• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC The Outer Worlds

Enrico Pallazzo

Das Herzstück des Forums
Letzte Woche kam dann der Patch für die Schriftgröße und ... ich finds immer noch zu klein :D Nicht Witcher 3 klein, aber schon anstrengend zu lesen. Gerade in den Menüs. Ansonsten mal 90 Minuten reingespielt (bis zur ersten Siedlung) und mir gefällts es. Keine Ahnung was ihr alle habt, das Kampfsystem ist doch ordentlich, gerade im Vergleich zu anderen RPGs. Spiele allerdings auch schleichend mit Messerangriffen von hinten. Klappt ganz ordentlich. Was mir bisher aber am besten gefällt: Das schicke Weltendesign und der Humor. Gerade letzteres kommt eigentlich in fast jedem Dialog zum tragen und trifft genau mein Humorzentrum. Ich denke damit werde ich viel Spaß haben in den nächsten Tagen. Soll ja auch gar nicht so lang sein, so rund 25 Stunden für nen Durchgang. Da war ich bei Trails of cold Steel gerade mal mit dem ersten Kapitel durch :D
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Das Ding ist richtig gut. Wollte nur kurz reinschauen und plötzlich waren vier Stunden rum. Optisch reißt es keine Bäume aus, punktet aber mit schönem Humor, vielseitiger Charakterentwicklung und tollen Dialoge. Werde ich sicher weiterspielen.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ich weiß nicht, mir fehlt irgendwie was. Es geht alles viel zu schnell. Ich habe gerade einmal 5 Stunden gespielt und schon vier Begleiter und irgendwie sind mir alle egal. Es ist sehr angenehm, dass es wenig bzw. keinen Füller gibt aber der Funke ist bislang nicht übergesprungen.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Ich weiß nicht, mir fehlt irgendwie was. Es geht alles viel zu schnell. Ich habe gerade einmal 5 Stunden gespielt und schon vier Begleiter und irgendwie sind mir alle egal. Es ist sehr angenehm, dass es wenig bzw. keinen Füller gibt aber der Funke ist bislang nicht übergesprungen.
Jo, es ist eher ein Kammerspiel als eine Geschichte epischen Ausmaßes. Soll ja auch nicht so lang sein, kann man wohl in gut 30 Stunden beenden. Ich finde das eigentlich ganz positiv, der Trend geht ja in eine andere Richtung da ist sowas durchaus auch mal angenehm. Aber ja, das mit den Begleitern ging mir auch etwas zu schnell, wobei die zum Teil schon ganz gut geschrieben sind. Generell sind die Dialoge und der Humor das Highlight des Spiels.

Ich finde das die Kämpfe recht schnell viel zu leicht werden, gab bislang eigentlich noch keinen kniffligeren Gegner/Situation. Ich versuche mich zwar grundsätzlich aus Ärger rauszureden und zu manipulieren, aber das fühlt sich durch die schwachen Gegner oft überflüssig an.

Hab jetzt gut 10 Stunden gespielt und finde es weiter sehr gut, wenn auch kein Überhit.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Ich spiele es vermutlich schon auch weiter. Aber ich hätte mir einfach gewünscht, dass nicht alles so schnell geht. Kaum hat man den einen Begleiter kennengelernt, da kommt schon der nächste. Warum nicht einfach weniger Begleiter wenn das Spiel eh relativ kurz ist? Gefühlt trauen die einem ihre Lebensgeschichte im dritten Gespräch an. Das fühlt sich einfach komisch an.
 

Tabris

Jiyuu Tenshi

Ziemlich massives Downgrade auf der Switch.

Etwas ironisch nachdem der Entwickler kürzlich behauptet hat, dass sie jedes Current-Gen-Game auf die Switch porten können. Sicher, das Game läuft auf der Switch, aber wer will es in diesem Zustand spielen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Ich passe. Das sieht grauenvoll aus. Aber mir geht die Sturheit von Nintendo auch auf den Keks. Dass man nicht endlich die SwitchPro bringt und in dem Momentum den erhofften Sprung macht. Mir absolut unverständlich. Nervt mich auch. Für mich zählt das „mobile“ Argument bei Spielen, die so deutliche Downgrades haben, nicht. Dann spiele ich das auch mobil nicht auf der Switch.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Schade, wollte es auf der Switch dann richtig spielen. Am PC hatte es mich nicht so gepackt, imho aber gut für ne Session zwischendurch.

Vielleicht mit der Switch Pro, wenn sie denn doch kommt :)
 

thething

Kackafurz Pipinase
Kann ich morgen was zu sagen, wurde heute verschickt -.- War aber die vorletzte noch offene Vorbestellung, Cyberpunk läuft noch.
 

thething

Kackafurz Pipinase
Support your locals! :znaika::D Hatte eigentlich auch Bock auf den Titel auf der Switch, wobei schon die PC Version nicht so wirklich an mich rangegangen ist. Mal abwarten, Technik ist nicht alles. Im Handheld Modus könnte es trotzdem funktionieren.
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Mal abwarten, Technik ist nicht alles. Im Handheld Modus könnte es trotzdem funktionieren.
Ich kann diesen Satz nicht mehr hören. Wirklich.
„Technik ist nicht alles. 5 Polygone und 128KB Texturen funktionieren auch handheld super.“

Wir sind mittlerweile 2020. Nicht 2000.
 
Oben