souls-Spiel: Man muss eigentlich GAR KEINEN Gegner killen. Renn einfach vorbei und geh dahin, wo du willst. :)
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das ist eigentlich sogar der wichtigste Tipp, gerade bei BB und dem extrem geilen Leveldesign.

Im zweiten Durchgang, wenn man die Wege kennt und weitgehend nur noch die Bosse macht merkt man erst richtig wie genial das Leveldesign ist. Eigentlich dauert kein Weg von Feuer zu Boss länger als 30 Sekunden.
 

high§core

Sklaventreiber
Immerhin gestern noch zum Endgegner geschafft. Da war ich ja vor 2 Jahren schon mal :zahn:

Eigentlich Wahnsinn. Jetzt ne Mords-Odysee durchs Level mit Passagen, die mir vollkommen neu sind und ca. 4-5x den Weg, den ich damals gegangen bin. Es lässt sich wohl viel entdecken. Das Schwein hat mich dann natürlich abgeschlachtet, aber den mach ich fertig!
 

high§core

Sklaventreiber
Hab ichs schon erwähnt? Der erste Endgegner macht mich fertig :zahn:

Aber ich habs gestern dennoch +10x probiert. Immerhin schlachte ich auf dem Weg dahin die anderen Gegner recht problemlos ab. Iwie hab ich noch nicht so richtig raus, welche Items mir bei welchen Gegnern am meisten helfen. Da muss ich noch bissl knobeln und dann auch mal aufrüsten. Mein Kerlchen ist mir zu schnell kaputt, wenn er eine zwischen die Augen kriegt.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Verabschiede dich von dem Gedanken, irgendwelche Items könnten den Kampf großartig beeinflussen. Elementarmodifikationen an der Waffe sind die einzigen Items, die ein bissl Einfluss auf den DMG haben beim Kampf.

Bleib beim ersten Boss zwischen seinen Beinen und trainiere bei den Trashes den Visceral-Griff. Den kannst dann beim Boss auch gleich anwenden. Spätestens beim nächsten Boss drauf wird es nochmals ne ganze Schippe härter und du brauchst da den Griff. Und immer dran denken, dass du dir "lebendig" Hilfe beschwören kannst. Das ist keine Schande.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Immerhin schlachte ich auf dem Weg dahin die anderen Gegner recht problemlos ab.
Warum killst du da überhaupt noch Gegner? Zeitverschwendung. Respawn an der Lampe und dann direkt wieder hinrennen. Lass den Trash links liegen.

Souls ist immer: Trashes killen. Abkürzung freischalten. Boss Wipe. Respawn. Abkürzung nutzen. Boss Wipe.

Wenn du Seelen willst, dann gibt es dedizierte Grindspots, ohne dass du danach zum Boss gehst. Und da rennst auch einfach zu den Spots! :)
 

high§core

Sklaventreiber
Visceral-Griff? Was das? :zahn:

Na ich weiß nicht. Was motiviert daran überall nur durchzurennen? Dann hätten Sie sich eigentlich das Gegnerdesign sparen können :D. Dasselbe gilt für die Extras bzw. Inventar.....wozu brauchts das dann, wenns fast keinen Einfluss hat?

Der Endgegner ist ein Arschloch. Immerhin gestern mal 1/3 dessen Energieleiste gekappt. Dann wars natürlich vorbei. Das mit dem Hilfe rufen mag auch nicht klappen. Geht das auch offline? :). Frustfaktor echt hoch. War nah dran, den Controller ins Kissen zu klopfen. Nach 8x dieselbe Szene fragt man sich, ob man seine Zeit nicht vergeudet...
 
Oben