• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Konsole/PC Call of Duty: Modern Warfare (2019)

Jaro

Doctor Hobel
Jo! Prinzipiell wäre es bei mir auch so, aber ich habe einfach so keinen Bock auf eine große Kiste, den Schreibtisch, die Cheater und den ganzen Kram... zu lazy für das Zeug! ^^
 

Inkvine

Bekanntes Mitglied
Nehme ich alles gerne in Kauf, wenn ich dafür weiß, dass kein AIM-Assist für mich ballert und ich die volle Kontrolle habe. Nicht mit Daumen ;)
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Gibt es auf Konsole nicht, hab ich ganz vergessen
Ist aber bei weitem nicht so verbreitet weil die Hürden viel größer sind.

Die Diskussion mit Maus+Tastatur ist hinfällig. Wenn man MITeinander spielt, dann tut man das bewusst. Bekommt man dann aufs Maul, ist man also selbst schuld. Aber das passiert ja eh nicht, weil ja in den Augen der selbsternannten Gamepad-Pros beide gleich gut sind - I lold.
Habe ich nie behauptet. Spieler auf dem gleichen Skilllevel werden mit M&T immer Vorteile haben, das hat aber erstmal nichts damit zu tun was einem mehr Spaß macht. Ich habe vor 20 Jahren extrem intensiv Q2/Q3A bzw. Rocket Arena gespielt, wenn ich noch heute Shooter mit M&T spielen wollen würde hätte ich einen PC.

Ich bin eh schlecht, da will ich mich nicht noch von Aimbottern und Mausspielern vorführen lassen. Mir reichen schon die ganze Prokids locker. Crossplay zwischen PC und Konsole ohne mich.
 

Jaro

Doctor Hobel
Haben ja nun schon mehrere geschrieben ;) DAS IST OPTIONAL!!!!!!

Und ich finde es gut, weil es

a) ermöglicht, dass Kumpels (m/w) zocken können!
b) weil es demnächst sicher M/T für die XB geben wird! Sobald MS sicherstellt, dass man eben auswählen kann, wie man matched werden will.
c) Weil man so endlich den Cloud-Save hat!
d) WEIL ES OPTIONAL IST ;)

... und wenn es M/T für die XB gibt, dann finde ich das auch nice, weil dann kann ich mit M/T spielen (optinal!!!), ohne 3K für eine Kiste auszugeben, die ich eigentlich nur wegen 300 € Peripherie benötige.

Technik bei One X "reicht mir einfach" (Kosten/ Nutzen) – und erzählt mir nix von 144FPS FreeSync Raytracing – ihr hört MP3 auf Billo-Boxen – so hat jeder seine Geld-Vernichter und kann mit Minderwertigkeit woanders leben ;) ).
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Glaube nicht, das hatten die Teile von IW jedenfalls nie. Aber es wird einen Spec Ops Modus wie in den alten Teilen geben.
 

Crayfish

liebt das Kacken!
Zockt es schon wer? Irgendwie habe ich auch Bock auf den Shooter. Die Kampagne soll laut gamepro.de in fünf Stunden zu schaffen sein.
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Zockt es schon wer? Irgendwie habe ich auch Bock auf den Shooter. Die Kampagne soll laut gamepro.de in fünf Stunden zu schaffen sein.
Ist halt CoD, knackig inszenierte Krachbumm Action ohne große Durchhänger. Ich mag die Kampagnen von CoD sehr gerne, ganz durch bin ich noch nicht aber es dürfte zusammen mit WW2 die beste CoD Kampagne dieser Konsolengeneration sein. Ob jetzt CoD immer noch diese kalkulierten Skandale benötigt in Form von fragwürdigen Missionen, steht auf einem anderen Blatt. Wenn man sich daran nicht stört und einen schön inszenierten Military Shooter will dann ist man bei CoD schon richtig.
 

Crayfish

liebt das Kacken!
Wahrscheinlich der Multiplayerteil... Zock ich halt erst morgen. Trotz 200er-Leitung lädt das eher gemächlich runter.
 

Jaro

Doctor Hobel
Wie erwartet und in der Beta gespielt macht das Teil extrem viel richtig. Fühlt sich richtig gut an, ohne gänzlich die Wurzeln zu verlassen.
Ein wenig befremdlich ist noch der Ersatz für den HC-Modus.

Die "Realistisch" Playlist geht eine Ecke weiter, man hat nicht einmal mehr Feedback bei Kills. Am Anfang dachte ich noch, dass ich niemanden getroffen hab ;) ... Aber auch wieder eine geile Erfahrung, dennoch war der HC_TDM seit Jahren halt "mein Modus" ...

Das Tearing oben ist leider immernoch da (selten, und ich kann es wirzigerweise nicht triggern, sehe es nur aus den Augenwinkeln, nicht dass es ein GUI-Effekt ist ;).

Maps haben einen coolen Aufbau, aber machen nicht so Spaß wie die eher "Fun-Maps" bei BO...

Der neue Modus a la Battlefield macht Spaß, Blackout sagte mir als BR-Modus nicht zu.

Ich habe das Gefühl, es geht in die richtige Richtung.

So wirklich empirisch konnte ich den Einfluß von Crossplay nicht darstellen, das ist alles noch zu gefühlt.
 

Jaro

Doctor Hobel
Imho ist es schon deutlich anders ... ganz anderes Feeling, komme mit dem "fluffigen" Rushen nicht weit... etwas Charakter von COD ist damit definitiv weg. Wird alle freuen, die es realistischer mögen. Ich installiere parallel doch noch BO4 wieder ...

Witzig: Durch das MW, hatte ich wieder Bock auf BF bekommen. Aber da ists wie gehabt, mir zu "ernst", bin da zu emphatisch, wenn Leute verbluten oder "lautstark" sterben. Muss ich in einem Spiel nicht haben, muss zunächst Spaß machen, wenn es auch ballern ist. Geht mir einfach visuell und vom Sound zu "nah".
 

WeedFUX

... ist gerne hier
Finde es ganz witzig, nichts was ich jetzt ewig spielen würde aber zwischendurch ne runde ist schon spaßig. Allerdings nur die kleinen Varianten, Groundwar ist ein reines gecampe, da kommt man keine zwei Meter weit ohne das man von irgendeinem Scharfschützen erledigt wird.
 
Oben