• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Der Lego Thread

high§core

Sklaventreiber
In einem Rutsch durch :)

Bin sehr angetan von dem Modell. Obwohl es relativ klein ist, macht es einen wirklich guten Eindruck und ist mit ein paar netten Details versehen worden.
Schade, dass ich die Fotos nicht durchgängig in einer besseren Qualität erzeugt habe. Irgendwann muss ich mir wohl noch ne bessere Kamera zulegen bzw. mal an meiner Technik arbeiten ^^

In Summe waren es btw. rd. 90 Min. für die Montage von 362 Teilen.


DSC04043.jpg

Steuerkette, die den einzylindrigen Motor neben der Fahrerzelle taktet.
DSC04047.jpg

Baufortschritt bei ca. 98%
DSC04049.jpg

DSC04050.jpg

Nettes Gimmick: Die Ladefläche lässt sich nach oben drehen und arretiert dann automatisch. Fasziniert mich immer wieder wie die Wellen miteinander verbunden werden und dadurch die Kräfte in die richtigen Bahnen lenken. Einfach klasse.
DSC04052.jpg


DSC04053.jpg

Allmählich sollte ich mich mal wieder dem Mobilkran widmen. Oder davor nochmal ein anderes kleineres Modell kaufen ;)
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Heute von meinen Eltern in die Hand gedrückt bekommen...

DSCF0245.JPG

Ist aber nur Lego City. Zug, Weltraum, Ritter und z.T. auch größere Sachen wie das Airport Shuttle sind da nicht mit dabei.
Wenn ich Lust habe, kann ich das jetzt so nach und nach wieder nach Anleitung sortieren und in die entsprechenden Packungen räumen. Die sind auch noch irgendwo...
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Mist, da fehlen so einige Teile. Liegen wohl noch irgendwo bei den Eltern. :zahn: Ansonsten bin ich gut vorangekommen mit dem Sortieren.
 

Dr Hobel

Bekanntes Mitglied
:) Meine Eltern sind letzten Monat umgezogen und haben mir 8 Umzugskartons voll mit Legosachen gebracht. Sogar noch sortiert und mit Anleitungen. Ich denke, ich brauch so schnell kein Lego für meine Kinder mehr kaufen. Aber ich hätte da schon wieder Bock, das selbst alles aufzubauen...
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Von den größeren Sachen gibts auch noch die Schachteln.
Die älteren Legos sind z.T. etwas angekaut :(
Als ich noch in den Kindergarten ging, hab ich alles mögliche angekaut... :zahn:
Und es sind glaube ich noch ältere Steine dabei, die ich mal geschenkt bekommen hab. Sind alle etwas vergilbt. Entsprechend ist es etwas nervig, da ich grob schätzen muss, was wann kam, damit die neuren Sachen die unangeknabberten unvergilbten steine bekommen :D
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Filzer hab ich solang gekaut, bis die Lippe bunt war :D

Das hab ich mir aber zum Glück abgewöhnt irgendwann. Ich kann recht gut eisnchätzen, welche Sets angekaut sind, und welchenicht mehr :D
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
DSCF0247.JPG

Der erste Teil. Nachher mal suchen, wo die fehlenden Teile verblieben sind. Wenn ich anschau, was da so fehlt, ist da irgendwo noch was zusammengebautes von mir. Tatsächlich verloren ist unwahrscheinlich.
 
Oben