• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Anthem

Thr4wn

Verwirrt
Spielt sich ganz lustig - Steuerung mit Maus und Tastatur ist etwas schwerfällig und schwammig, mit Pad fühlt es sich besser an.

Etwas nervig ist die Hub Zone - man ist ewig unterwegs, und läuft gefühlt eh immer nur zu seinem Anzug...

Der fehlende Chat allerdings hat mich gestern eine Mission gekostet. An einer Stelle wird gewartet das alle Spieler da sind, aber eine hat eine Tauchpassage nicht geschafft und ist dann einfach im bisherigen Teil planlos rumgelaufen.
Nach ewigem Gestikulieren ist er mir irgendwann gefolgt, allerdings sind dann andere Spieler abgesprungen und es ging einfach nicht weiter. 10 min später hat auch die Verbindung die Grätsche gemacht, also vielleicht lags auch daran.

Ich finde es aber jetzt nach wenigen Stunden schon etwas eintönig, aber mal abwarten was das fertige Spiel noch alles mitbringt.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich habs jetzt paar mal angehabt, es ist wohl auch Okay, aber motiviert mich nicht. Kommt aber halt extrem auf Stimmung und Bock an.

Ich finde die Rüstungen öde, schon xfach gesehen.

Ich finde es läuft zäh mit 30fps, ich mag das einfach nicht mehr und hatte 60 erwartet, ein kleiner Downer.

Prinzip des Grinds mit Hub und Co. ödet mich einfach an. Das tut es auch schon bei Destiny (weil ich es nicht mit Party auf Endgame-Level spiele), aber Destiny habe ich noch da und muss nicht wieder 70 Euro überweisen.

Story und Plot und Stil.. ja...tldr; Ihr (vor allem Inkvine @Inkvine ) hattet recht! Alles schon gesehen irgendwie!
 
Zuletzt bearbeitet:

Thr4wn

Verwirrt
Und jetzt küsst euch :D

Also ich muss sagen, das macht schon Laune wenn die Server Technik mal nicht nervt.

Die Javelins fühlen sich schön wuchtig an, der Sound scheppert auch schön und es macht Spaß durch die Welt zu fliegen und Gegner zu vermöbeln.

Endgame soll leider (bisher) ziemlich bescheiden sein, aber das Spiel wirkt wie ein Diablo, es gibt höhere Schwierigkeitsgrade für die Missionen und es geht vor allem ums Item jagen am Ende.
Mal die Testberichte abwarten, aber ich Stelle mir das mit ner Gruppe eigentlich ganz spaßig vor.

Außerdem fällt mir grade nix für mich interessantes ein, was sonst demnächst released wird. :)
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Kommt Anthem eigentlich ne Woche früher in den EA Access als 10 Stunden Vollversion-Trial? Müsste dann ja Freitag sein. Will auf jeden Fall reinspielen. Es müsste mir, trotz aller Kritik, eigentlich gefallen.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich war nach dem Antesten sehr enttäuscht. Das Herumfliegen war ganz nett. Beim Ballern ist ganz schnell die Munition alle und auf Multiplayer habe ch wenig Bock. Sowas muss auch Solo richtig gut spielbar sein. Am meisten hat mich aber die Optik enttäuscht. Ja, 4k, eh schön. Aber es war selten flüssig. Stetig Franerateeinbrüche, stetiges Anpassen des Level of Details. Nein, sorry, das hat mich echt abgeturnt. Warum nicht in 1080p, bombenfester Framerate und deutlich besseren Details? Verstehe ich nicht. Für mich ist das Game aber vor allem uninteressant, da ich keine Lust auf Multiplayer habe. Ich will wissen wo es langgeht, was ich tun muss und nicht herumfliegen und suchen.

Ich werde wohl bei klassischen Games bleiben wie: Metro Exodus. Mal sehen wie das so wird.
 

Jaro

Doctor Hobel
Auf der einen Seite hatte ich mich das auch gefragt, auf der anderen ist die Zielgruppe doch deutlich eine andere imho.

Apex ist super BTW!
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich habe es mal geladen (Apex). Aber auch da werde ich wohl scheitern. Bei mir ist es schon schwierig genug aufgrund meiner bestehenden Farbschwäche. Bis ich erkannt habe, wer welchem Team gehört, bin ich tot.

Wo sind, wenn schon Multiplayer, die guten und für mich einzig wahren: Jeder gegen Jeden Shooter hin? Der letzte gute der mir da einfällt ist Quake 3 :D

Also entweder Coop in der Kampagne, oder Multiplayergemetzel: jeder gegen jeden.
 

Thr4wn

Verwirrt
Bin mal auf die Testberichte gespannt. Freue mich tatsächlich von Tag zu Tag mehr, und habe es nicht mal vorbestellt.
Wenn die Testberichte auf ein Diablo 3 als Iron Man hindeuten bin ich schon zufrieden. Das Rumfliegen und Kämpfen hat schon Laune gemacht.

Mit Apex Legends kann ich gar nix anfangen, aber ich hab auch noch keines der ganzen Battle Royale Spiele gespielt.

Quake Champions überlege ich auch schon seit Monaten...aber irgendwie konnte ich mich bisher nicht motivieren.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Quake Champions überlege ich auch schon seit Monaten...aber irgendwie konnte ich mich bisher nicht motivieren.
Hab' es gestern mal angeschmissen. Handling ist wieder früher. Problem: Es spielen fast nur die Leute von früher. :) Zumindest fühlt es sich so an und man sieht es auch oft an der letzten Zahl im Nickname. Es ist daher gnadenlos. Aber ist iO. Macht Spaß. Einfach Deathmatch und bissl zocken. Lass es mich wissen, wenn du mal spielst. Jetzt am Wochenende werde ich viel zocken (auch Apex). Wenn du online bist, können wir. Bin doch die Woche auf der Dreamhack!
 
Oben