• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Andere Gaming-Handhelds - Lenovo Legion Go, MSI Claw

Habe die/das Claw eben im MM liegen gesehen. Wusste gar nicht, dass das schon draußen ist. Gar nicht mit beschäftigt, dürfte aber ggü. dem Ally den kürzeren ziehen?
 
So beschissen sind die Specs nicht. Ich weiß nicht, was "man" von 400€ erwarten soll. You get what you pay for. Und dass die 900€ Dinger dann nicht mithalten können, zeigt, dass da was anderes schief hängt.

Der Bedarf für Highend Handhelds scheint nicht da zu sein, sonst gäbe es sie (mehr). Aber für euch FOMOs sowas bauen, damit ihr die alle mal kaufen, anfassen und damit unzufrieden sein könnt, um sie dann weiter zu verticken, das klingt nicht nach einem guten Geschäftsmodell. ;)

Bis letzte Woche hatte der Rechner vom Kind noch onboard GPU. Ging auch. Pioneers of Pagonia auf low mit 25fps. Hat ihn nicht gestört. Jetzt steckt ne 970 drin, die hier noch rumlag und es sieht natürlich besser aus. Gekauft hätte ich nix dafür, war es einfach nicht wert.

Man muss Hardware, die nicht on-the-edge ist, nicht zwingend schlecht reden, nur weil sie nicht on-the-edge ist. Eigentlich recht easy. Erwartung einnorden.
 
Aber on-topic: Wie sind denn die Treiber der Arc Grafikkarten bzgl. Linux und Co? Könnte man auf die Claw und so das SteamdeckOS drauf machen, @Tabris ?
 
Aber on-topic: Wie sind denn die Treiber der Arc Grafikkarten bzgl. Linux und Co? Könnte man auf die Claw und so das SteamdeckOS drauf machen, @Tabris ?
SteamOS ist nachwievor nicht offiziell für andere Geräte erhältlich. Und HoloISO und ChimeraOS laufen (offiziell) nur stabil mit AMD-APUs, Nvidia-Support ist bei HoloISO in Beta und für Intel sprechen sie von einer "Random Experience". ChimeraOS sollte theoretisch laufen, aber keiner der Devs hat eine Arc-GPU um es zu testen, deshalb keine Garantie. Die Performance der Intel-Treiber soll auch aktuell noch nicht allzu gut sein.
 
So beschissen sind die Specs nicht. Ich weiß nicht, was "man" von 400€ erwarten soll. You get what you pay for. Und dass die 900€ Dinger dann nicht mithalten können, zeigt, dass da was anderes schief hängt.

Der Bedarf für Highend Handhelds scheint nicht da zu sein, sonst gäbe es sie (mehr). Aber für euch FOMOs sowas bauen, damit ihr die alle mal kaufen, anfassen und damit unzufrieden sein könnt, um sie dann weiter zu verticken, das klingt nicht nach einem guten Geschäftsmodell. ;)

Bis letzte Woche hatte der Rechner vom Kind noch onboard GPU. Ging auch. Pioneers of Pagonia auf low mit 25fps. Hat ihn nicht gestört. Jetzt steckt ne 970 drin, die hier noch rumlag und es sieht natürlich besser aus. Gekauft hätte ich nix dafür, war es einfach nicht wert.

Man muss Hardware, die nicht on-the-edge ist, nicht zwingend schlecht reden, nur weil sie nicht on-the-edge ist. Eigentlich recht easy. Erwartung einnorden.
Und jetzt, Perspektivenwechsel auf Fahrräder. :D
 
Zurück
Oben