• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Batman: Arkham Knight

thething

Kackafurz Pipinase
Ich werde es jetzt nicht mehr weiterspielen - wandert nächste Woche zu Gamenatix. Tolles Spiel, keine Frage - aber imo im Gameplay einfach zu repetitiv und überladen. Die Stadt hat imo auch im Vergleich zum ersten Teil einfach zu wenig flair, dazu kommen noch die nervigen Batmobil Passagen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Habe es auch nur bis zur Hälfte gespielt, wenn überhaupt. Irgendwie hat es stark angefangen und dann schnell nachgelassen. Vielleicht nochmal irgendwann am PC zum Nice Price, wenn sie die Technik noch in den Griff bekommen.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Es ist imo halt allein schon vom Setting her furchtbar eintönig düster, das drückt irgendwann einfach die Stimmung und wird nur ungenügend aufgerissen. Hat natürlich auch ein paar geniale Highlights, aber trotzdem hab ich jetzt keine Lust mehr und soweit weg vom Ende bin ich atm nicht - die Identität des Arkham Knights ist imo auch z.B. viel zu schnell recht offensichtlich.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich habs duchgespielt und war zufrieden mit dem Spiel. Das hohe Niveau und Tempo der erst Spielstunden kann Arkham Knight aber tatsächlich nicht halten. Ich finde das Stealth-Gameplay sehr gelungen, gibt kaum ein Schleichsspiel bei dem mir selbiges mehr Spaß macht. Story und Inszenierung fand ich auch sehr stark und imo muss ein Batman Spiel einfach durchgehend düster sein, das hat mich nicht gestört.
Abgesehen von der gewöhnungsbedürftigen Steuerung des Batmobils habe ich eigentlich nichts zu kritisieren. Vor allem der Auftakt und die Mission in den Filmstudios waren für mich absolute Highlights. Trotzdem bleibt Arkham Asylum für mich der klar beste Teil der Serie.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Für den PC gibt es nun anscheinend endlich den Performance-Fix, dann werde ich mir das irgendwann nochmal günstig geben, wobei man aktuell Codes für unter 20 Euro inkl. Season Pass bekommt.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Heute 13 Stunden am Stück gezockt und bin schlicht begeistert. Zocke es am PC und es läuft mittlerweile halbwegs gut. Ab und zu immer noch üble Framedrops, aber Spielbetrieb. Denke, ich hab es Morgen durch!
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Spiele es gerade auf der PS5. Habe es damals auf der PS4 direkt abgebrochen als ich den Quatsch mit dem Riddler gelesen hatte. Spiele es jetzt so durch wie es mir taugt und schaue dann für das richtige Ende ein YouTube Video. Aber wie man auf so eine Quatsch Idee kommen kann ist mir ein Rätsel.

(Um das richtige Ende zu sehen muss man alle ~200 Rätsel/Items etc. des Riddlers einsammeln)
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Spiel ist mega gut aber die Batmobil Sequenzen sind purer Schmutz. Was haben die sich denn da gedacht. Das ist einfach nur nervig. Null Spaß. Bin gerade auf dem letzten (?) Kurs vom Riddler. Ich werde es schon hinkriegen früher oder später aber Spaß ist was anderes. Ist einfach nur nervig. Sonst nichts.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
Spiel ist mega gut aber die Batmobil Sequenzen sind purer Schmutz. Was haben die sich denn da gedacht. Das ist einfach nur nervig. Null Spaß. Bin gerade auf dem letzten (?) Kurs vom Riddler. Ich werde es schon hinkriegen früher oder später aber Spaß ist was anderes. Ist einfach nur nervig. Sonst nichts.
Ja. Fand das auch alles sub optimal. Der ganze batmobil-Kram hat sich aufgesetzt angefühlt.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
mir hat das ganze leider auch nicht wirklich viel Spaß gemacht und deswegen ist es dann von der Platte geflogen. Manchmal ist weniger echt mehr. Und wenn man schon was neues integriert, dann bitte sinnvoll und gut. Irgendwie hat das Game mich nicht in den Bann ziehen können
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Beim ersten Mal habe ich keine drei Stunden gespielt. Alles andere ist toll. Das Batmobil ist aber einfach überflüssig.
 
Oben