• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

TV: Neuanschaffungen, Eindrücke, Kaufberatung

Franky

Ludwig van
Habe mir vor 3 Tagen den LG 47LW650 gegönnt. Ist gerade neu, von daher eigentlich blöd, weil die Preise bald schnell fallen werden (noch 1400 EUR bezahlt) Aber meinen 'alten' wollte ich unbedingt meinen Eltern geben, so dass die von ihrem kleinen Röhren-TV weg kommen. Aus dem Grund habe ich sowieso einen neuen gebraucht.

Der hat die passive 3D Technik für Polfilter Brillen. Identisch wie im Kino (man kann auch die Brillen benutzen). Die 3D Qualität liegt deutlich über dem Shutterzeug und ist subjektiv 1:1 wie im Kino. Mit einem FW Update hat LG jetzt sogar die Auflösung und andere Dinge verbessert. Bin immer noch geflasht vom 3D was dieser hinzaubert :)

Test gibt es z.B. hier: http://www.flatpanelshd.com/review.php?subaction=showfull&id=1301662476

Andere LCDs dieser Preisklasse haben einen besseren Schwarzwert. Aber das bekommt man mit dem LG auch hin. Der muss nur richtig kalibriert werden. Ist der Vorteil von dem Gerät: Es lassen sich Expertenkalibrierungen vornehmen.

Insgesamt bin ich schwer begeistert von dem Teil. Nicht nur wegen der für TVs neuen 3D Technik.

Werde mir zwar sowieso in 1 Jahr wieder einen neuen holen (der letzte hat 3 Jahre gehalten ;)), aber das wusste ich vorher schon. Dieser kommt dann ins Büro wahrscheinlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fersy

Bekanntes Mitglied
wie siehts eigentlich mit zocken und 3D aus, lohnt sich das ganze schon, gibt es schon games die das ganze gut umgesetzt haben?
 

thething

Kackafurz Pipinase
Bekannte auf der PS3 sind z.B. Wipeout Fury und ganz aktuell MK. Wipeout sieht in 3D ganz geil aus (MK nicht getestet), aber mit Shutterbrille zu zocken ist mir persönlich zu nervig.
 

Jaro

Doctor Hobel
Also ich persönlich merke die relativ leichten DInger von Sony nicht wirklich.
Klar, vielleicht ist eine 5+ Stunden Session nervig, aber sonst.

Auf der PS3 ist Wipeout wirklich geil, GT5 ebenfalls, da ist der Effekt nur halt nicht so krass, dafür orientiert man sich irgendwie viel besser (Bremspunkte etc.).

Killzone3 rockt ebenfalls, SOCOM auch. Man muss natürlich ein paar Grafikdetails dann vernachlässigen, gedrosselt wird fast immer, bei GT5 ist die Framerate dann geringer (dafür aber stabil, ohne 3D ruckelt es ja in Kurven etc.).

Auf der 360 konnte ich bisher BlackOps in 3D spielen, das ist auch sehr nice, Crysis2 habe ich noch nicht in 3D getestet.

Insgesamt finde ich das Feature wirklich gut. Nicht für "immer", aber dennoch: Für mich lohnend!

Die 360 regelt das btw anders, da wird nicht direkt in den 3D-Modus gewechselt, sondern man kann im Menü dann einstellen, dass das Bild (wie im Splitscreen) horizontal oder vertikal getrennt wird. Dann stellt man den TV entsprechend ein. Etwas fummeliger als auf der PS3.
 

Franky

Ludwig van
Die 360 regelt das btw anders, da wird nicht direkt in den 3D-Modus gewechselt, sondern man kann im Menü dann einstellen, dass das Bild (wie im Splitscreen) horizontal oder vertikal getrennt wird. Dann stellt man den TV entsprechend ein. Etwas fummeliger als auf der PS3.

Ich glaube aber nicht alle Spiele sind Side-by-Side 3D auf der 360, oder? Aber das ist auf meinem TV auch nur eine Taste zum Einstellen (ok, bei anderem 3D switcht er automatisch um). Wenn es beim Sony umständlicher einzustellen ist, mache Dir doch ein Makro auf einer System-FB (wenn Du eine hast).

