• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

PC/Mac Anno 1800

Mike

Administrator
Und dann doch wieder 4h+ in Schlachtzügen versenken, damit man den Boss dann doch irgendwann down bekommt. :D

Spiele müssen Spaß machen. Spaß definiert jeder anders. Wenn ich Lust habe auf ein Spiel, fuchse ich mich selbst schon gern rein, lese auch Guides dazu. Das ist für mich weder Stress noch Arbeit, sondern Entspannung. Weil in der Zeit, wo ich mich damit beschäftige, denke ich an nix anderes. Kein Sorgen, keine Alltagsprobleme. Einfach abschalten.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Das ist was anderes... :znaika::zahn: Wobei bei Brettspielen auch der Spaßfaktor in der Gruppe funktionieren muss. Hängt einfach auch von den Mitspielern ab.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Kann sein, hatte ich bisher aber nur bei WoW (lang ists her @Mike :love:) Gemeinsam an einem Tisch sitzen hat einfach eine andere Qualität. Gloomhaven vergammelt hier aber natürlich auch :D (was mich btw. tierisch ankotzt, das Dingen ist göttlich).
 

Caesar III

Oh Noes
Meinst das Gewusel, das Fake ist?
ja. Das sind alles komplett separate Animationen, die losgelöst voneinander ablaufen.
Weil die Karren & Co werden ja schon korrekt an den Produktionszyklus gekoppelt.
jein!
  • Die Karren fahren (leer) vom Lager zur Produktionsstätte, switchen dann das Model auf voll und fahren zurück
  • Zwischenzeitlich läuft ein Balken voll, der darstellen soll, dass das Ein- und Ausladen gerade stattfindet und dass eine Laderampe belegt ist
  • In Kurven werden die starr um die Ecke gezogen, da das Model am Pferd nicht knicken kann... (das ist nitpicking, aber fällt mir gerade mit auf)
  • Es ist nicht ersichtlich, ob die Holz, Weizen, Brot, Eisen, wasauchimmer transportieren
Die Produktionsstätten haben auch keine Produktionsanimation, sondern nur eine Beschäftigung. Beispiel Weizenfarm: Die Leute arbeiten wie wild auf dem Feld, in der Form, dass die sich bücken und aufstehen, was in ihren Sack stecken und sich wieder bücken. Dabei weht der Weizen im Wind. Zu keiner Zeit läuft einer dieser bückenden Menschen zur eigentlichen Farm zurück, um seinen Sack zu leeren. Gleiches gilt für die Kartoffelfarm und alle anderen auch. Stattdessen gibt es in der Produktionsstätte selbst dann eine weitere Animation, wo einer ständig Kisten von A nach B räumt oder kehrt oder sowas - völlig losgelöst von der eigentlichen Produktion, die aller x Sekunden einfach ein (+1) über der Produktionsstätte erzeugt. In den Tier-Farmen wird NIE ein Tier geschlachtet, stattdessen wird da gekehrt und was weiß ich alles.
Besonders auffällig bei Holzfäller und Lehmmine. Da ist im Umkreis irgendwie irgendwann ein Baum weg, die Gebäude Animation läuft aber immer gleich ab: einer guckt immer mal auf den Holzstapel, einer geht ins Haus und wieder raus und einer hakt in einer Tour auf dem Baumstumpf rum und es passiert nix. Die Säge wird nie verwendet.

Ist alles Meckern auf hohem Niveau, aber bei Siedler, Factorio oder Banished kann man einzelne Produkte wirklich verfolgen. Finde es halt schade, dass das hier nicht der Fall ist. Wäre ja problemlos machbar, wenn man die Animationen etwas aufeinander abstimmen würde. Z.B. dass die Karre Kisten von einer bestimmten Stelle der Produktionsstätte abholt, wo die Arbeiter dort diese nach der Produktion auch wirklich abstellen. Aber hier ist alles irgendwie komplett voneinander entkoppelt und loopt einzeln vor sich hin. :(

Das mit dem Holzfäller hat sogar das erste Spiel besser gemacht als jetzt - da läuft der Holzfäller in den Wald.
Gleich am Anfang bei 02:00 Min
 

Caesar III

Oh Noes
Ergänzung: Gleiches gilt für die Soundkulisse. Der Soundtrack ist nicht schlecht. Aber das MainTheme nervt mich schon nach vier Stunden spielen. Der Loop ist zu kurz und das das Lied gefühlt in drei Varianten kommt, hilft da auch nicht. Ist irgendwie nicht Loopfähig.

