• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Film Amazon Film-/Serien-Flatrate

Soul

Bekanntes Mitglied
Vor zwei Wochen mal den kostenlosen Monat Prime gegönnt und bin echt erschrocken wie mies der Videostreamservice ist. Bildqualität auf DVD Niveau

Bei mir ist der Videostream gut. Trotz unserer lahmen 16k Leitung haben wir Full HD. Endgeräte sind bei uns Fire TV (1. Gen) und Fire Stick (1. Gen).
Die zum Teil fehlenden englischen Untertiteln und OT nerven mich auch. Auch die Übersicht der Film lässt leider sehr zu wünschen übrig. Einen anderen Vergleich habe ich jetzt aber auch nicht, da ich nur Prime nutze.
 

Franky

Ludwig van
Mein billiges Abo geht zum Glück noch bis Ende 2017.

"Der neue Preis fällt für Sie nicht bis zum 22.12.2017 an."

Dann überlege ich :)
 

Mike

Administrator
Naja, 40% Preiserhöhung ist trotzdem ne Ansage.
Überleg' mal, was Du an Gegenleistung dafür bekommst:
- Versandkostenfrei
- Music Flat
- Video Flat
- unlimited Cloud-Foto Speicher
- ....
Und das für 5,83 im Monat. Netflix Abo kostet im günstigsten Falle 8€. Und das wäre dann nur die Video Flat.
 

Masipulami

Super-Moderator
Das stimmt. Man muss aber auch dazu sagen, dass Netflix in Sachen Video Flat deutlich mehr zu bieten hat als Amazon Prime.

Music Flat nutze ich so gut wie gar nicht.

Dennoch denke ich, dass ich auch 2018 noch Prime Kunde sein werde. Denn, da stimme ich zu, das Preis-Leistungs-Verhältnis bleibt immer noch gut.
 

Mike

Administrator
Das Angebot muss ja jeder für sich bewerten, das hat ja mit dem Preis nichts zu tun. Bisher kamen wir zum Beispiel noch nicht in Verlegenheit, einen anderen Videostreaming Service nutzen zu wollen, da wir noch längst nicht alles geschaut haben, was uns interessiert.
Aber dennoch: Preislich bleibt Amazon trotz der vielen Mehrwerte günstiger als Netflix. Und gerade für Vielbesteller lohnt sich das Paket ja weiterhin.
 

Masipulami

Super-Moderator
Ja, dem will ich gar nicht widersprechen.

Kommt halt in der Tat darauf an, für welche Services man sich interessiert bzw. welche Services man priorisiert. Die Videoflatrate ist nicht schlecht für den Preis, dennoch aber kein Vergleich zum Netflix-Angebot.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ich neige eher dazu zu kündigen. Musik ist schlechter als bei Spotify, Filme/Serien als bei Netflix. Hatte es in erster Linie wegen dem Versand. Hab noch bis Mitte 2017. Mal sehen.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Überleg' mal, was Du an Gegenleistung dafür bekommst:
- Versandkostenfrei
- Music Flat
- Video Flat
- unlimited Cloud-Foto Speicher
- ....
Und das für 5,83 im Monat. Netflix Abo kostet im günstigsten Falle 8€. Und das wäre dann nur die Video Flat.

Das ist mir aber erst mal total egal. Will ich alles gar nicht, dieses zuscheißen mit Medien ist auch keine absonderlich gute Entwicklung btw. da wird über eine eh schon krude Dienstleistung versucht, ein Quasi-Monopol aufzubauen.

Und Fakt bleibt: Eine Preiserhöhung um 40% ist einfach eine Frechheit.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Ne, bin noch 1 Jahr Student :zahn: Dafür brauch ich zu oft mal schnell was, mittlerweile führt kein Weg mehr an amazon vorbei.
 

Oggi

hitzeunbeständig
Habe nicht schlecht gestaunt als ich die Email bekam.

Wird dann für mich wohl das Aus für Prime bedeuten da mehr und mehr unattraktiv.
Für Leute die nicht sooo viel bestellen (sagen wir mal 1-2 x im Monat) und eigentlich nur ein paar Stunden Video/Monat (ca. 6-10) schauen ist das nun schlicht zu teuer.

Wird imo zu einem reinen Premiumprodukt und hat rein garnichts mehr mit dem ursprünglichen Sinn (schneller Versand) zu tun, da letzteres ja nichtmal mehr zu 100% gewährleistet ist (Stichwort garantiertes/vorraussichtliches Lieferdatum).
Mir schleicht sich zudem auch der Gedanke ein, das dies sehr stark etwas mit der Verknüpfung bei Twitch zu tun hat (was mich ebenfalls nicht wirklich interessiert, gratis Games hin oder her).
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ja, ich habe es auch in erster Linie wegen dem Versand. Den Rest brauche ich nicht wirklich, war für den Preis aber ok.
 
Oben