• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

PC/Mac Timberborn - leichtgewichtiges Banished mit Bibern

Caesar III

Oh Noes
Ich muss das mal noch empfehlen, solange das im Sale ist. Hab mir das dann jetzt doch mal zugelegt und es macht echt Spaß

Man startet eigentlich ganz klassisch wie bei Banished mit einer kleinen Gruppe, die ein Dorf aufbauen möchte. Aber es sind diesmal keine Menschen, sondern Biber. Den Twist macht sich das Spiel auch direkt zu Nutze, indem es ein paar Mechaniken darum strickt.

  • Bewirtschaftbares Land ist nur um Wasser herum zu finden
  • in unregelmäßigen Abständen kommt es zu Dürreperioden, bei denen die Flüsse quasi sofort austrocknen und auch stehende Gewässer langsam Wasser verlieren
  • Da man ja Biber spielt, kann man aber auch einen Fluss (teilweise) zu einem stehenden Gewässer machen - mit Dämmen und Co.
  • Einige Gebäude lassen sich stapeln
  • Die Reichweite eines Bezirks is (imho recht stark) beschränkt, sodass man zwischen den Bezirken Handelsrouten anlegen muss, um Rohstoffe zu tauschen.

Alles in allem sehr cooles Spiel, das noch im Early Access ist, aber bereits eine Menge Spaß macht und echt gut läuft.
Wie im Titel schon zu lesen ist es leichter als Banished. Das heißt aber nicht, dass man sein Volk nicht einfach sterben lassen kann :D





 
Oben