• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole Nintendo eShop: Neue Downloads

mcpete

Sehr guter Benutzer
Hab mir Lego DC Villains im US-Sale geholt, für knapp 25 Euro ist das mehr als ok. Bei Valkyria Chronicles überlege ich noch, aber das ist glaube ich auch für 30 in Deutschland drin.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Amazon will mir keine verkaufen.

MMOGA lässt mich nicht kaufen wenn ich Checkout mit PayPal mache. G2a hat meine Zahlung rejected :zahn:

Lego City kostet nämlich nur 9 Dollar
Bei amazon.com musst Du eine amerikanische Adresse anlegen und dann per KK zahlen. Gestern noch gemacht.

Bei Lego musst du aber teilweise schauen wegen der Sprachen, wenn Du unbedingt Deutsch brauchst.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Bei amazon.com musst Du eine amerikanische Adresse anlegen und dann per KK zahlen. Gestern noch gemacht.

Bei Lego musst du aber teilweise schauen wegen der Sprachen, wenn Du unbedingt Deutsch brauchst.
Es gibt von den Lego Games nur eine westliche Version, nur die asiatische ist anders. Spielt also keine Rolle wo man's kauft.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Sicher? Ich meine, dass Lego City Undercover im US-Store nur englische Texte hat. Kann aber sein, dass das mittlerweile geändert wurde.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ach so, Du meinst das Umstellen des Landes im Hauptaccount? Ja, das müsste gehen. Habe aber einen separaten US-Account, mit dem ich direkt auf den Store zugreife.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Ohne mit der Wimper zu zocken nen Fuffi auf die Theke legen, weil Diablo für die Switch von Praktikanten bei Blizzard geportet wurde, aber rumheulen, weil ein kleiner Entwickler es wagt, ein Spiel, an dem er jahrelang mit Herzblut und Hingabe gearbeitet hat, zum Vollpreis anzubieten ;)
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Ja, hast ja im Grunde recht. Aber die Preisrange hat sich trotzdem (gefühlt) ziemlich verschoben in letzter Zeit. Es gibt viele Indiespiele im Shop hinter denen kleine Teams oder teilweise sogar einzelne Entwickler stehen und da ist man trotzdem oft im Preisbereich um 20 Euro geblieben.

Edit: was kostet denn Wonder Boy? Ist ja ansatzweise vergleichbar.
 

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Habe das im Topic zum Spiel ja auch schon angesprochen. Finde den angesetzten Preis auch mutig, und er entspricht ganz sicher auch nicht der Norm. Wonderboy 3 kostete damals glaub ich nen Zwanni, und das ist ja mittlerweile auch fast schon Standard geworden. Kann aber durchaus nachvollziehen, warum der Entwickler/Publisher da einen höherren Preis verlangt. Das Spiel war halt ziemlich lange in der Entwicklung, da steckt jede Menge Arbeit drin, es ist ein kleines Studio. Bin gespannt ob sie damit Erfolg haben, oder auf die Nase fallen. Für nen reinen Downloadtitel wäre es mir auch zuviel, als Retail (leider nicht in Europa) für rund 37 Euro aktuell bei VGPlus:

https://www.videogamesplus.ca/monster-boy-and-the-cursed-kingdom-launch-edition-switch-plus-points-free-shipping-p-25559.html

bin ich aber am Start :)
 
Oben