• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

DSL-Anbieter

Thr4wn

Verwirrt
Vielleicht kann der WLAN Empfänger der Macs nicht mehr?

Ich hab ne 1000er Leitung, aktuell (beste Streaming Zeit) kommen da am Rechner (per Kabel verbunden) immerhin noch 750 an. Auf meinem Dell XPS 13 Notebook kommen beim gleichen Speedtest nur 65-80 an.

Nein, daran liegts nicht - eben am Notebook vom 2.4ghz WLAN ins 5ghz WLAN gewechselt, da kommen über 500 an.
Aber vielleicht hilft die Info ja weiter.
 

Masipulami

Super-Moderator
Muss man immer ausprobieren. 5 GHz sind klasse bei kurzen Distanzen und wenig Wänden zwischen Router/Repeater und Empfänger.

Ansonsten kommen bei 2,4 GHz je nach räumlicher Situation mehr an.

Hier nutze ich dank sehr gutem Mesh auch nur 5 GHz.
 

Sheriff

Cooler Hund
mmhm,

Macbook schafft jetzt 160 Mbit über Kabel.

Deaktiviere ich 5 Ghz komme ich mit dem iMac zumindest wieder Richtung 50 Mbit.

Alles nicht so befriedigend. Da hätte ich mir die 200 Scheine für die fritzbox auch sparen können wenn sie keine 200 durch die Wohnung bekommt.
 

Sheriff

Cooler Hund
Speedtest eben: 198 Mbit :dozey:

Mit WLAN.

Verstehe ich nicht.

Macht das in einem Mehrfamilienhaus so viel aus, wenn andere Leute auch rumfunken?
 

Masipulami

Super-Moderator
Funk ist halt immer anfällig. Wenn du dann noch schlechte räumliche Gegebenheiten hast oder halt viele Störquellen hat das schon nen Einfluss.
 

Mike

Administrator
Folgende Störquellen kommen in Frage:
1. Provider - Tageszeitabhängig. Abends sind mehr zu Hause, Durchsatz sinkt.
2. Leute kommen nach Hause, Waschmaschinen und Co laufen und können Signale stören (bei mir ist es z.B. der Kühlschrank-Kompressor)
3. Leute kommen nach Hause, nutzen ihre WLANs mit ihren Geräten - Überlagerungen, Störungen etc.
4. Abends läuft Dein eDonkey an und saugt kräftig die Download-Liste :D
 

Sheriff

Cooler Hund
Keine Ahnung was das gestern war, aber heute blieb die Leitung den ganzen Tag über konstant über 120 Mbit. Alle 2 Stunden mal gecheckt, gegen 16 Uhr war der tiefste Wert gemessen worden.
 
Oben