• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Xbox 360

Bronson

Neuling
Weiter sagte Ballmer: 'Wir sind mit der Xbox weltweit die Nr. 2 und auf allen Märkten läuft es gut. Nur in Japan ist die Situation schwierig, doch wir haben Geduld.' Außerdem bestätigte er, dass 2006 die Next Generation-Konsole (Xbox 2) von Microsoft in Japan veröffentlicht wird.

Quelle: Gamefront
 

Superfrog

Madruk
Nichts, ich sehe nur keine Infos :D

Man kann natürlich spekulieren, ob die Xbox 2 jetzt ZUERST in Japan kommt. Im Text steht allerdings nur, DASS sie 2006 in Japan kommt. *g*
 

Bronson

Neuling
@Superfrog

Jo stimmt ! :D


@Ganymed

Sei mir dankbar , jetzt weiß du das es 2006 in Japan kommt .:mf:
Naja, ich denke langsam wird es auch mehr News geben und die kommen dann hier rein . :)
 

Mike

Administrator
Microsoft und Erfolg in Japan? Glaube ich nicht dran. (um das mal pessimistisch zu sehen)
 

MarkKnopfler

´il Schlongo
Re: Xbox 2

Original geschrieben von Bronson
Weiter sagte Ballmer: 'Wir sind mit der Xbox weltweit die Nr. 2 und auf allen Märkten läuft es gut. Nur in Japan ist die Situation schwierig, doch wir haben Geduld.' Außerdem bestätigte er, dass 2006 die Next Generation-Konsole (Xbox 2) von Microsoft in Japan veröffentlicht wird.

Quelle: Gamefront
totaler müll!:breit:

als würde jetzt schon ausgeplaudert wann und wo die xbox2 erscheinen würde. im übrigen ist es, wie einige schon bemerkt haben, dann wohl auch schon zu spät!
die aussage widerspricht der voherigen (wweiss leider nicht mehr von wem sie kam), dass sony bei der nächsten konsole keine 12 monate vorsprung ausbauen könne.
 

Ganymed

pro erderwärmung.
der richtige termin wird jetzt sowieso noch nicht genannt. das ist alles so wie bei der formel 1. man gibt an, dass man mit der höchsten spoilereinstellung fährt und wiegt die konkurrenz in sicherheit. derweil schraubt man einen komplett neuen spoiler an, der ganz andere besser specificas hat.:D
 

Gaara

Das Expansion-Pack
Re: Re: Xbox 2

Original geschrieben von MarkKnopfler


totaler müll!:breit:

als würde jetzt schon ausgeplaudert wann und wo die xbox2 erscheinen würde. im übrigen ist es, wie einige schon bemerkt haben, dann wohl auch schon zu spät!
die aussage widerspricht der voherigen (wweiss leider nicht mehr von wem sie kam), dass sony bei der nächsten konsole keine 12 monate vorsprung ausbauen könne.
als würde jetzt schon ausgeplaudert wann und wo die xbox2 erscheinen würde.

Nintendo sagte es auch :breit: Denkst du das Ballmer lügt :breit:
Im übrigen glaube ich irgendwie nicht an eine Vorverlegung, sowas gab es doch noch nie, das ist krank ;)
 

Bronson

Neuling
Japanische Zeitung zieht Meldung zu Xbox-2-Termin zurück

Die japanische Zeitung "Nihon Keizai Shimbun" hatte in der letzten Woche den CEO von Microsoft, Steve Balmer, bezüglich eines geplanten Xbox-2-Termines für 2006 zitiert. Jetzt zog das Blatt die Meldung wieder zurück. Die Aussage sei fälschlicherweise Balmer zugesprochen worden und gebe lediglich generelle Erwartungen von Branchenanalysten wieder. Zudem war offenbar auch das geplante Erscheinungsdatum von Microsofts neuer Konsole falsch kolportiert. Analysten erwarten die Xbox 2 bereits 2005, nicht 2006. Eine offizielle Aussage von Microsoft zum Releasetermin gab es nicht.

Quelle: gamesmarkt
 

Mike

Administrator
Spekulationen um die nächste Xbox

Lange ist es auf jeden Fall noch hin, doch die nächste Ausgabe von Microsofts Spielkonsole Xbox sorgt schon für Aufregung: Die japanische Finanzzeitung Nihon Keizai Shimbun hatte vor kurzem berichtet, Microsoft-Chef Steve Ballmer habe die nächste Generation der Xbox für 2006 angekündigt. Die Zeitung korrigiert sich nun und sagt, die Aussage wurde Ballmer fälschlicherweise zugesprochen. Vielmehr hätten Analysen von Marktforschern wiedergegeben werden sollen, doch selbst bei richtiger Zuordnung des Zitats wäre die Jahreszahl falsch gewesen. Nun heißt es, die "Xbox 2" werde für 2005 erwartet.

Mit dem Nachfolger der Playstation 2 von Konkurrent Sony wird ebenfalls für 2005 gerechnet. In Medienberichten heißt es jedoch, die Entwicklung des Cell-Prozessors für die Playstation 3 könne sich verzögern. Unterdessen wird über den Grafik-Chip-Zulieferer für die kommende Xbox spekuliert. Nvidia wolle sich nicht für die Xbox 2 engagieren, berichten US-amerikanische Medien, während ATI bereits in den Startlöchern stehe, um sich Microsoft als Lieferant anzudienen.


Das als solches ist bei heise.de nachzulesen.

Allen, die einen schlechten Tag hatten und dringend Unterhaltung brauchen inkl. Lachkrämpfen bis zum Umfallen, sei das Idiotenforum (krankhafte Linux-Fanboys, die hinter allem eine Verschwörung sehen) ans Herz gelegt. Knüller, was die für Kommentare ablassen.
http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?list=1&forum_id=44167
 

Mike

Administrator
Ich packs mal hierein:

Microsoft cuts 17 percent of the workforce at the Japan branch.

According to a new report in Nikkei BizTech, Microsoft has laid off 34 employees in the Xbox division of its Japanese offices. The layoffs apparently caused a commotion among the workers because of differences in business practices between Japan and the United States.

According to the article, the Xbox division staff in Japan, which consists of approximately 200 employees, was called to a meeting at the company's Tokyo office on March 20. The staff was then told by its new division head, Par Singh, that the sales of the Xbox in Japan had been extremely disappointing, and that the company will be forcing early retirement on a number of its workers.

The employees were then told to check their e-mail inboxes, in which 34 of the workers received a notice to pack their belongings and go to the conference room. The passageway to the conference room had security guards protecting all the elevators and emergency exits. The terminated employees could use the restroom only if they were accompanied by one of the retained employees. According to one of the employees who was cut, it felt as though they were treated like criminals.

Quelle
 

Ganymed

pro erderwärmung.
ich seh das nicht so eng, vielleicht hätte ich das als firmenchef das auch gemacht, denn in Jpan gehört zu den 3 Göttern jeden einzelnen nunmal auch die Firma. Wenn die Firma aber einen entlässt, dann kann es imo durchaus möglichs ein, dass da einer die Nerven verliert. Wahrscheinlich deswegen das Wachpersonal. In Jpan ist die Selbstmordrate ja auhc extrem hoch und das auch nur wegen Stress...:(

hoffentlich kommts bei uns nicht so weit
 
H

HC-9

Guest
Hehe ..ist auch nicht einzusehen warum
Microsoftmitarbeiter besser behandelt werden sollen als
Microsoft (Windows) User
:D
 
Oben