• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Switch Luigi's Mansion 3

mcpete

Sehr guter Benutzer
Auch wenn es, was das Gameplay angeht, nicht unbedingt abwechslungsreich ist: es wird mit jedem Stockwerk besser. Liebe das.
 

Steve Austin

Deutscher Fußballmeister und Pokalsieger
Mit den Schultertasten geht es wirklich wesentlich einfacher von der Hand.

Ansonsten erkunde ich weiter fröhlich das Hotel. Man freut sich einfach auf jede neue Etage und was einen dort wieder erwartet :love:
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Träumchen das Spiel, spiele das gerade mit meinem Sohnemann und es ist so dermaßen liebevoll gestaltet. Jede Etage ein Highlight, die vielen Details und lustigen Animationen, das Spiel muss man einfach lieben. Hatte gar nicht so hohe Erwartungen, aber hier liefert Nintendo richtig ab. Sehr wohltuend nachdem ich von Links Awakening doch ziemlich enttäuscht bin.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Die Optik von Links Awakening hat mir schon vom ersten Trailer an nicht gefallen, meine Hoffnung das mir es besser gefällt wenn ich es selbst spiele hat sich leider nicht eingestellt.
Außerdem finde ich es technisch unter aller Kanone, das Dauerruckeln drückt bei mir doch ziemlich auf den Spielspaß. Normalerweise bin ich von Nintendo gerade in dieser Hinsicht deutlich mehr Sorgfalt gewohnt.

Inhaltlich ist LA sicher über jeden Zweifel erhaben, das Spiel macht an sich Spaß. Durch die oben genannten Punkte will es bei mir aber einfach nicht so richtig zünden.

Wenn du ein einfaches Remaster zum Vollpreis in die Läden stellst und es dann genau in den Punkten versagt an denen es geremastered wurde dann ist das in meinen Augen eine Themaverfehlung.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Wenn du ein einfaches Remaster zum Vollpreis in die Läden stellst und es dann genau in den Punkten versagt an denen es geremastered wurde dann ist das in meinen Augen eine Themaverfehlung.
Gebe ich dir vollkommen recht! Für 30 Euro wäre das Gebotene erhaben. Hat sich da eigentlich noch nachträglich was getan mit der Performance!
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Die technischen Probleme sind definitiv vorhanden, aber ein einfaches Remaster ist es dann doch bei weitem nicht. Die komplette technische Seite ist zweifellos neu und ich würde nicht mal drauf wetten, dass die Design-Dokumente zum Original noch vorhanden waren. Bei japanischen Studios ist das leider alles andere als selbstverständlich. Da muss bei solchen Projekten leider immer wieder rein mit dem fertigen Spiel als Referenz gearbeitet werden. Und das ganze Gameplay so originalgetreu wie möglich hinzukriegen ist auch nicht gerade eine leichte Aufgabe.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das mag sein, trotzdem sollte man, gerade bei der Größe der IP, ein technisch sauberes Spiel erwarten können. Auf mich wirkt LA ziemlich hingeschludert und das ist man bei Nintendo bei den großen Marken einfach nicht gewohnt.

On Topic: habe gerade das Filmset erledigt, bislang imo das absolute Highlight. Generell finde ich das Rätseldesign absolut spitze. Die Lösungen sind steht’s logisch und naheliegend aber nicht zu simpel das es langweilt, genau richtig für meinen Geschmack.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi
Das mag sein, trotzdem sollte man, gerade bei der Größe der IP, ein technisch sauberes Spiel erwarten können. Auf mich wirkt LA ziemlich hingeschludert und das ist man bei Nintendo bei den großen Marken einfach nicht gewohnt.
Jo, da gebe ich dir durchaus Recht. Vor allem machen die technischen Probleme schlicht keinen Sinn und sind so offensichtlich, dass es wirklich keine Entschuldigung gibt die Mängel nicht schon lange beseitigt zu haben...
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Bin durch. Hab etwa 15 Stunden gebraucht. Bis zum Ende unterhaltsam und charmant. Bis auf eine Passage. Die war nervig.

Alles in allem aber sicher einer der besten Switch-Titel des Jahres.
 

MrBurns

Bekanntes Mitglied
Hab es gestern nach 26 Stunden vollständig mit allem Sammelkram (und A Rank :zahn:) durchgespielt, absolut großartiges Spiel! :love:

Nachdem mich Next Levels Games mit Teil 2 bereits mega überrascht hat und LM2 mein Lieblingsspiel für den 3DS ist, hat man hier noch mal einen draufgelegt. Bravo!

Das Spiel hat genau die Qualität und den Hochglanz, die ich mir von einem Nintendospiel erhoffe und erwarte. :biggthump

@mcpete Welche Stelle meinst du?
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Auch durch, denke das Spiel kann man am einfachsten mit dem Wort liebevoll beschreiben. Die Optik ist Wahnsinn für Switch Verhältnisse, das könnte so locker mit großen Konkurrenz mithalten. Alleine die vielen Objekte die da teilweise durchs Bild sausen, da hätte ich mir noch ein paar Stellen mehr mit dem Supersauger gewünscht. :D
Aber auch spielerisch bin ich voll überzeugt. Das Rätseldesign ist hervorragend und insbesondere die Bossgeister sind super spaßig.

Allerdings bin ich bis zuletzt mit der Ausrichtung des Saugers nicht zu 100% zurecht gekommen, irgendwie führt das Ding ein Eigenleben und ohne den Hinweis von @mcpete mit den Schultertasten hätte ich es wahrscheinlich schnell beiseite gelegt. Irgendwie bescheuert das im Tutorial immer nur von den Face Buttons die Rede ist, damit ist ein vernünftiges Spielen ja eigentlich unmöglich.
 
Oben