• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Playstation 5 PlayStation 5

Lukas

fsaa fetischist
Wie genial ist eigentlich Astrobot?

Habe übers Wochenende die PS5 eines Kumpels da, als Dank dass ich ihm meine Vorbestellung überlassen hab, und bin total positiv von diesem kleinen Juwel überrascht.

Gutes, abwechslungsreichen Gameplay, phantastische Demonstration des DualSense, und was ich am genialsten finde: Eine Liebeserklärung an die Playstation.

Ich hab mich, als "Generation Playstation", bei jedem Konsolenteil gefreut das ich gefunden hab und bei jeder netten Anspielung an einen Playstation Klassiker gekichert. Nintendo hätte da den Vollpreis verlangt. Das ist ganz ganz großartiger Fanservice!
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Gerade Miles Morales bekommen. Das kopieren auf die SSD dauert über eine halbe Stunde. Download würde schneller gehen. Wieso sind die Laufwerke so lahm?
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Wenn ich nicht auch Blurays und 4k UHD Filme auf Disc hätte, ich würde wohl eine rein digitale Konsole nehmen. Aber wieder zwei Geräte herumstehen haben. Muss auch nicht sein. Aber auch der Series X. Das Laufwerk ist laut und zerstört das ruhige Gesamtbild.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Wenn ich nicht auch Blurays und 4k UHD Filme auf Disc hätte, ich würde wohl eine rein digitale Konsole nehmen. Aber wieder zwei Geräte herumstehen haben. Muss auch nicht sein. Aber auch der Series X. Das Laufwerk ist laut und zerstört das ruhige Gesamtbild.
(4K-)Blurays wandern bei mir eh gleich auf eine Festplatte und werden per Plex auf jedes beliebige Gerät gestreamt. Brauche somit nur noch ein einziges BD-Laufwerk zum Rippen.
 

Crayfish

Fuddl
Heute war mein Cousin mit nem Kumpel da und er hatte seine PS5 mit. Jetzt hab ich die Konsole also auch mal live gesehen und bin von den Dimensionen doch etwas überrascht. Inzwischen frage ich mich, wie Sony mit diesem Design im Massenmarkt ankommen möchte. Nun sind wir davon sicherlich noch Monate, wenn nicht gar Jahre entfernt und klar - Freaks wie wir greifen erst einmal zu und bescheren der Playstation 5 den nötigen Hype. Nur spinnen wir es weiter: Findet sich der Klopper auch irgendwann in Kinder- und Jugendzimmern oder im Wohnzimmer der technisch zugewandten Familie?

Die PS4 hatte hier ein passendes Design, das sich überall gut einschmiegt. Nintendo hat der Switch ein Livestyle- und Massenmarktimage verpasst, sodass ich hier inzwischen verwundert bin, bei welchen Leuten ich das Gerät zuhause finde. Das kompakte und unauffällige Design tut hier sein Übriges. Bei der PS5 kann ich mir das in der jetzigen Fassung einfach nicht vorstellen.

Abgesehen davon gefällt mir aber, was ich sehen und fühlen konnte. Die Grafik ist butterweich und makellos, der neue Controller überrascht mit ungekannt hapitschem Feedback. Auch an das werden wir uns irgendwann gewöhnt haben, nur sehe ich hier die wahre Innovation der neuen Generation.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Software ist aber echt noch sehr anfällig. Hatte eben große Probleme, weil meine Miles Morales Disc als No Mans Sky erkannt wurde. Warum auch immer. Nach nem Neustart wurde die Datenbank neu aufgebaut, der externe Speicher repariert und es gab einen Black Screen. Vom Strom getrennt. Alles nochmal. Externe SSD abgekoppelt. Blackscreen. Disc ausgeworfen. Freeze. Alles abgemacht, 2 Minuten gewartet. SSD wieder ran, Disc wieder rein, Reparierbilschirme, Neustart, Freeze. Irgendwann ging es dann wieder. Man liest leider sehr oft von ähnlichen Problemen sobald eine Disc im Spiel ist.
 

Crayfish

Fuddl
Hab gestern bei Twitch in einem Stream auch gesehen, dass "Demon's Souls" mitten in der Installation abbrach und die Konsole neu startete. Erst im dritten Versuch hat die PS5 die Disc brav installiert.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Wir sind wohl wieder Beta Tester, sowohl bei xbox als auch ps5. Und ihr wisst genau wie ich, eigentlich sind wir selber schuld. Wir hätten auch alle noch ein halbes Jahr warten können. Sieht man ja auch bei der Software, alles noch nicht ganz fertig, die xbox die am Papier stärker sein soll, ist fast bei allen multi games bisher schwächer, angeblich, weil die devkits viel später als die der Ps5 eingetrudelt sind. Also ganz ehrlich, der Start dieser Generation ist bisher so, dass man diesmal gar nichts versäumt und wirklich warten kann.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich hatte wenig Probleme, das muss ich auch sagen, aber auch nicht keine. Ein paar mal einen komplett schwarzen screen, Gears 5 verweigert, quick resume, aber das war es dann aber auch schon. Ansonsten bin ich gerade vom schnellen Start begeistert. Im standby Modus. Anschalten und wahrscheinlich max. 10 Sekunden bis ich Ori an exakt der Stelle weiter spielen kann, wo ich aufgehört habe. Das ist schon geil
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Nach drei sehr intensiven Tagen mit der PS5 wird es Zeit für ein kleines erstes Review.

Erfreulicherweise habe ich offensichtlich mal kein Montagsmodell erwischt. Die Konsole ist schön leise, auch jegliche hier geschilderten Probleme mit der Systemsoftware habe ich nicht. Alles flutscht ohne Probleme, keine Abstürze oder sonst irgendwelche Probleme sind nicht aufgetreten, ich hoffe das bleibt so.
Gespielt habe ich Astrobot, Demons Souls, Spider-Man Remastered, Borderlands 3, Mortal Kombat 11, No Mans Sky, Bugsnax und Assassins Creed Valhalla.
Die Spiele laufen alle super rund, Ladezeiten nahezu komplett eliminiert, auch der Einstig über die Aktivitäten finde ich ein super Idee. So geht es nochmal schneller im Spiel zu sein. Das Quick Resume der Xbox wäre trotzdem noch cool, da es aber bei allen Spielen sowieso sehr schnell geht bis man im Spiel ist vermisse ich das Feature gar nicht so sehr wie gedacht.
Zu Beginn habe ich etwas mit dem UI gefremdelt, mittlerweile bin ich aber auch davon begeistert. Man kommt schnell an alle notwendigen Features. Einzig das man keine Ordner erstellen kann und die Spieleleiste begrenzt ist nervt mich.

Der Star ist fraglos der Controller, das differenzierte Rumble und das Feedback der Trigger will ich nicht mehr missen und ist nochmal deutlich geiler als ich es mir vorgestellt habe. Der Controller trägt deutlich zu einer immersiveren Spielerfahrung bei.

Alles in allem bin ich total begeistert und habe ein deutlich größeres Next Gen Feeling als es damals mit der PS4 der Fall war. Die PS5 ist ein runde Sache die meine Erwartungen übererfüllt hat.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
ist das automatisch aktiviert? Dann ja und das Bild war einwandfrei. Hab hab aber auch nur ne knappe Stunde gespielt. Schaut schon deutlich besser aus, allerdings gibt’s immer noch krasse LoD/Textur Pop ups.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Du musst allerdings die Version nochmal aus dem Shop laden um das Upgrade zu bekommen, aus der Bibliothek reicht nicht. Hatte auch erst die alte Version drauf, da war das HDR i.O.
 
Oben