• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Film Amazon Film-/Serien-Flatrate

Caesar III

Oh Noes
Na da bin ich gespannt @ Netflix. Spotify mit der netzneutralitätsfeindlichen Bandbreiten-Freigabe im Telekom Netz ist aktuell aber ungeschlagen.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Instant Prime hat heute ordentlich nachgelegt, was Serien angeht. U.a. Prison Break, Akte X, Greys Anatomy, Fringe, Buffy, Bones, 24, Boston Legal, How I met your mother etc.
 

Mike

Administrator
Wir haben die Tage mal in Betas reingeschaut (Amazon Serie), die schockt mich aber so gar nicht an. :(
 

Sheriff

Schlangenbeschwörer
In dem Zusammenhang muss aber auch erwähnt werden, dass der Mindestbestellwert für eine kostenlose Lieferung auf 29,xx Euro erhöht wurde. Wahrscheinlich um eine Prime-Mitgliedschaft noch attraktiver zu machen.
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
In dem Zusammenhang muss aber auch erwähnt werden, dass der Mindestbestellwert für eine kostenlose Lieferung auf 29,xx Euro erhöht wurde. Wahrscheinlich um eine Prime-Mitgliedschaft noch attraktiver zu machen.

Hat bei mir funktioniert - ich bin jetzt auch eingestiegen. Das Gesamtpaket für 49 Euro ist völlig ok.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
hab gestern mal in den comedy bereich der filme geschaut. da is ja null angebot. alles zahlungspflichtig. wofür brauch ich denn dann prime? das nervt....
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Der Wegfall des Mindestbestellwerts ist mir schon viel wert, und ich werde sicher die Kindle-Leihbücherei konsquent nutzen - da hat sich das für mich schon gerechnet. Alles, was als Prime Instant Video obendrauf kommt, ist willkommen. Rein als Filmflat ist es halt das derzeit günstigste Angebot - ca 4 Euro im Monat. Da kann man kaum umfassende Bespaßung erwarten.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
naja da hast du schon recht. ich sag nur, dass das angebot extrem abgebaut hat seit dem start des dienstes.
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
"Wer von euch Crackpfeife rauchenden Schwuchteln reicht mir mal den Kartoffelbrei?" :rofl:

"Anchorman 2" bei Prime Video. Leider nur auf Deutsch.
 

El Chupanibre

Blaster ist sehr toll. Ich mag es!
Ich blicke es mal wieder nicht. Der Skeptiker in mir schreit mal wieder auf.

Instant Prime Video gibt es als Amazon Prime Mitglied oder als Instant Prime Video Mitglied. Das erste ist eine jährliche Mitgliedschaft für 49,-€ Jahresgebühr und die zweite Option ist eine monatliche Mitgliedschaft mit Jahreskosten von >95€. Also deutlich höhere Kosten für die reine Nutzung des Video-Streaming Service, während ich bei Prime nicht monatlich kündigen darf, aber noch weitere Vorteile habe. Richtig?

Oder gibt es doch noch andere Unterschiede im Bereich Video-Streaming? Beim Angebotsumfang? Nutzungsmöglichkeiten? Zeitliche Beschänkung bei Prime?
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Nein. Prime Instant Video ist Bestandteil von Amazon Prime, Du hast neben dem Streaming Service noch den Vorteil des Prime Versandes und ein Buch gratis zum Ausleihen aus der Prime Bibliothek und ich glaube auch nur irgendwas an Cloud Speicher. Auf jeden Fall unterscheiden sich die Video Optionen nicht bei den beiden Angeboten.
 

El Chupanibre

Blaster ist sehr toll. Ich mag es!
Danke. :) Überlege nämlich das Fire TV als Weihnachtsgeschenk meinen Eltern zu besorgen. Und dann gleich eine Mitgliedschaft dazu. Würde aber nur für Video genutzt.
 
Oben