• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Guter Kopfhörer?

Mike

Administrator
Hm, rly? https://www.reddit.com/r/sony/comments/fqf71z/wh1000xm3_can_only_use_stereo_or_handsfree_but/

Maybe das selbe Problem? Oder ein anderes? Noch kurz: Wenn sie die Airpods zum telefonieren über Phone nutzt, ist alles gut?
Jetzt müsste ich mal suchen, welchen Codec Sennheiser verwendet, weil da rauscht nix und es klingt erstklassig - wie ich es auch erwarten würde.
https://www.sennheiser-hearing.com/de-DE/p/pxc-550-ii/ckybq3ohk0y3l0a457prygx1a/
1652186002369.png
 

Jaro

Doctor Hobel
Jetzt müsste ich mal suchen, welchen Codec Sennheiser verwendet, weil da rauscht nix und es klingt erstklassig - wie ich es auch erwarten würde.
https://www.sennheiser-hearing.com/de-DE/p/pxc-550-ii/ckybq3ohk0y3l0a457prygx1a/
Anhang anzeigen 3535

Aye, die Audio Codecs reichen ALLE locker, die unterscheiden sich halt nur bei Musik. Das ist ein anderes Thema, wichiger sind da die Profile, es könnte sein, dass von A2DP auf ein Headset-Profil umgeschaltet wird oder so... aber schaut erst einmal, ob das Mikro generell geht.
 

Jaro

Doctor Hobel
Aso, dann habe ich "Allerdings höre ich mich wohl "weit weg". Falsch verstanden :(.

Habt ihr schon einmal versucht, bei Windows (in der entsprechenden App oder im System) ein alternatives Mikro zu nutzen. Also die Einstellung:

Lautsprecher: Airpods Mikro: System / ein anderes? "Hört" sich dann der Sound von den Airpods auch anders an, wenn ihr das macht.

Wäre ein Indiz für den Codec/ Profilwechsel. DAS haben relativ viele, dass die Soundqualität eben in dem "Headset"-Modus deutlich schlechter ist.

Aber bei dir hört sich das nach einem anderen Problem an :/
 

Mike

Administrator
Lautsprecher: Airpods Mikro: System / ein anderes? "Hört" sich dann der Sound von den Airpods auch anders an, wenn ihr das macht.
Sound gut, sprachlich schlimm, weil sie 3m vom Laptop wegsitzt ^^
Wäre ein Indiz für den Codec/ Profilwechsel. DAS haben relativ viele, dass die Soundqualität eben in dem "Headset"-Modus deutlich schlechter ist.
Das ist sicherlich der Codec. Ohne Discord ist alles prima, 1a Klang.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Wäre für mich so ehrlich gesagt auch fast interessanter. Der Klappmechanismus wird doch bestimmt irgendwann locker und so viel größer ist die Tasche auch nicht (man trägt so Hörer ja eh entweder um den Hals oder in einem Rucksack). Bin aber viel zu wenig unterwegs, als dass sich das lohnen würde.
 

Franky

Ludwig van
Wäre für mich so ehrlich gesagt auch fast interessanter. Der Klappmechanismus wird doch bestimmt irgendwann locker und so viel größer ist die Tasche auch nicht (man trägt so Hörer ja eh entweder um den Hals oder in einem Rucksack). Bin aber viel zu wenig unterwegs, als dass sich das lohnen würde.

Neee, glaube mir. Ich habe meine XM3 (jetzt 4) gefühlt tausend Mal im Rucksack verstaut und eingeklappt geht das hundert Mal besser!
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Habe nun die Hifiman XS für 480 Euro Neu bei Amazon (direkt) geschossen. Bin gespannt.

Klang war super. Haptik aber verglichen mit meinen 990 Edition ziemlich schwach. Wirkte alles sehr anfällig und mit Ersatzteilen sieht es düster aus (selbst Kopf-/Ohrpolster aktuell). Ich will das Ding eigentlich ewig nutzen. Dazu ist das teil riesig. Also vom Kopfband her. Sitzt somit nicht besonders gut aber bequem. Aber auch hier ein Rückschritt. Von daher geht er zurück. Liebäugle jetzt mit dem 660s von Sennheiser (hatte mal einen Sennheiser und habe den geliebt) oder den 1990 Pro von BD, wobei die meinen 990 Edition wohl ziemlich ähnlich sind. Schwierig.
 

Jaro

Doctor Hobel
Klang war super. Haptik aber verglichen mit meinen 990 Edition ziemlich schwach. Wirkte alles sehr anfällig und mit Ersatzteilen sieht es düster aus (selbst Kopf-/Ohrpolster aktuell). Ich will das Ding eigentlich ewig nutzen. Dazu ist das teil riesig. Also vom Kopfband her. Sitzt somit nicht besonders gut aber bequem. Aber auch hier ein Rückschritt. Von daher geht er zurück. Liebäugle jetzt mit dem 660s von Sennheiser (hatte mal einen Sennheiser und habe den geliebt) oder den 1990 Pro von BD, wobei die meinen 990 Edition wohl ziemlich ähnlich sind. Schwierig.
Ja, das ist etwas das Tradeoff. Die müssen ja den Preis irgendwie wieder rausholen.

Ich persönlich habe meine Hifiman halt als „Schmankerl“, wenn ich so für 1-2 Stunden richtig geil Musik hören will.

Für 5 Stunden im Büro usw. Sind sie mir ebenfalls zu „anfällig“ und irgendwie unbequem. Aber ich mag es einfach nicht missen vom Sound her.

Ich denke, irgendwann „muss“ ich in den leckeren Apfel beißen und mit andere Planare kaufen.

Die irgendwie erschwingliche Alternative für mich wären Audeze LCD (weiß noch nicht welche, aber das wären zwischen 1 und 1.5 K) oder Dan Clark Audio Aeons für knapp das selbe Geld.

Oder Meze Liric - aber das ist schon eine andere Hausnummer.

Ich weiß irgendwie, dass ich bei Dynamischen Kopfhörern irgendwas in den Details vermissen würde (überall außer bei elektronischer Musik). Das ist so dummes FOMO.

Schlimmer: ich warte schon ewig auf meinen Mojo 2 wegen Brexit und Chipmangel. Eine Lieferung hat der Zoll zurückgeschickt. WTF.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Da ist wahrscheinlich was dran aber meine BD 990 gibt's inzwischen für etwa 150 Euro und da liegen wirklich Welten dazwischen was die Verarbeitung angeht. Bisschen besser wäre schon möglich gewesen. Dazu gibt's halt hier keinen echten Ansprechpartner wenn was ist und die wirken (und laut Netz ist das auch ein bekanntes Hifiman Problem) nicht besonders langlebig. Wie gesagt, Klang war super. Schade.
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich hab aber schon ohne Probleme Nachschub bekommen, habe da auch seit Jahren einen ASP für den Vertrieb in DE, die letzten Polster hatte ich sogar ganz easy bekommen. Bei meinen Sundara ist sonst nix, was groß kaputt gehen kann ;).

Audeze LCD 2C werde ich mal testen …
 

Mike

Administrator
Ich liebe den Klang der Sennheiser, gefällt mir richtig gut. Ob die GameOne (wird bestimmt in Leet geschrieben, wayne) oder auch die BT ANC. Beide erstklassig.
 
Oben