• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Doom Eternal

WeedFUX

... ist gerne hier
Wie oft ich schon ein Spiel gestartet, Spielstand geladen und dann bemerkt habe das es die falsche Synchro ist. :dead:
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Das Spiel rockt. Ich bin mittlerweile schon etwas weiter und es macht immer mehr Spaß. Wow, so viel Komplexität hätte ich mir nicht erwartet von einem Doom. Aber gleichzeitig bleibt es genau so schnell und das Monster schlachten bleibt einfach ein Hit. Viele secrets zu entdecken, upgrades und trotzdem bleibt alles übersichtlich und macht Spaß. Einfach top.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich hab’s jetzt mal so drei, vier Stunden gespielt und bin mir nicht so sicher mit Doom Eternal. Macht schon Spaß, aber gefühlt ist man ein wenig übers Ziel hinausgeschossen. Levelsysteme ohne Ende, Extrawaffen hier, Schwachpunkte der Gegner beachten da, Glory Kills, Kettensägen Kills, Granate, Flammenwerfer, Vereisung, Nahkampf, Movement, erhöhter Fokus auf Geschicklichkeitseinlagen (machbar, aber of Trial and Error)... ich bin mir noch nicht so sicher ob ich das alles in einem Doom will.
Ein ist mal sicher die Faszination der Einfachheit, die Doom für mich immer ausgestrahlt hat, besitzt Doom Eternal nicht. Ob das nun besser oder schlechter ist, ich weiß es noch nicht.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ich verstehe was Du meinst. Ich habe mich entschieden es sehr zu mögen. Es wird richtig komplex mit der Zeit. An Wänden klettern, secrets entdecken und und und. Es ist jede Taste belegt mittlerweile. Und das trotzdem in einer Geschwindigkeit von Doom und das teilweise hammerhart.

Man könnte diskutieren ob man nicht eine eigene franchise daraus machen hätte sollen. Aber wenn man es einfach als Spiel bewertet, ist es für mich ein richtiges Highlight und motiviert mich ungemein.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich nehme alles zurück. Es hat einfach ne ganze Weile gedauert bis die verschiedenen Optionen und deren Timing in Fleisch und Blut übergegangen sind. Irgendwann macht es „Klick“ und ab da fetzt es richtig.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
So. Es ist der beste shooter des Jahres bisher. Klar, so viele gab es noch nicht, aber ich würde 2019 gleich mitnehmen. Das Spiel reicht dermaßen und wird einfach nur immer besser und fordernder. Absoluter Geheimtipp. Warum geheim? Weil wohl kaum einer so viel Spieltiefe von einem Doom erwartet hat. Echt herrlich
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Also in den letzten Leveln wurde der Schwierigkeitsgrad ordentlich nach oben geschraubt, imo ist das zu heftig oder ich bin einfach zu schlecht. Beim Endboss habe ich nach unzähligen versuchen auf den leichtesten Schwierigkeitsgrad umgeschaltet, dann ist es zwar zu einfach aber ich hatte irgendwann keinen Bock mehr.

Alles in allem aber ein wirklich geiler Shooter.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ist es. Ich versuche alle Extras mitzunehmen... Aber ich bin kurz vor dem Ende und schaffe einfach die challenge nicht mehr auf dem schwierigkeitsgrad. Argh
 
Oben