• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Völlig belanglose/überbewertete Bands

Mike

Administrator
2 Raum Wohnung! schlimmer gehts es nicht. Diese Musik ist schon so lari-fari-wischi-waschi, das ist unfassbar. Schmerzt im Ohr.
 

mcpete

Sehr guter Benutzer
Das zählt ja fast nicht als Band, sonst könnte man hier 80% der Charts posten :D

Tocotronic könnte man auch noch nennen, belanglose Wannabe-Schrammel-Kacke.
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Ganz furchtbar finde ich den Grönemeyer.

Wobei Wham! eigentlich fast keiner unterbeiten kann.
 

Firo

Stadtbekanntes Mitglied
Wie hieß nochmal die Umbrella Tusse?
Das ist zwar wirklich keine echte Band mehr, dafür hat mir selten ein Lied so schnell ein Lied den Schalter rausgehaun wie dieses umbrella ella ella... :dead: :würg: :kotz: :reiher: :speib:
 

Madruk

Lovemachine
Slayer: Hoffnungslos überbewertetes, belangloses Geknüppel.
Ich werde nie verstehen, was die Leute an diesen Langweilern finden, selbst "Reign In Blood" war damals härtetechnisch nicht das Maß aller Dinge, es wurde nur gut vermarktet.
 

Ede

Seggl
Biohazard, peinlicher gehts nimmer

Dann natürlich noch alle Bands denen es schon schwer fällt ihre Instrumente gerade zu halten geschweige denn ihnen vernünftige Töne zu entlocken (gell, ihr HC und Punkbands?).
 

Madruk

Lovemachine
Touren momentan wieder in originalbesetzung, weil sie nach der Auflösung vor 2-3 Jahren nix auf die Reihe bekommen haben.
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Von Biohazard finde ich das New World Disorder Album extrem geil, der Rest ist aber ziemlicher Mist. Live waren sie in Lindau trotzdem sehr lustig (war noch in der Originalbesetzung).

Und Billy Talent belanglos? :vogel: Das erste Album ist der absolute Hammer, das zweite nicht mehr überragend aber immernoch besser als der Meiste Mist den man vorgesetzt kriegt. Allerdings scheint die Band ja regelrecht verhasst zu sein, seitdem sie so populär geworden sind. Habe sie auch 2 x live gesehen (einmal in Freiburg mit paar anderen Bands zusammen, einmal auf nem Fesitval) und beide male fand ich sie klasse, allerdings hört man ja auch viel negatives über die Live Perfomance.
 
Oben