• Wie letztes Jahr von einigen gewĂŒnscht, hier eine Erinnerung zur UnterstĂŒtzung.
  • Hallo zusammen, bitte prĂŒft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf AktualitĂ€t. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. fĂŒr Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Film Trailer-Topic: 2. Klappe

Thr4wn

Verwirrt
Bei Gruppenaccounts eher schwierig 😅
Aber ja - vielleicht werde ich in nem Jahr oder so das einfach mal fĂŒr nen Monat buchen und alles schauen was da interessant ist.
 

[digi]

Bekanntes Mitglied
Sie sollten sich mal auch nicht so aus dem Fenster lehnen bei deren Preis Kategorie.

Die meisten die ich kenne haben Netflix nur weil sie die Accounts teilen können
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Das sagen sie zumindest. Mir wĂ€re es lieber Netflix wĂ€re etwas gĂŒnstiger und dafĂŒr Account Sharing technisch unterbunden. Geht mir total auf den Sack immer den Bittsteller zu mimen, wenn es gefĂŒhlt alle zwei Wochen wieder eine Preiserhöhung gibt.

Wenn ich kĂŒnftig allein den aktuellen Preis bezahlen muss bin ich eher raus. Oder dann halt wirklich nur immer fĂŒr einen Monat dabei.
 

Thr4wn

Verwirrt
Geht mir total auf den Sack immer den Bittsteller zu mimen, wenn es gefĂŒhlt alle zwei Wochen wieder eine Preiserhöhung gibt.
Du bist der Accountbesitzer und teilst den mit Freunden?

Bei uns ist das total problemlos - da wird in die Whatsapp Gruppe geschrieben "Es wurde wieder ein Jahr abgebucht, Preis ist xx pro Person, bitte ĂŒberweisen" - und dann ĂŒberweisen die Leute meistens noch am gleichen Tag.
 

Enrico Pallazzo

Das HerzstĂŒck des Forums

Schaut doch phantastisch aus. Wie die fetten BBC Dokus damals, dazu mit neuen Dinoerkenntnissen der letzten Jahre. Und optisch schon sehr fett. Freu mich drauf, am 23. Mai gehts los auf Apple Plus
 

Enrico Pallazzo

Das HerzstĂŒck des Forums

Three Thousand Years of Longing ist der neue Film von George Miller, Macher der Mad Max Filme. Inhaltlich was völlig anderes, macht der Trailer durch seine opulente Optik aber schon mal Bock auf nen Kinobesuch! Wusste gar nicht, das Miller an nem Film werkelt, der im Sommer erscheint. Dachte der dreht immer noch an Fury Road 2
 
Oben