• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Oldschool-Woche 2: Saturn

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Das Problem war es haben ein Sonic und ein Phantasy Star schmerzlich gefehlt.
Auf dem dreamcast dafür gabs wieder kein Panzer Dragoon (Saga) und kein Shining Force.
Man braucht also sowieso beiden Konsolen :zahn:

Der Traum schlechthin wäre ein Dreamcast mit der Verarbeitungsqualität eines Saturn und den ganzen geilen Saturnspielen gewesen... :sabber:
 

Madruk

Lovemachine
3D Saturn/PSone Grafik geht heute gar nicht mehr. Das ist unglaublich mies gealtert
Das ist richtig, aber da es für Saturn vor allem in Japan ne Menge guter 2D-Games gibt, lohnt sich die Kiste immernoch, zumal man sie mit Sicherheit immernoch nachgeschmissen bekommt.

Ach ja, einen 2D-Titel hab ich ganz vergessen, der vor allem optisch überragend war:

ASTAL

[IMG]

[IMG]
:sabber:
 

Ede

Seggl
Ist das von den Rayman Machern? Der Grafikstil ist sehr ähnlich.

Apropos Rayman: Scheissgame, viel zu schwer. Eines der ganz wenigen Spielen die ich nicht geschafft habe.
 

Madruk

Lovemachine
Nee, ist von nem japanischen Studio. Und sieht "live" auch besser aus als das ohnehin schon sehr hübsche Rayman.
Ja, ich fand Rayman auch sehr schwer und hab´s nie beendet, dito Johnny Bazookatone, welches auch nicht schlecht, aber einfach viel zu schwer war.
 

Crayfish

liebt das Kacken!
Gestern Abend startete ich mit einem Kumpel den ersten Videospiel-Retroabend. Los ging es mit Segas Saturn: Alle Spiele, die ich besitze, wurden mal kurz angezockt.

Zunächst spinnt mein Saturn mittlerweile leider etwas. Es dauerte einige Anläufe, bis die Spiele dann auch liefen. Oft musste ich erst "Virtua Fighter Remix" einlegen, erst danach konnte ich ein anderes Spiel starten. Kurios, aber VFR diente hier wohl als ne Art Boot-CD :D

Am längsten blieben wir bei "Parodius", "Sonic Jam" und "Last Bronx" kleben. Grundsätzlich war es aber ein Abfeiern alter Titel, wo ich mich heute schon frage, wie ich damals stundenlang davorsitzen konnte. Viele Spiele sind echt schlecht gealtert - grafisch sowieso, aber auch spielerisch. Sowas wie "Blam! Machinehead" würde doch heute kein Mensch mehr spielen.

War aber ein netter Abend, mit den anderen Konsolen geht es in Bälde weiter. Im Fokus standen aber ganz klar die Erinnerungen an damals. Nette Sache :)
 

Ede

Seggl
Parodius und Twin Bee zocken wir heute noch. Gibt keine besseren Multiplayer-Shooter die so viel Spaß machen wie die beiden :)
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
jeder Mist kriegt heute Remakes und HD-Updates spendiert, warum eigentlich kaum ein Saturntitel? Das kann man heute wirklich nicht mehr zocken, zumindest die 3D Titel
 

Crayfish

liebt das Kacken!
Die nächsten Wochen folgen noch die restlichen Retrokonsolen wie NES, SNES, N64, Dreamcast, Xbox, PS2 und Gamecube. Das sind zumindest die Konsolen in unserem Besitz.

Ich hab es damals schon in diesen Thread geschrieben, so richtig überzeugen konnte mich kein Saturntitel. Einige hab ich auch verkauft (z.B. Panzer Dragoon 2). "Nights" hatte ich mal mitsamt des Analogcontrollers verliehen und leider nie wieder gekriegt. Kacke, aber was will man machen. Das hätte ich gerne noch mal gespielt.

"Virtua Cop" mussten wir aus technischen Gründen weglassen, die Waffen sind mit den heutigen TVs leider nicht kompatibel :(
 

Madruk

Lovemachine
jeder Mist kriegt heute Remakes und HD-Updates spendiert, warum eigentlich kaum ein Saturntitel? Das kann man heute wirklich nicht mehr zocken, zumindest die 3D Titel
Ist mir auch ein Rätsel, zumal es in Japan und den USA durchaus einige Saturn-Freaks gibt und es auf der Kiste nicht an Toptiteln mangelt.
Remakes der "Panzer Dragoon"-Serie, vor allem Saga, wären toll, "Deep Fear", "Nights", "Clockwork Night", "Bug", "Die Hard Arcade", "Astal", "Dragon Force" usw. usf. alles tolle Spiele, aus denen man was machen könnte.
 

Crayfish

liebt das Kacken!
das hat doch schon damals keiner gespielt :)
Tja...ich leider schon :zahn:

Habs sogar damals mit meinem Cousin durchgezockt. Heute ist es mir wahrlich ein Rätsel, wie das sein konnte. Aber bekanntlich quäl ich mich auch durch Schrott!

Das Saturn-Bomberman war leider nie in meinem Besitz. Und nach dem Abend gestern glaube ich, so schnell werde ich den Saturn nicht mehr hervorkramen.
 
Oben