• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Apple iPhone

Madruk

Lovemachine
rofl..lies den text. da steht man will den ipod um eine weite Spielfunktion erweitern.
Da steht ein bißchen mehr als das.

Na ja man kann sich jeden scheissdreck reininterpretieren, kommt immer drauf wie groß dein Wille und Wunsch ist..z.b. das apple einen ipodanalvibrator für Menschen rausbringt,die sich gerne Gegenstände anal einführen. :znaika:
Texte interpretiert man, indem man sein Hirn einschaltet, das überfordert dich halt. :)
 

Jaro

Doctor Hobel
Ich denke kaum, dass sich Apple an die "großen" heranwagen wird, dafür wurde auf der Mac- Plattform in letzter Zeit einfach zu wenig für Gamer gemacht (z.B: fehlende OpenGl 2.0 Implementierung).

Zwar kann man jetzt zum zocken Windows installieren, aber welcher Macuser wird das schon "ernsthaft" machen? ;)..

Ich denke es wird auf iTV/ iPod hinaus laufen. Ein "Xbox- LIve Arcade" für Apples "iTV", und unterwegs kann man den Highscore mit dem "iPod"/ "iPhone" knacken.

Alles andere würde keinen Sinn machen, Apple macht mit dem Portfolio gewinne, mit einer Konsole, müssten sie erstmal auf Jahre Verlusste einplanen.

Deswegen denke ich wird es eine "smarte" Sache werden, so etwas wir das WII wäre auch von Apple möglich gewesen als interessantes Nischenprodukt mit Kultpotential.
 

DanX

Foren-Assi
@Mike: Na eigentlich interessiert mich jetzt doch irgendwie, wie lang dein kleiner Lümmelmann ist :naughty:
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Ihr müsst nicht mehr lange denken, in ein paar Stunden wissen wir's. Ich tickere euch. ;)
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Keynote läuft. Eine Sache hat sich schon mal erledigt. Jobs verkündete: "Heute geht es nur um den Mac, nicht um den iPod"
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Vorgestellt wurde "Apple TV", eine Streaming-Lösung, die Inhalte des iTunes Stores auf den Wohnzimmer-Fernseher bringt.

(Edit - als erstes, geht noch bis 20 Uhr ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:

Cord

Bonsoir Tristesse
Vorgestellt: iPhone.
Widescreen iPod, Apple Mobiltelefon und Internet Communicator in einem.
 

Leser

SEIT 20 JAHREN GEFANGENER DES BAF
Kommt erst 4. Quartal des Jahres nach Europa - mal sehen, welche Pakete dann hierzulande gebündelt werden. T-Com z.B. verkauft seine Smartphones alle OHNE Datenflatrate, was hier völlig albern wäre.
 

Powerpalsen

Beobachter
Sieht auf alle Fälle sehr nice aus und das wäre wirklich mal eine Lösung. Internet, Phone, Ipod... aber ich brauche noch PDA Funktionen da drauf... und ich will min. 200gb damit da wirklich mal meine Musik raufpasst. :D
 
Oben