• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Apple iPad

aber warum ist das jetzt so eine riesige Well beim iPad Pro und vorher nicht?

Evtl. fällt es auf großen Displays mehr auf?
Wahrscheinlich, weil hier alle ganz heiss auf dieses neue double stacked OLED Display sind, da gibt's halt mehr Aufmerksamkeit von den Medien. Wenn du danach suchst, findest du Berichte und Forenposts zu allen möglichen Geräten wegen grainy OLEDs.

Und kann natürlich auch sein, dass es bei den Smartphones weniger auffällt, weil die Leute die Helligkeit des Displays weniger runterdrehen. Bei den neuen iPads, die wesentlich heller sind, ist das schon eher möglich. Ist aus eigener Erfahrung am ehesten sichtbar, wenn das Display auf unter 50% Helligkeit eingestellt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wahrscheinlich, weil hier alle ganz heiss auf dieses neue double stacked OLED Display sind, da gibt's halt mehr Aufmerksamkeit von den Medien. Wenn du danach suchst, findest du Berichte und Forenposts zu allen möglichen Geräten wegen grainy OLEDs.

Und kann natürlich auch sein, dass es bei den Smartphones weniger auffällt, weil die Leute die Helligkeit des Displays weniger runterdrehen. Bei den neuen iPads, die wesentlich heller sind, ist das schon eher möglich. Ist aus eigener Erfahrung am ehesten sichtbar, wenn das Display auf unter 50% Helligkeit eingestellt ist.

Vielleicht hole ich mir doch das neue Pro jetzt schon ;) Bin heiß drauf :D

edit: arghhh, bei Amazon jetzt heute für 1139 ....
 
Das Schwarze soll übrigens sehr anfällig für Fingerabdrücke sein. Falls da jemand empfindlich ist.
 
Warum sind die iPads eigentlich nicht gegen eindringen von Wasser geschützt? Samsung kann das bei seinem Top Modell doch auch.
 
Haben uns jetzt das neue Pro gekauft, das alte ging an die Nichte für Schule etc. Feines Gerät, beeindruckend dünn und leicht für die verbaute Technik. Sprung von Mini LED zu OLED ist aber erwartungsgemäß nicht deutlich.
 
Haben uns jetzt das neue Pro gekauft, das alte ging an die Nichte für Schule etc. Feines Gerät, beeindruckend dünn und leicht für die verbaute Technik. Sprung von Mini LED zu OLED ist aber erwartungsgemäß nicht deutlich.

Ich habs erstmal aufgeschoben.

Grund: Hab mein Air Gen 4. letztens aus der der Hülle genommen, die ich seit Beginn an als Schutz hatte (gute transparente).... und jetzt fühlt es wie neu an :D und viel leichter.

Reicht erstmal! :) Wenn das Pro dann irgendwann dieses Jahr für um die 1000 zu haben ist, schlage ich zu.
 
Wir sind zufrieden. Guter Daily Driver für die Couch und fürs Büro. Und für meine Freundin zum zeichnen. Ob es den hohen Preis wert ist? Muss jeder selbst wissen. Aber die Android Top Geräte sind nicht so weit drunter.

Richtig geil ist Remote Play (PS5, PC). Hab ich so perfekt noch auf keinem anderen Gerät gesehen.
 
Habe jetzt das "Problem", dass ich mein Macbook Pro seit dem iPad nicht mehr benutzt habe. Lag immer auf der Couch um mal schnell was nachzuschauen oder was bei YT zu schauen. Das geht mit dem iPad jetzt viel einfacher und besser. Da wir ja auch nen performanten Desktop haben, habe ich auch arbeitstechnisch nichts mehr am Mac gemacht (Photoshop, Office, Lasercut etc.). Könnte es eigentlich verkaufen, aber bei den aktuellen Preisen täte das doch weh...
 
Das ist valide, hast ja quasi zu viel Gear. Ich könnte auf mein MBP arbeitstechnisch nicht verzichten, auf der anderen Seite liegt mein iPad ungeladen seit einem Jahr in der Schublade. Zum "eben was schauen" reicht mein Phone, sonst eben MacBook und gut.
 
Habe jetzt das "Problem", dass ich mein Macbook Pro seit dem iPad nicht mehr benutzt habe. Lag immer auf der Couch um mal schnell was nachzuschauen oder was bei YT zu schauen. Das geht mit dem iPad jetzt viel einfacher und besser. Da wir ja auch nen performanten Desktop haben, habe ich auch arbeitstechnisch nichts mehr am Mac gemacht (Photoshop, Office, Lasercut etc.). Könnte es eigentlich verkaufen, aber bei den aktuellen Preisen täte das doch weh...

du hast doch schon ewig ein iPad! Genau dafür benutze ich das schon immer. Warum hast du für was Nachschauen, Videos, etc. etc das Macbook vorher genommen? Ein neues Pro braucht man dafür nicht ;)
 
Das Problem ist: Wir alle "brauchen" für das meiste nicht das, was wir nutzen! :D

Und dann heißt es immer wieder, dass man sich heute ja nichts mehr "leisten" kann, und wie schwer es ist ein Haus zu finanzieren. Klar, das ist auch richtig. Aber, ich erinnere mich da gern an die Generation unserer Eltern. Ich denke, zumindest unsere Blase, wurde technisch zum upscaling erzogen. Nicht alle, logisch.

Aber jetzt einmal Projektion: Haben Eure Eltern mit knapp 50 so viel Geld für "Spielzeug" ausgegeben? Prozentual jetzt.
 
Das MacBook habe ich, weil ich keinen PC hatte. Alles kann das iPad ja leider nicht, weil Apple es künstlich beschneidet.
 
Und ein Pro würde ich immer den anderen iPads vorziehen wegen Display und Lausprecher. Das sind Welten.
 
Nach einem 14-tägigen Dauertest kann ich bestätigen, dass das neue 13-Zoll iPad Pro mein MacBook völlig überflüssig gemacht hat. Alles funktioniert gut mit dem iPad und/oder einem Desktop. Was mich stört, ist, dass ich eine Tastatur benötige, um das iPad wirklich mobil zu nutzen, und die Alternativen zum teuren Magic Keyboard sind wirklich begrenzt. Zwar bietet Logitech das Combo Touch an, doch dieses kostet ebenfalls 300 Euro und wirkt sehr plastiklastig. Hm.

[formuliert mit Copilot]
 
Zurück
Oben