• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

TV: Neuanschaffungen, Eindrücke, Kaufberatung

Tails

Platin Member
Habe mit denen vorhin telefoniert, und ich habe 2 Wochen Rückgaberecht, oder 3 weiß nicht mehr :D, zudem ist der Versand versichert. Ich habe Nachnahme genommen ist am sichersten. Mehr Auskunft gebe ich wenn die Ware da ist. :znaika:

Das mit dem Kontrast hatte auch mein alter Pana LCD 37 700f von 2007, war anfangs nervig mit der Zeit achtet man nicht mehr darauf.

Ich würde mir trotzdem immer Panasonic kaufen, alleine schon wegen dem Betrachtungswinkel, und den umkomplizierten Bild Menü. Sony z.B. hat tausende Optionen, nein danke.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
37" bei 3D ist schon ziemlich wenig IMO.

Ich werde mir nächstes Jahr 46" kaufen bei 2-2,50 Meter Abstand.
 

Tails

Platin Member
Heute ist er angekommen mit Pana 3D Blu Ray Player, Pana 3D Brille und HDMI Highspeed Kabel auch Panasonic :zahn: . Ich habe den Film "Wunderwelt Ozeane 3D" gleich ausprobiert, es war fantastisch sowas geiles hab ich noch nicht gesehen, man glaubt das man mittendrin ist, zudem sind die Bewegungen in 3D sehr flüssig, bin immer noch sehr begeistert. Und 37" sind nicht zu wenig für 3D :znaika:

Und auch 2D ist genial, endlich keine Artefakte und Auren mehr bei 24p, ich konnte auch keine Ruckler feststellen.

Clouding ist überhaupt nicht vorhanden, das erste mal das ich kein Clouding habe bei einem Panasonic. :D

Bin sehr zufrieden mit dem LED, und 3D ist ne Wucht, ich glaub ich muss mir demnächst nochn paar IMAX Filme holen.
 

Franky

Ludwig van
Heute lag Tron Legacy 3D Blu Ray im Briefkasten von videobuster. Da bin ich ja mal gespannt :) Wer den im Kino gesehen hat: Habt ihr die Brille bei den 'echten' Szenen eigentlich abgesetzt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Äh... was?

Ich hab den Film nicht im Kino gesehen aber da der komplette Film ja in 3D ist hätte man vermutlich nicht besonders viel erkannt wenn man während der Szenen in der echten Welt die Brille abgenommen hätte.
 

Franky

Ludwig van
Äh... was?

Ich hab den Film nicht im Kino gesehen aber da der komplette Film ja in 3D ist hätte man vermutlich nicht besonders viel erkannt wenn man während der Szenen in der echten Welt die Brille abgenommen hätte.

Bei Tron Legacy sind doch nur die Cyber Szenen in 3D. Aber das ist ja Blödsinn fällt mir gerade ein. Der TV oder Projektor kann ja nicht einfach so switchen. Wie komm ich denn da drauf... Mal gerade googeln...
 

Franky

Ludwig van
Äh... was?

Ich hab den Film nicht im Kino gesehen aber da der komplette Film ja in 3D ist hätte man vermutlich nicht besonders viel erkannt wenn man während der Szenen in der echten Welt die Brille abgenommen hätte.

also wie üblich macht die Polfilter Brille das Bild nicht wesentlich dunkler, also kein Problem. Ich habs so gemacht vorhin. Im Film sind tatsächlich die 'echten' Szenen 2D, kommt anfangs sogar kurz ein Hinweis. Shutterbrille sollte man wahrscheinlich abnehmen wenn man Shutter-Technik nutzt.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Das wird wohl auch von der Brille abhängen. Bei uns im Media Markt haben sie x-Brillen da, man muss nur manchmal mehrfach nachfragen bis man einen Mitarbeiter findet, der das auch weiß :) Würde selbst probe tragen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ach so :verl:

Meine aktuelle ist recht klobig, aber ich habe noch eine ältere mit einem kleineren Rahmen, die könnte ich zur Not auch nehmen, Stärke ist identisch.
 
Oben