• Wie letztes Jahr von einigen gewünscht, hier eine Erinnerung zur Unterstützung.
  • Hallo zusammen, bitte prüft mal die im Forum hinterlegte Mail Adresse auf Aktualität. Es ist jetzt schon mehrfach passiert, dass Mails (z.B. für Benachrichtigung neuer PNs) nicht zugestellt werden konnten, weil die Konten nicht mehr existieren oder voll gelaufen sind. Danke!
  • Hallo Gast, falls du dich wunderst, wieso Bilder und Videos nicht mehr sofort angezeigt werden, schau mal hier.

Virtual Reality - Sammelthread

mcpete

Wohnzimmertisch
Sieht alles cool aus, danke. Will jetzt aber auch nicht direkt 50 Euro ausgeben. :D

Man kann ja leider keine günstigen Keys für den Oculus Store schießen.
 

mcpete

Wohnzimmertisch
Danke. Knapp 2 Stunden getestet und mein Kopf braucht ne Pause. Super erster Eindruck. Sollte ich mir das Ding anschaffen, dann aber wohl nur mit Elite Strap und Korrekturlinsen. Ansonsten finde ich es auf Dauer sehr unbequem.
 

Franky

Ludwig van
Mist, jetzt will ich eins :mad: Ich mag dich nicht mehr @mcpete :D

Früher brauchte man ja noch einen top high-end PC für die Dinger. Ist jetzt ja jetzt nicht mehr so. Aber da ich einen neuen habe: Hat ein leistungsstarker PC noch irgendeinen Vorteil?
 

Nek'Yar

Bekanntes Mitglied
Natürlich. Damit kannst du "richtige" Spiele zocken. Die Leistungsfähigkeit der Quest ist sehr limitiert. Für die typischeN VR Games reicht das. Aber ein Rogue Squadron kannst damit z.B. nicht spielen. Oder Hellblade. Oder Alyx. Die wirklich großen Titel eben.
 

Franky

Ludwig van
Natürlich. Damit kannst du "richtige" Spiele zocken. Die Leistungsfähigkeit der Quest ist sehr limitiert. Für die typischeN VR Games reicht das. Aber ein Rogue Squadron kannst damit z.B. nicht spielen. Oder Hellblade. Oder Alyx. Die wirklich großen Titel eben.

die werden dann auf PC installiert aber das headset ist nach wie vor nur über wlan verbunden oder wie funktioniert das dann? :verl:
 

Thr4wn

Verwirrt
Es gibt zwei Arten von Spielen - der "Kleinkram" der auf der Brille direkt läuft, oder halt die "fetten Brummer", die auf dem PC laufen und an die Brille geschickt werden. Für die PC Spiele muss die Brille entweder mit Kabel verbunden werden oder die Brille über ein gutes und stabiles WLAN eingebunden werden.
 

Franky

Ludwig van
Es gibt zwei Arten von Spielen - der "Kleinkram" der auf der Brille direkt läuft, oder halt die "fetten Brummer", die auf dem PC laufen und an die Brille geschickt werden. Für die PC Spiele muss die Brille entweder mit Kabel verbunden werden oder die Brille über ein gutes und stabiles WLAN eingebunden werden.

Cool, danke. Dann probiere ich natürlich erst nur mit WLAN. Bestelle heute oder morgen :) Darf nur den Blaster affiliate link nicht vergessen...
 
Oben