• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Football Das Blaster Football Topic

Jaro

Doctor Hobel
Aye.. Hab noch auf ein spannendes, letztes Viertel gehofft... also die Chiefs waren so total neben der Spur... Was Mahomes da raushaut während er angegangen wird ist zwar super..... aber die Offensive war grottig. War imho vom Unterhaltungswert kein guter SB... aber gewonnen wir halt bei den dicken Jungs an der Line.... manchmal ;).

Bin kein Brady-Fan, aber für die Story war der Sieg sicherlich cooler – wer hätte gedacht, dass es soo schnell geht :D
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Fand die OL der Chiefs auch schlecht. Mahomes war permanent unter Druck. Und dann so komische Entscheidungen wie bei den beiden Time-Outs kurz vor der Halbzeit. Erinnerte an das Packers-Debakel von vor 14 Tagen.

Aber Brady sei es gegönnt. Völlig unabhängig von seiner Person ist er ein geiler Sportler. Ja, er hat wieder ein bis zwei fragwürdige Entscheidungen für sich bekommen, aber die hätten den Spielablauf auch nicht großartig geändert.

Nächstes Jahr aber bitte ein SB ohne Mahomes und Brady :D
 

Jaro

Doctor Hobel
Vor allem hoffentlich ohne Corona ... schön wärs... den Rummel hab ich etwas vermisst, was generell für die Games gilt. Da ich ja sonst keine Sportveranstaltungen verfolge, bezieht sich das nun jetzt nur auf die NFL.. die leeren Stadien waren halt schon ein Abturner imho.
 

Sheriff

Schlangenbeschwörer
War halt leider tragisch, dass die Chiefs in der Offensive überhaupt keinen Fuß auf den Boden bekommen hatten. Kein einziger Touchdown dürfte Mahomes noch nie in der NFL passiert sein.

Dass sich die Timeouts vor der Halbzeit dann noch so zum Eigentor entwickeln kam dann noch erschwerend dazu. Mit 14:6 oder 17:6 in die 2. Halbzeit mit Ballbesitz starten wäre schon was anderes gewesen.

Als dann im 3. Quarter auch nix groß zusammenlief ging dann auch irgendwann der Glauben verloren das Ding noch zu drehen.

Schade, war Zeitverschwendung. :D
 
Oben