Für die PS3 werde ich mir auch das ein oder andere 3D Game holen. Wipeout ist das richtig, oder? http://www.amazon.de/Computer-Entertainment-ps3-WipEout-Fury/dp/B002ZHXIT6/ref=cm_cr_pr_product_top

Muss man noch was downloaden für 3D Support hier?

Gute Liste gibt es übrigens hier:

http://www.3dtested.com/3d-ps3-games-list/

Oben auf Xbox 360 klicken für die Xbox Liste.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Hmm, ziemlich mau bisher. Ein GT5 wird ja auch in 3D nicht besser vom Grundspiel ;)

Was kosten eigentlich vernünftige 3D-Player heute?
 

mcpete

Wohnzimmertisch
PS3 wollte ich ja nicht mehr haben, aber vielleicht wird die dann mit 3D doch noch mal interessant. Bis ich einen entsprechenden TV habe dürfte die auch auf 199 Euro gefallen sein. ;)
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Hmmm, ohne Unken zu wollen. In jedem Test den ich gelesen habe, schneiden die passiven 3D Fernseher deutlich schlechter als die aktiven ab. Vor allem wegen der halbierten Auflösung (vertikal).

Belehrt mich aber gern eines Besseren....
 

Franky

Ludwig van
Hmmm, ohne Unken zu wollen. In jedem Test den ich gelesen habe, schneiden die passiven 3D Fernseher deutlich schlechter als die aktiven ab. Vor allem wegen der halbierten Auflösung (vertikal).

Belehrt mich aber gern eines Besseren....

Der LG hat vor einer Woche ein FW Update bekommen und die Auflösung wieder verdoppelt. Keine Ahnung ob das ein Marketing-Gag war oder nicht: 3D sieht jedenfalls fantastisch aus, wie HD und exakt wie im Kino :love: . Ich habe 47" und sitze 2,7m weg. Die halbe Auflösung müsste ich sehen bei der Entfernung :) Ich habe letztes Jahr ein Mal einen mit Shutter probiert: Nie wieder ;)
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Ja, aber unter 55-60 Zoll will ich nichts in 3D :( Wird wohl doch einer der neuen Samsung Reihe D7000/D8000. Oder gibts von LG auch was in der Größe. Ich habe mir das in einigen Märkten angeschaut. 3D bei 55Zoll wirkt ab 2,5 Meter Entfernung einfach nur noch klein :(
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ja, das Problem sehe ich eigentlich auch. Ein 3D Effekt kann ja nicht über den Bildschirmrand hinaus. Im Kino hat man eine riesige Diagonale, da wirkt das ja ganz anders als zu Hause.
 

Tempest2K

JeffMinterVerehrer
Alternative ist ein 3d Beamer. Aber dann sind wir wieder bei "aktiv". Wobei ich mit Shutter Brillen wenig Probleme hatte beim Testen.
 

Franky

Ludwig van
Ja, das Problem sehe ich eigentlich auch. Ein 3D Effekt kann ja nicht über den Bildschirmrand hinaus. Im Kino hat man eine riesige Diagonale, da wirkt das ja ganz anders als zu Hause.

Nicht ganz so wie im Kino, aber trotzdem beeindruckend. Kommt vieles erschreckend oft aus dem Bildschirm raus :) Ok, wenn man ein 40" Geräte hat und 3-4m weg sitzt, ist der Effekt nicht mehr ganz so toll.
 

Amok4All

Pal Balken
ich weiss nicht.

in der arbeit haben wir ab und an auch led tv´s von verschiedenen herstellern rumstehen und alle haben clouding.

für mich als fast ganz im dunkeln tv kucker ist das nichts.


ansonsten hätte ich den d8000ér in 55" ins auge gefasst
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Ich stelle mir das eigentlich nur störend vor, wenn man einen Film schaut, der einen Rand hat.
 
Oben