• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Anthem

Jaro

Doctor Hobel
Ich habe es mal geladen (Apex). Aber auch da werde ich wohl scheitern. Bei mir ist es schon schwierig genug aufgrund meiner bestehenden Farbschwäche. Bis ich erkannt habe, wer welchem Team gehört, bin ich tot.

Wo sind, wenn schon Multiplayer, die guten und für mich einzig wahren: Jeder gegen Jeden Shooter hin? Der letzte gute der mir da einfällt ist Quake 3 :D

Also entweder Coop in der Kampagne, oder Multiplayergemetzel: jeder gegen jeden.
Wieso? Installier doch Halo oder COD und lade den entsprechenden Modus. Gerade COD ist doch nichts anders, spiele ich seit Jahren locker 100-200 Stunden pro Version. Das ist im Profi-Bereich nix, aber mir reicht es gut. Macht Laune.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Wieso? Installier doch Halo oder COD und lade den entsprechenden Modus. Gerade COD ist doch nichts anders, spiele ich seit Jahren locker 100-200 Stunden pro Version. Das ist im Profi-Bereich nix, aber mir reicht es gut. Macht Laune.
gibt's bei Halo und COD echt einen alle gegen alle Modus? Ich will nicht taktisch herum schleichen. Ich will einfach wild aus allen Röhren feuernd durch die Räume stürmen
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Jemand die Access Version gespielt? Ich finds gut und schlecht. Kann mich nicht entscheiden. Gameplay und Gunplay gefallen, Stil eher nicht. Und irgendwie ist das alles Destiny mit Jetpack. Aber das muss ja nicht schlecht sein. Hab noch knapp 7 Stunden, danach entscheide ich ob ja oder nein.
 

Thr4wn

Verwirrt
Hab nur die Public Demo gespielt. Destiny war doch gut, Destiny mit Jetpack ist dann auch gut :tongue:

Wenn die Tests nicht vernichtend ausfallen stehen die Chancen nicht schlecht das ich das kaufe - wobei ich heute Abend Warframe ausprobiert habe und das auch ziemlich Laune macht :zahn:
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Gerade im Gunplay/Gameplay ist Destiny doch haushoch überlegen (und Division imo auch). Der RPG Aspekt bzw. das Zusammenspiel der Klassen scheint mir hier recht interessant zu sein, reicht für mich aber nicht für einen Kauf.
Wäre das jetzt das nächste Bioware SP Action-RPG, mit schöner Story, Entscheidungen und Charakteren würde ich es sicher kaufen, aber so ein Loot Shooter macht letztendlich ja eigentlich erst im MP und mit viel investierter Zeit richtig Spaß und dafür ist mir das Kern Gameplay angesichts der Konkurrenz zu schwach, zumindest war das mein Eindruck nach einem kurzen Blick in die Beta. Die Zeit in der ich mehrer solche Titel parallel spielen kann ist (leider) vorbei.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Finde das Gunplay nicht wesentlich schlechter als in Destiny. Anthem bietet anscheinend auch das breitere Arsenal an Waffen, wenn auch Standardkost. Das Spiel hat das Problem einem riesigen Hype gerecht werden zu müssen und daran wird es gnadenlos scheitern. Auch Destiny war Vanilla ein ziemlicher Schuss in den Ofen, hat die Kurve dann aber gut gekriegt. Das bleibt für Anthem auch zu hoffen, denn im Kern mag ich es doch ganz gerne und die Karotte vor der Nase zieht bei mir halt immer.
 

Thr4wn

Verwirrt
Allgemein hat sich das Spiel in der Demo ganz gut angefühlt, grade auch durch den Sound. Die Javelins fühlen sich richtig schön wuchtig an und an allen Ecken und Enden kracht es. Dabei geht zwar etwas die Übersicht verloren, aber dafür schepperts die ganze Zeit :D
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Finde es auch schwerer als Destiny bisher, was gut ist. Aber Endgame scheint ja noch sehr mau zu sein.
 

Thr4wn

Verwirrt
Einer unserer Azubis spielt schon seit Freitag und ist ziemlich begeistert - für die Story meinte er hat er etwa 15h gebraucht und danach gäbe es allein durch die Schwierigkeitsgrade und das dadurch geförderte Teamplay genug Herausforderung.

Im Momente tendiere ich wohl zum Kauf.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ich bin verhalten angetan nach jetzt etwa 5 Stunden. Muss mich mal schlau machen ob das Endgame auch solo Spaß bringt bzw. überhaupt machbar ist.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Hätte den ernsthaft jemand was anderes erwartet. Bioware ist mittlerweile durch und erzählt schon lange keine wirklich überzeugenden Geschichten mehr (und ich mochte DA3 und Andromeda btw., aber das ist weitab von den erzählerischen Qualitäten ihrer Erstlingswerke, vielleicht täuscht das auch einfach nur mit Nostalgiefaktor). Ich erwarte dennoch ein spaßiges, kurzweiliges Spiel, aber bei weitem keinen Meilenstein.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
“Kurzweiliges“ Spiel. Ihr kauft euch also ein Spiel, dessen Haupt-Komponente als „Multiplayer“ beworben wirbt, um dann den verkümmerten Singleplayer zu spielen für Vollpreis!?
 

Thr4wn

Verwirrt
Hab mir das Gamestar Video angeschaut - ja, scheint kein Hit zu sein. Aber dann denke ich zurück an die Public Demo und wie viel Spaß vor allem der Kampf gemacht hat, wie flüssig und toll das alles inszeniert war...mal sehen wie es am Wochenende aussieht :zahn:

Die Story interessiert mich eigentlich gar nicht - ich werde sie zwar nicht skippen, aber das war für mich nie der entscheidende Faktor.
 
Oben