Und dann sind da noch die Sprachsamples der Bürger: "Mama, darf ich auf dem Acker spielen" :mad::mad:
 

Mike

Administrator
Da hast du nicht ganz unrecht. Aufgefallen ist mir das jetzt du wo es sagst auch, hatte aber keine Zeit mich näher damit zu beschäftigen.
Die Sprachsamples hingegen schon.
Stört mich aber beides nicht: Erstens interessieren mich die Animationen nur selten, da ich meist eh nur am organisieren bin. Statische Häuser ohne Leben wären doof, aber so mit den Loops juckt mich das nicht so. Und der Sound bzw. die Samples: Spätestens nach ein paar Stunden Spielzeit wird der Ton abgedreht und Spotify angeworfen. Das einzige Spiel, wo ich Dauerhaft die Musik ertragen kann, ist Tropico. :D
 

gamingjoe

Neuling
Ist alles Meckern auf hohem Niveau...
Ja mein lieber, das ist es wirklich. 🙄 Auf sehr hohem. :zahn: Aber so lieben wir Dich. Aber damit erzeugst Du bei allen die es lesen so einen "wach werden"-Effekt. Keiner hats vorher bemerkt / -mängelt, jetzt fällts jedem auf und es fängt ggf. an zu nerven. (Mich nicht.) Im übrigen sehr spannend dass die Kritik an Punkten welche der Effektivität geschuldet sein werden, gerade von Dir als Entwickler kommen. :zlmf:

Und ja, ich habe mich extra dafür nach "Jahrzehnten" endlich registriert. Denn ich finde Anno mal wieder ein Spiel dass es wirklich wert ist die SE gekauft zu haben. Auch wenn an die SE von 1404 nichts jemals wirklich rankommen wird. Und das wollte ich ebenfalls mitteilen.
 

Caesar III

Oh Noes
Heute Dank neuem Rechner mal wieder ein wenig weiter gespielt. Ich blicke weiterhin nix. Die rosa Tante nimmt alle Inseln ein und ich war noch nicht mal in der neuen Welt :D jetzt soll ich erstmal das Pyro Schiff zerstören.
 

Mike

Administrator
Heute Dank neuem Rechner mal wieder ein wenig weiter gespielt. Ich blicke weiterhin nix. Die rosa Tante nimmt alle Inseln ein und ich war noch nicht mal in der neuen Welt :D jetzt soll ich erstmal das Pyro Schiff zerstören.
Du spielst also die Kampagne? Bring gemütlich die Story zu Ende und dann ab ins Endlosspiel. ;)
 

Caesar III

Oh Noes
Ich weiß auch nicht. Mir fehlt massiv die Übersicht.
Gibt es denn keine Statistiken über die Produktion je Insel? Ich weiß maximal, ob es mehr oder weniger wird demnächst.
Wieso sehe ich das Inventar der Insel nur in dem kleinen Loch von Lager rechts unten und nicht in einer Übersicht aller Waren ohne Scrollen?
Ist es jetzt besser die Produktion jeweils neben ein Lager zu bauen und das verarbeitende Gebäude neben ein weiteres (wie früher) oder eher in Reihe?
Wieso ist die neue Welt was eigenes und nicht wie früher mit im normalen Inselverbund?
Wieso ist das Anteile kaufen für 10min gesperrt, der Gegner kann derweil aber genau den Anteil zurück kaufen? Wtf
 
Oben